"herzalter" älter als das tatsächliche alter für die meisten amerikaner



Ein neuer Bericht deutet darauf hin, dass drei Viertel der amerikanischen Erwachsenen "Herzalter" haben, die älter sind als ihre tatsächlichen Alter, so dass sie ein höheres Risiko für Herz-Kreislauf-Probleme wie Herzinfarkt und Schlaganfall.

Rund 69 Millionen amerikanische Erwachsene im Alter von 30-74 werden geschätzt, dass sie Herzalter haben, die älter sind als ihre chronologischen Altersgruppen.

Das Herzalter eines Individuums repräsentiert das Alter ihres Herz-Kreislauf-Systems und wird durch das Betrachten des Risikofaktor-Profils berechnet - ob das Individuum von Risikofaktoren wie Bluthochdruck, Diabetes, Fettleibigkeit und Zigarettenrauchen betroffen ist.

Der neue Vital Signs Bericht wurde von der Centers for Disease Control and Prevention (CDC) veröffentlicht und ist die erste Studie, um Unterschiede in der Herzzeit in den USA auf Bevölkerungsniveau zu veranschaulichen.

Die Forscher sagen, dass rund 69 Millionen Erwachsene im Alter von 30-74 ein Herzalter haben, das älter ist als ihr aktuelles Alter - gleichbedeutend mit der kombinierten Bevölkerung der 130 größten Städte in den USA.

"Zu viele US-Erwachsene haben ein Herzalter älter als ihr echtes Alter und erhöhen ihr Risiko für Herzerkrankungen und Schlaganfall", berichtet CDC-Direktor Dr. Tom Frieden. "Jeder hat es verdient, jung zu sein - oder zumindest nicht alt - im Herzen."

Forscher nutzten Risikofaktordaten, die von jedem US-Staat und der langjährigen Framingham Heart Study erhalten wurden - ein Forschungsprojekt, das 1948 begann, um gemeinsame Faktoren zu identifizieren, die zu Herz-Kreislauf-Erkrankungen beitragen.

Sie fanden, dass im Durchschnitt das Herzalter für erwachsene Männer 8 Jahre älter als ihr aktuelles Alter ist, während das Herzalter für erwachsene Frauen etwa 5 Jahre älter ist als ihr chronologisches Alter. Für Männer und Frauen gleichermaßen, überschüssiges Herzalter steigt mit dem Alter und fällt mit einem höheren Bildungsniveau und Haushaltseinkommen.

Obwohl das Herzalter im Durchschnitt über alle rassischen und ethnischen Gruppen in den USA hinausgeht, fanden die Forscher heraus, dass das überdurchschnittliche Herzalter bei afroamerikanischen Männern und Frauen am höchsten war, mit Herz im Alter von 11 Jahren älter als chronologisches Alter im Durchschnitt.

Durchschnittliche Herzalter variieren von Staat zu Staat

Geographische Unterschiede wurden auch im ganzen Land festgestellt. Die fünf Staaten mit dem höchsten Prozentsatz der Erwachsenen mit Herz im Alter von 5 oder mehr Jahren älter als ihre chronologischen Altersstufen waren Mississippi, West Virginia, Kentucky, Louisiana und Alabama.

Im Gegensatz dazu hatte Utah, Colorado, Kalifornien, Hawaii und Massachusetts den niedrigsten Prozentsatz der Erwachsenen mit Herz im Alter von 5 oder mehr Jahren älter als ihre chronologischen Altersgruppen.

Diese Ergebnisse stellen ein bedeutendes nationales Problem dar, aber das Bewusstsein der Herzzeitalter könnte zu einer Verbesserung der Herzgesundheit sowohl auf individueller als auch auf Bevölkerungsniveau führen.

Wenn ein Individuum lernt, dass ihr Herzalter höher ist als ihr chronologisches Alter, zum Beispiel, können sie darüber nachdenken, Änderungen des Lebensstils und der Suche nach einer Behandlung vor irgendwelchen kardiovaskulären krankheitsbedingten Problemen auftreten.

Barbara A. Bowman, Direktorin der CDC-Abteilung für Herzerkrankungen und Schlaganfallprävention, erklärt, dass ein Mangel an kardiovaskulärem Gesundheitsbewusstsein viele Erwachsene in Gefahr bringt:

Weil so viele US-Erwachsene ihr Herz-Kreislauf-Erkrankungsrisiko nicht verstehen, verpassen sie frühere Möglichkeiten, zukünftige Herzinfarkte oder Schlaganfälle zu verhindern. Etwa 3 von 4 Herzinfarkten und Schlaganfällen sind auf Risikofaktoren zurückzuführen, die das Herzalter erhöhen, so dass es wichtig ist, sich weiterhin auf die Bemühungen zur Verbesserung der Herzgesundheit zu konzentrieren und den Zugang zu frühen und erschwinglichen Erkennungs- und Behandlungsressourcen bundesweit zu erhöhen."

Als Teil der Framingham Herzstudie haben die National Heart, Lung und Blood Institute und Boston University ein Herz Alter Prädiktor, dass Ihre Body Mass Index (BMI) Score und systolischen Blutdruck verwendet, um Ihr Herz Alter zu berechnen entwickelt. Dieses Tool kann von Personen im Alter von 30-86 Jahren verwendet werden.

Vorher, Medical-Diag.com Berichtete über eine Studie, die feststellte, dass die Rate des Alterns im frühen Erwachsenenalter, nicht nur später im Leben verfolgt werden kann. In der Studie beobachteten die Autoren einen Unterschied zwischen dem biologischen Alter der Teilnehmer und dem chronologischen Alter.

Teaser HeartAge-Rechner (Video Medizinische Und Professionelle 2018).

Abschnitt Probleme Auf Medizin: Kardiologie