Atem-analyse durch laser 'könnte ein tag bildschirm für diabetes, krebs'


Atem-analyse durch laser 'könnte ein tag bildschirm für diabetes, krebs'

Forscher hoffen, dass ein Lasersystem, das sie entwickeln, eines Tages in der Lage ist, schnell auf Krankheiten wie Krebs, Diabetes und Infektionen mit ausgeatmetem Atem zu schauen.

Unser Atem enthält molekulare Nebenprodukte unseres Stoffwechsels.

Das Team von der University of Adelaide in Australien sagen, dass die "optische Hundennase", die sie geschaffen haben, das Potenzial hat, Krankheit schnell, nichtinvasiv und vor Ort zu erkennen.

Das System verwendet ein spezielles Laserspektrometer, um die molekulare Zusammensetzung einer Gasprobe zu analysieren.

Dr. James Anstie, ein Forscher am Adelaide-Institut für Photonik und Advanced Sensing, sagt:

"Anstatt, eine Vielzahl von Gerüchen zu beschmutzen, wie ein Hund, würde das Laserspektrometriesystem Licht verwenden, um den Bereich der Moleküle zu" spüren ", die in der Probe vorhanden sind."

In der Zeitschrift Optik Express , Er und seine Kollegen beschreiben, wie sie die optische Spektroskopie verwendet haben, um die Lichtabsorptionsmuster verschiedener Moleküle schnell und genau zu messen.

Immer mehr Wissenschaftler arbeiten im neuen Bereich der Atemanalyse. Unser Atem enthält molekulare Nebenprodukte des Stoffwechsels unseres Körpers - die Arbeit, die in den Zellen vor sich geht, um uns lebendig und gesund zu halten.

Wenn die Dinge schief gehen - wie die Krankheit - die Mischung aus metabolischen Nebenprodukten in unserem Atem ändert sich.

Dr. Anstie erklärt, dass Teams auf der ganzen Welt haben eine Reihe von Studien, die beschreiben, wie es möglich sein, Atem-Analyse verwenden, um Krankheiten wie Lunge und Speiseröhrenkrebs, Asthma und Diabetes zu erkennen, noch bevor sie äußere Symptome zu verwenden.

"Optischer Frequenzkamm"

Dr. Anstie sagt, das System, das er und sein Team entwickeln, bietet eine Reihe von potenziellen Vorteilen: nahezu sofortige Ergebnisse, hohe Empfindlichkeit und die Fähigkeit, für eine Reihe von Molekülen gleichzeitig zu testen. Dies würde es für ein breites Gesundheits-Screening attraktiv machen, stellt er fest.

Ein wesentliches Merkmal des Systems ist der "optische Frequenzkamm" - ein hochpräzises Spektrometer, das das spektrale Ergebnis aufzeichnet, um eine Million verschiedene Lichtfrequenzen auf der Gasprobe parallel zu scheinen.

Verschiedene Moleküle absorbieren Licht bei verschiedenen Frequenzen und geben jedem einen einzigartigen optischen Fingerabdruck. Dr. Anstie erklärt, was sie als nächstes tun müssen:

Wir haben jetzt ein robustes System, um das Vorhandensein und die Konzentrationen von Molekülen in einer Probe nachweisen zu können. Der nächste Schritt ist, um herauszufinden, wie genau zu probieren und zu interpretieren, die Ebenen, die natürlich von Person zu Person variieren wird."

Er und sein Team hoffen auf ein Prototyp-System in 2-3 Jahren und ein kommerzielles "Plug-and-Play" -Produkt in 3-5 Jahren.

Dr. Anstie berichtet über ihr "optisches Hundenase" Lasersystem im folgenden Video.

Fonds aus der Studie kam von der australischen Research Council, der Premier's Research and Industry Fund und ein South Australian Government Catalyst Research Grant.

Inzwischen, Medical-Diag.com Vor kurzem gelernt, wie eine andere Gruppe von Forschern fragt, ob eine andere Art "Schnüffeltest" könnte helfen, Autismus zu diagnostizieren. In einem Aktuelle Biologie Papier, Noam Sobel, des Weizmann-Instituts für Wissenschaften in Israel und Kollegen beschreiben, wie sie Unterschiede in der Art und Weise identifizierten, wie Menschen mit Autismus auf Gerüche reagieren, was darauf hindeutet, dass dies für eine frühzeitige Diagnose der Bedingung verwendet werden könnte.

Die 5 Biologischen Naturgesetze - Die Dokumentation (Video Medizinische Und Professionelle 2018).

Abschnitt Probleme Auf Medizin: Medizinische übung