Video-cpr-training als effektiv ohne maniküre


Video-cpr-training als effektiv ohne maniküre

Training Familienmitglieder von Patienten mit einem Risiko von Herzstillstand zu verwalten CPR kann als effektiv mit einem Video-Kit wie mit einem Video-Kit, das eine Puppe, um praktische Wiederbelebung Praxis durchgeführt werden.

Die Forscher sagen zu wissen, dass die Puppe nicht notwendig ist für grundlegende CPR-Ausbildung macht es möglich, eine effektive öffentliche Ausbildung über Video nur, zum Beispiel in Ärzten Wartezimmer zu liefern.

Dies war der Abschluss einer neuen Studie von der Perelman School of Medicine an der University of Pennsylvania (Penn), die während der American Heart Association Scientific Sessions 2015 in Orlando, FL präsentiert wird.

Die Forscher bemerken, dass weniger als 40% der Herzstillstand in den USA durch kardiopulmonale Reanimation (CPR) von den Anbietern behandelt werden, und dies hat Anrufe zur Verbesserung der Bildung und Ausbildung der Öffentlichkeit in wie man CPR zu geben.

Einige Studien deuten darauf hin, dass ein effektiver Weg, dies zu tun ist mit einem Video Self-Instruktion (VSI) -Kit, dass eine kleine aufblasbare Maniküre zu üben enthält. Aber die Kosten für solche Kits können unerschwinglich sein, so dass die Forscher entschieden, zu erkunden, ob eine weniger kostspielige Option, mit nur Video, kann so effektiv sein.

Wenn eine Person einen plötzlichen Herzstillstand hat, hört ihr Herz auf, Blut um den Körper zu pumpen. Gib ihnen CPR - komprimiert ihre Brust wiederholt - pumpt das Blut um manuell und sorgt dafür, dass das Gehirn Sauerstoff empfängt, während er auf den Krankenwagen wartet. CPR kann Leben retten und die Wahrscheinlichkeit einer dauerhaften Hirnverletzung reduzieren.

Studienführer Audrey L. Blewer, von Penns Zentrum für Reanimationswissenschaft, sagt:

Die meisten Herzstillstände finden im Haus statt, wo die beste Überlebenschance eines Patienten ein Familienmitglied hat, das die CPR richtig kennt und richtig verabreichen kann."

Die traditionelle Methode der Gruppenklassen, die häufiger von Menschen wie Gesundheitsexperten und Rettungsschwimmern, die Meisterschaft und Zertifizierung in CPR als Teil ihrer Arbeit benötigen, besuchen können, kann mindestens $ 100 pro Person kosten.

Aber die neue Studie zeigt, dass für die breite Öffentlichkeit, wo Kosten und Zeit kann mehr ein Problem sein, die Ausbildung, die Video nur verwendet werden kann so effektiv bei der Unterstützung der Menschen lernen grundlegende CPR als mit einem Kit, das eine Puppe enthält, sagt Blewer.

"Manikin ist vielleicht nicht notwendig für grundlegende CPR Ausbildung"

Die Studie fand in acht Krankenhäusern statt, und die Teilnehmer waren über 1.600 Familienangehörige von Patienten mit einem Risiko für Herzstillstand, die auf stationären Stationen behandelt wurden. Den Teilnehmern wurde zufällig entweder das Video-Training oder das VSI-Kit vor der Patiententransfer zugewiesen.

Sechs Monate später beurteilten die Forscher die CPR-Fähigkeiten der Teilnehmer - mit Schwerpunkt auf zwei Maßnahmen, insbesondere Kompressionsrate und Tiefe.

Die Ergebnisse zeigen, dass es keinen signifikanten Unterschied zwischen den Gruppen in der Brust Kompression Raten, aber in der Tiefe der Brust Kompressionen, die VSI-Gruppe durchgeführt tieferen im Durchschnitt (45 mm) als die Video-nur geschult Gruppe (40 mm).

Aber die Forscher bemerken, dass die klinischen Auswirkungen der Unterschiede zwischen den beiden Gruppen klein sind, vor allem "angesichts der jüngsten klinischen Forschung deutet auf maximale Überlebensnutzen in Tiefen zwischen 40-55 mm."

Senior Autor Benjamin S. Abella, Associate Professor für Notfallmedizin, sagt ihre Ergebnisse zeigen, gibt es ein großes Potenzial zur Erhöhung der öffentlichen Bildung von CPR, vor allem für Menschen, die nicht auf Trainingsprogramme zugreifen können. Er addiert:

Zu wissen, dass die Puppe nicht für die Grundausbildung notwendig ist, können wir CPR-Trainingsvideos an öffentlichen Orten, wie z. B. einem Wartezimmer eines Arztes oder bei der DMV [Kfz-Kraftfahrzeug] vorstellen, und sie werden bei der Bereitstellung dieses Lebens wirklich nützlich sein -Verschiedenheit."

Früher in diesem Jahr, Medical-Diag.com Berichtete über eine Studie, die CPR von Zuschauern gefunden hat, kann Leben retten. In einem Papier veröffentlicht in JAMA , Schlossen die Forscher, dass CPR, die sofort von gewöhnlichen Umstehenden gegeben wird, mit einem wesentlich höheren Überleben bei den Opfern des plötzlichen Herzstillstandes verbunden ist.

The Simple Solution to Traffic (Video Medizinische Und Professionelle 2019).

Abschnitt Probleme Auf Medizin: Medizinische übung