Farbwechsel band-aid gibt frühwarnung der infektion


Farbwechsel band-aid gibt frühwarnung der infektion

Brennen von Wunden sind eine relativ häufige Bedrängnis. Neben dem offensichtlichen Leiden, das eine Wunde dieser Art verursachen kann, können Infektionen ein lebensbedrohliches Problem sein.

Burn Cover, die Farbe in Reaktion auf Infektion ändert sich jetzt trialled.

Bildnachweis: Universität von Bath

Infektionen sind die Hauptursache für Komplikationen bei Verbrennungsverletzungen, besonders bei Kindern. Dies ist teilweise auf ein unreifes und weniger aggressives Immunsystem des Kindes zurückzuführen.

Signifikante thermische Verletzungen können auch einen Zustand der Immunsuppression induzieren, was die Chancen der Infektion weiter erhöht.

Auch eine relativ milde Warmwasser-Verbrühung kann leicht infiziert werden.

Viele Todesfälle von Verbrennungsverletzungen sind auf Sepsis zurückzuführen, und sogar mildere Infektionen können Krankenhausaufenthalte verlängern. Die Wahrscheinlichkeit einer dauerhaften Narbenbildung erhöht sich auch bei einer Infektion.

Diagnose von Verbrennungsinfektionen

Die Diagnose einer bakteriellen Infektion bei Jungbrennern kann problematisch sein. Der Bereich um eine Brandwunde kann rot und entzündet sein, Symptome, die normalerweise eine Infektion anzeigen; Dies macht eine direkte Probe des Bereichs, der für Klarheit wesentlich ist.

Die Unannehmlichkeiten des jungen Patienten müssen ebenfalls berücksichtigt werden. Das Entfernen der Wundabdeckung ist ein unangenehmes Verfahren, und die Beeinträchtigung der Verletzung kann zu langsamen Heilungszeiten führen.

Derzeit dauert es etwa 48 Stunden, um endgültig eine infizierte Brennen zu diagnostizieren. Dr. Amber Young ist an laufenden klinischen Studien dieses neuen Frühwarnsystems für Verbrennungsinfektionen beteiligt.

Sie sagt:

Kinder sind besonders gefährdet für eine schwere Infektion von einem kleinen Brennen. Doch mit aktuellen Methoden Kliniker können nicht sagen, ob ein krankes Kind könnte eine erhöhte Temperatur aufgrund einer schweren bakteriellen Brennen Wunde Infektion, oder einfach nur aus einem einfachen Husten oder kalt."

Wegen der zeitlichen Verzögerung bei der Diagnose einer Infektion und dem Wunsch, die Eindringlinge zu entfernen, bevor sie ihre Fersen graben, werden Antibiotika oft präventiv verschrieben. Das hat seine eigenen Nachteile. Antibiotika-Resistenz ist ein echtes Anliegen in allen medizinischen Einrichtungen weltweit.

Forscher an der University of Bath, in Verbindung mit dem Healing Foundation Children's Burns Research Center und der University of Brighton - alle in Großbritannien - haben eine bahnbrechende Lösung für diese ernsten Probleme geschaffen.

Das Team hat einen Prototyp-Dressing entwickelt, der die Farbe verändert, wenn eine Wunde infiziert wird. Der Wundverband auf einem nicht infizierten Bereich zeigt eine diskrete kreisförmige Gestaltung:

Bildnachweis: Universität von Bath

Innerhalb von vier Stunden nach einer Infektion ändern sich die Farbe und das Muster:

Bildnachweis: Universität von Bath

Dr. Toby Jenkins, Projektleiter sagt:

Unser medizinisches Dressing arbeitet durch die Freisetzung von fluoreszierenden Farbstoffen aus Nanokapseln, die durch die Toxine ausgelöst werden, die durch krankheitserregende Bakterien innerhalb der Wunde ausgeschieden werden.

Die Nanokapseln imitieren Hautzellen, indem sie nur aufbrechen, wenn toxische Bakterien vorhanden sind; Sie sind nicht von den harmlosen Bakterien betroffen, die normalerweise auf gesunder Haut leben."

Bakterielle Biofilme

Die Forschung hat gezeigt, dass Bakterien, die eine Wunde infizieren, dazu neigen, sich in Biofilmen zu versammeln. Diese Filme bestehen aus gegenseitig angebrachten Bakterien, die in Polymer beschichtet sind.

Innerhalb ihrer Exopolysaccharid-Kokons sind Bakterien einen gewissen Schutz vor Angriffen durch Antibiotika und das natürliche Immunsystem des Patienten.

Diese bahnbrechende, chamäleonähnliche Band-Aid wirkt durch die Erkennung dieser Biofilme. Der Verband besteht aus einem hydratisierten Agarosefilm, der die winzigen Kapseln aus farbigem Farbstoff enthält. Diese Kapseln werden "trainiert", um spezifisch zu erkennen Escherichia coli , Pseudomonas aeruginosa , Staphylococcus aureus und Enterococcus faecalis .

Das Team stellte fest, dass die Farbänderungsreaktion für Bakterienstämme stärker ist, die als gute Biofilme gelten. Damit könnte sich in Zukunft noch ein spezifischer Indikator ergeben. Das System könnte nicht nur angeben, ob es eine Infektion gibt, sondern auch welche Art von Bakterien vorhanden ist.

Der experimentelle Wundverband befindet sich in den frühen Entwicklungsphasen, wird aber bald auf echte Patienten getestet.

Eine Innovation, die Leben retten kann, Geld und Unterstützung in der globalen Problem der Antibiotikaresistenz ist ein wörtlicher Spiel-Wechsler. Medical-Diag.com Vor kurzem behandelt Forschung in einem antimikrobiellen Biofilm entwickelt, um Implantate vor Infektionen zu schützen.

Myboshi Box - Mütze Häklen | einfache Anleitung für Anfänger | Reihenübergang mit Farbwechsel (Video Medizinische Und Professionelle 2020).

Abschnitt Probleme Auf Medizin: Krankheit