Akupunktur entlastet hitzewallungen bei brustkrebs-patienten unter tamoxifen


Akupunktur entlastet hitzewallungen bei brustkrebs-patienten unter tamoxifen

Akupunktur bietet eine wirksame Erleichterung von Hitzewallungen bei Frauen, die mit dem Antiöstrogen-Tamoxifen nach der Operation für Brustkrebs behandelt werden, so die neue Forschung, die heute (Freitag) auf der 6. European Breast Cancer Conference (EBCC-6) in Berlin vorgestellt wurde.

Frau Jill Hervik, Physiotherapeutin und Akupunkteurin am Vestfold Central Hospital (Tønsberg, Norwegen), erzählte eine Nachricht, dass Brustkrebspatienten, die traditionelle chinesische Akupunktur erhielten, eine 50% ige Reduktion der Hitzewallungen sowohl während des Tages als auch der Nacht hatten Dass dieser Effekt nach der Akupunktur aufhörte.

"Akupunktur wird zunehmend in westlichen Ländern verwendet, um das Problem der Hitzewallungen bei gesunden postmenopausalen Frauen zu behandeln, also wollten wir sehen, ob es bei Frauen mit Brustkrebs, die an Hitzewallungen leiden, als Folge ihrer Antiöstrogen-Medikamente wirksam war, " Sie sagte.

Tamoxifen kann dazu führen, dass viele der Symptome, die während der Menopause auftreten, einschließlich Hitzewallungen. Für gesunde Frauen wurde Hormonersatztherapie traditionell verwendet, um Symptome zu lindern, aber es ist mit einem erhöhten Risiko des Rückfalls bei Frauen mit Östrogen-empfindlichen Brustkrebs assoziiert.

In einer prospektiven, einblind, kontrollierten Studie, Frau Hervik und ihr Vorgesetzter, Dr. Odd Mjåland, randomisierten 59 Brustkrebspatienten, um entweder zehn Wochen traditionelle chinesische Akupunktur oder Schein (minimale) Akupunktur zwischen März 2003 und Dezember 2006 zu erhalten. Alle waren Tamoxifen nach der Operation einnehmen und postmenopausal sind. Sie lieferte sowohl die reale als auch die Scheinakupunktur an die Patienten und behielt eine neutrale Behandlungsatmosphäre (z. B. keine weiche Musik und minimale Zeit, die mit den Patienten gesprochen wurde), um den Placeboeffekt der Behandlungen zu reduzieren.

Die Patienten verzeichneten die Anzahl der Hitzewallungen, die sie vier Wochen vor der Behandlung, während der Behandlung und während einer 12-wöchigen Nachbeobachtungszeit erlebten. Andere Menopausen-Symptome wurden auch über die gleichen Perioden mit einer Lebensqualität Index - der Kupperman Index -, die Symptome wie Hitzewallungen, Schwitzen, Schlafprobleme, Depressionen, Schwindel, Herzklopfen, Gelenkschmerzen, Kopfschmerzen, vaginale Trockenheit etc.

Sowohl die Akupunktur als auch die Scheinakupunktur wurden zweimal pro Woche für die ersten fünf Wochen und dann einmal pro Woche für die nächsten fünf Wochen gegeben. Die echte Akupunktur wurde mit Nadeln, die in verschiedenen Tiefen bis zu einem Maximum von 3cms an mehreren bekannten Akupunkturpunkten eingefügt wurden, gegeben. Für die Scheinakupunktur wurden die Nadeln nicht so tief eingefügt (maximal 3mm) und an Orten weit weg von Akupunkturpunkten.

Frau Hervik sagte: "Während der Behandlung wurden die Hitzewallungen in der Akupunkturgruppe um 50% gesenkt, drei Monate nach der letzten Behandlung wurde eine weitere Reduktion beobachtet Nachts gab es eine leichte Reduktion während der Behandlungsperiode, aber nachdem die Behandlung aufgehört hatte, stieg die Anzahl der Hitzewallungen wieder an.

"Dieser Effekt wurde in den Partituren des Kupperman-Index für die echte Akupunktur-Gruppe mit einer leichten Reduktion auch in der Schein-Gruppe parallelisiert, doch nachdem die Behandlung aufgehört hatte, blieben die Scores für die Behandlungsgruppe gesenkt, aber für die Scheingruppe erhöht."

Sie schloss: "Akupunktur scheint eine effektive Erleichterung von Hitzewallungen, sowohl Tag als auch Nacht, für Frauen, die Tamoxifen nach der Operation für Brustkrebs zu geben. Diese Behandlung Wirkung scheint mit einer allgemeinen Verbesserung des Wohlbefindens zusammenfallen. Akupunktur hat zwei Vorteile gegenüber anderen Behandlungen für Hitzewallungen: Es ist billig und verursacht keine negativen Nebenwirkungen.Unsere Ergebnisse deuten darauf hin, dass Akupunktur könnte weit verbreitet für die Behandlung von Brustkrebspatienten mit Symptomen im Zusammenhang mit ihrer Anti-Östrogen-Medikamente verwendet werden.

6. Europäische Brustkrebs-Konferenz (EBCC 6)

Vitalblutuntersuchung - Immunzellen bei Brustkrebs / Mamma Ca, holger-bruening.com (Video Medizinische Und Professionelle 2018).

Abschnitt Probleme Auf Medizin: Medizinische übung