Körperliche aktivität bei kindern verbessert ihre schlafmuster


Körperliche aktivität bei kindern verbessert ihre schlafmuster

Eine Forschung vor dem Druck in der Archive of Disease in der Kindheit Berichtet, dass jede Stunde des Tages Kinder inaktiv sind, fügt drei Minuten zu der Zeit, die sie braucht, um einzuschlafen.

Die Studie zeigt, dass Kinder, die schneller einschlafen, auch länger schlafen. Obwohl es scheint, ist man nicht die direkte Folge des anderen.

Die Forschung zeigt, dass etwa 16 Prozent der Eltern der Schulkinder berichten, dass ihr Kind es schwierig findet, zu schlafen.

Es gibt einen Zusammenhang zwischen schlechten Schlafmustern bei Kindern und minderwertiger Schulleistung. Es ist auch mit einem erhöhten Risiko von Übergewicht und Fettleibigkeit verbunden.

Mit einem Aktivitätsmonitor (sog. Actigraph), der 24 Stunden lang getragen wurde, bewerteten die Autoren die Tagesaktivität und die Schlafmuster einer repräsentativen Stichprobe von 591 Siebenjährigen.

Sie erhielten vollständige Informationen über Schlafmuster für 519 der Kinder. Sie nahmen durchschnittlich 26 Minuten ein, um einzuschlafen. Dies ist bekannt als Schlaf-Latenz, von 13 bis 42 Minuten (interquartile Bereich).

Die Eltern berichteten, dass etwa ein Zehntel der Kinder regelmäßig Schwierigkeiten fand, schnell einzuschlafen. Diese Kinder dauerten etwa 15,5 Minuten länger, um zu schlafen.

Die Kinder, die während des Tages körperlich aktiv waren, schliefen rasch ein, als ihre sesshaftesten Kollegen. Je kräftiger war, desto schneller schliefen sie ein.

Darüber hinaus erhöhte jede Stunde des Tages in sesshaften Aktivität erhöhte Schlaf Latenz um drei Minuten.

Kürzere Schlaflatenz war auch mit längerer Schlafdauer verbunden. Es fiel um mehr als 11 Minuten für jede weitere Stunde des Schlafes.

Die Autoren kommentieren diese Erkenntnisse werden bestätigen, was viele Eltern schon glauben: das anstrengende Kind mit viel körperlicher Aktivität wird die Wahrscheinlichkeit erhöhen, dass sie oder er gut schlafen wird.

Sie schreiben zu dem Schluss: "Diese Studie unterstreicht die Bedeutung der körperlichen Aktivität für Kinder, nicht nur für Fitness, Herz-Kreislauf-Gesundheit und Gewichtskontrolle, sondern auch für den Schlaf."

"Einschlafen: die Determinanten der Schlaflatenz"

G M Nixon, J M D Thompson, D Y Han, D M O Becroft, P M Clark, E Robinson, K E Waldie, C J Wild, P N Schwarz, E A Mitchell

Online Erster Arch Dis Kind 2009; Doi 10.1136 / adc.2009.1574453

Arch Dis Kind

Schnell Spagat lernen! - 6 Dehnübungen (Video Medizinische Und Professionelle 2018).

Abschnitt Probleme Auf Medizin: Medizinische übung