Cochlea-implantate "können den kognitiven rückgang bei älteren erwachsenen verbessern


Cochlea-implantate

Bei älteren Erwachsenen mit tiefem Hörverlust kann die Cochlea-Implantation die kognitive Funktion, die Sprachwahrnehmung und die Symptome einer Depression verbessern. Dies ist nach einer neuen Studie veröffentlicht in JAMA Otolaryngologie-Kopf- & Hals-Chirurgie .

Cochlea-Implantate wurden gefunden, um die kognitive Funktion, die Sprachwahrnehmung und depressive Symptome älterer Erwachsener mit tiefem Hörverlust zu verbessern.

Etwa 1 von 3 Amerikanern ab 65 Jahren haben irgendeine Form von Hörverlust. Obwohl viele dieser Personen von konventionellen Behandlungen profitieren, wie Hörgeräte, können solche mit schwereren Hörverlusten ein Cochlea-Implantat erfordern.

Ein Cochlea-Implantat ist ein kleines elektronisches Gerät, das den Hörnerv im Ohr stimuliert. Das Implantat besteht aus zwei Teilen: einem externen Abschnitt, der ein Mikrofon, einen Sender / Stimulator und einen Sprachprozessor hält, und einen inneren Abschnitt, der aus Elektroden besteht, die unter der Haut hinter dem Ohr liegen. Eine externe Magnetplatte verbindet die beiden Teile.

Die Forscher - darunter Dr. Isabelle Mosnier von Assistance Publique-Hopitaux de Paris in Frankreich - stellen fest, dass der Hörverlust mit einem erhöhten Risiko für kognitiven Rückgang verbunden war. Eine Studie von 2011 berichtet von Medical-Diag.com , Zum Beispiel, gefunden Erwachsene mit leichten bis schweren Hörverlust waren bis zu fünf Mal eher zu entwickeln Demenz.

Allerdings sagt das Team, dass es unklar ist, wie die Cochlea-Implantation für ältere Patienten mit tiefem Hörverlust die kognitive Funktion beeinflusst.

80% der schlechtesten Performer auf kognitiven Tests verbesserten Scores nach Cochlea-Implantation

Um herauszufinden, analysierten Dr. Mosnier und Kollegen 94 Patienten im Alter zwischen 65 und 85 Jahren, die tiefgreifende, postulierbare Hörverluste hatten - bei denen der Hörverlust nach der Sprachentwicklung auftritt - und ein Cochlea-Implantat erhalten hatte.

Die Sprachwahrnehmung der Patienten, depressive Symptome, die kognitive Funktion und die Gesamtqualität des Lebens wurden vor der Cochlea-Implantation und nach 6 und 12 Monaten nach dem Eingriff beurteilt.

Nach 12 Monaten nach der Cochlea-Implantation zeigten die Forscher, dass die Patienten eine wesentliche Verbesserung der kognitiven Funktion zeigten. 80% der Patienten, die an zwei oder drei von sechs kognitiven Tests anormalen Scores erzielten - sie machten die schlimmsten Patienten - vor der Cochlea-Implantation erreichten nur ein Jahr nach dem Eingriff anormalen Scores.

Verbesserungen der kognitiven Funktion wurden bereits 6 Monate nach der Cochlea-Implantation beobachtet, so die Studienergebnisse.

Darüber hinaus wurden Verbesserungen der Sprachwahrnehmung in ruhigen und lärmenden Umgebungen bei 6 und 12 Monaten nach der Cochlea-Implantation gefunden.

Das Team identifizierte auch signifikante Verbesserungen bei depressiven Symptomen, mit 76% der Patienten zeigten keine depressiven Symptome bei 12 Monaten nach Cochlea-Implantation, verglichen mit 59% ohne depressive Symptome vor dem Verfahren.

Die Autoren stellen fest, dass die Zahl der Personen über 60 Jahre erwartet wird, um bis 2050 zu verdoppeln, was bedeutet, dass es einen signifikanten Anstieg der Zahl der Personen mit kognitiver Beeinträchtigung und Demenz geben wird.

Als solche betonen die Forscher die Bedeutung der Suche nach Interventionen, die den Beginn dieser Bedingungen verzögern könnten, und sie glauben, dass ihre Ergebnisse die Suche unterstützen könnten. Sie fügen hinzu:

Unsere Studie zeigt, dass die Hörrehabilitation mit Cochlea-Implantaten bei älteren Menschen mit Verbesserungen der beeinträchtigten kognitiven Funktion verbunden ist.

Weitere Untersuchungen sind erforderlich, um den langfristigen Einfluss der Hörsanierung auf den kognitiven Rückgang und seine Auswirkungen auf die öffentliche Gesundheit zu bewerten."

Im Oktober 2014, Medical-Diag.com Berichtete über eine Studie von einem Forscher von der University of California-Los Angeles, in dem er enthüllte, wie ein personalisierter Behandlungsplan kognitiven Rückgang in einer kleinen Anzahl von Patienten mit Gedächtnisverlust umgekehrt.

Calling All Cars: The Wicked Flea / The Squealing Rat / 26th Wife / The Teardrop Charm (Video Medizinische Und Professionelle 2021).

Abschnitt Probleme Auf Medizin: Krankheit