Allergische konjunktivitis: symptome, ursachen und behandlungen


Allergische konjunktivitis: symptome, ursachen und behandlungen

Die meisten Menschen bekommen allergische Konjunktivitis, wenn ihre Augen mit einem Allergen in Berührung kommen - eine Substanz, die das Immunsystem des Körpers überreagiert.

Das Auge wird wund, entzündet und manchmal schmerzhaft. Symptome treten auf, weil das überreagierende Immunsystem den Körper Histamin und andere Wirkstoffe durch Mastzellen freisetzt - das verursachen Dilatation von Blutgefäßen (Blutgefäße erweitern, erweitern), was die Nervenendigungen reizt und eine erhöhte Sekretion von Tränen verursacht.

Allergische Konjunktivitis ist nicht die gleiche wie infektiöse Konjunktivitis, die Ursachen sind anders.

Die folgenden Allergene werden häufig als allergische Konjunktivitis verursacht:

  • Pollen (Heuschnupfen)
  • Tierfell
  • Augentropfen
  • Bilden
  • Staubmilben.

Arten der allergischen Konjunktivitis

Allergische Konjunktivitis ist in der Regel in verschiedene Kategorien aufgeteilt. Im Folgenden sind einige von ihnen:

1) saisonale allergische Konjunktivitis (allergische Rhinokonjunktivitis)

Pollen ist eine häufige Ursache für allergische Konjunktivitis

Pollen ist das häufigste Allergen, um Konjunktivitis in Ländern mit kalten Wintern (nicht in der Nähe des Äquators) zu verursachen.

Wenn du Konjunktivitis von Pollen bekommst, wirst du wahrscheinlich Symptome von Heuschnupfen haben, darunter Niesen, blockierte oder laufende Nase, juckende Nase und juckende und wässrige Augen. Wenn die Konjunktivitis zusammen mit Niesen und blockiert Nase, etc., die ganze Sache aufgerufen wird Heuschnupfen .

Diese Art von Konjunktivitis wird genannt Saisonale allergische Konjunktivitis (allergische Rhinokonjunktivitis) Weil es fast ausschließlich während der Frühlings- und Sommermonate auftritt, wenn Pflanzen, vor allem Gras, Bäume und Blumen in Pollen sind. Manche Menschen haben sogar Symptome im Frühherbst (Herbst).

2) Kontakt Konjunktivitis (Kontakt dermatokonjunctivtis)

Diese werden in der Regel durch Make-up (Kosmetik), Augentropfen oder andere Chemikalien, die die Konjunktiva der empfindlichen Menschen irritieren verursacht, verursacht eine allergische Reaktion verursacht. Manche Menschen sind empfindlich auf spezifische Substanzen.

Die Symptome entwickeln sich gewöhnlich zwei bis vier Tage, nachdem die Substanz mit den Augen in Berührung kommt.

3) Riesige papilläre Konjunktivitis

Dies wird in der Regel durch Kontaktlinsen verursacht. Wenn empfindliche Leute die kontaktierten Linsen auf sie legen, verursachen sie Unannehmlichkeiten - das kann immer schlimmer und immer unangenehm werden, wodurch die Augen rot werden.

Riesige papilläre Konjunktivitis (GPC) kann auch nach Augenchirurgie auftreten, wenn der Patient harte Kontaktlinsen verwendet.

Einige Leute sagen, dass schlechte Hygiene beim Umgang mit Kontaktlinsen, Lösungen und Fällen zu Infektionen des Auges beitragen können.

4) mehrjährige (ganzjährige) Konjunktivitis

Wie der Name schon sagt, bleibt diese Art der Konjunktivitis während des ganzen Jahres bestehen. Es ist vor allem auf eine Allergie gegen Hausstaubmilben - mikroskopische Insekten-ähnliche Kreaturen, die vor allem in Bettwäsche, Polstermöbel und Teppiche leben. Staubmilben essen Hautzellen, die von Menschen verschüttet werden - sie lieben warme, feuchte Umgebungen. Staubmilbenallergie ist eine Reaktion des Immunsystems auf ein bestimmtes Staubmilbenprotein, was andere Probleme sowie Konjunktivitis verursacht, wie z. B. blockierte / laufende Nase, Niesen und Kontraktion der Atemwege (Asthma).

Andere Ursachen können Tierhaare (kleine Schuppen von Tierhäuten oder Haare oder Vogelfedern, die allergische Reaktionen bei einigen Menschen verursachen können).

Symptome einer allergischen Konjunktivitis

Die meisten Menschen mit allergischer Konjunktivitis haben Probleme mit beiden Augen. Symptome können schnell erscheinen, kurz nachdem die Augen mit dem Allergen in Berührung gekommen sind. In anderen Fällen, wie bei einigen Augentropfen, können Symptome von zwei bis vier Tage dauern, um zu erscheinen.

Die folgenden Symptome sind typisch für allergische Konjunktivitis:

Rosa / rotes Auge ist ein häufiges Symptom der Konjunktivitis.

  • Augen werden rot / rosa - bei weitem das häufigste Symptom. Die Augen werden irritiert, wie die Kapillaren (kleine Blutgefäße) in der Bindehaut erweitern.
  • Schmerz - manche Leute haben Schmerzen in einem oder beiden Augen. Wenn die Augen sehr rot und schmerzhaft sind, ist es wichtig, einen Arzt zu sehen. Jeder Patient mit schmerzhaften, roten Augen, und ist empfindlich auf Licht (Photophobie), und fühlt sich seine / ihre Vision betroffen ist, sollte sofort einen Arzt zu sehen.
  • Juckreiz - da die Augen irritiert sind, können sie jucken. Der Juckreiz kann sich verschlechtern, wenn man sie reibt.
  • Geschwollene Augenlider - die Augenlider können aufblasen, wenn die Bindehaut entzündet wird, oder wenn der Betroffene sie sehr gerieben hat.
  • Schmerzen - die Entzündung kann das ganze Gebiet empört und zärtlich machen. Manche Leute sagen, die Schmerzen fühlen sich wie Brennen.

Menschen mit saisonalen allergischen Konjunktivitis werden Symptome zu bestimmten Zeiten während des Jahres - in der Regel von Frühjahr, in den Sommer, und sogar in Herbst (Herbst) zu erleben. Diejenigen mit mehrjähriger allergischer Konjunktivitis sind zu jeder Jahreszeit anfällig und können bestimmte Zeiten des Tages finden, sind schlechter als andere.

Wenn die Augenlider rot, geknackt und / oder trocken sind, ist es ein Hinweis darauf, dass der Patient höchstwahrscheinlich eine Konjunktivitis hat. Kontakt Konjunktivitis und Riesen papilläre Konjunktivitis sind nicht saisonal - Symptome können zu jeder Zeit des Jahres auftreten.


Auf der nächsten Seite Wir betrachten die Diagnose der allergischen Konjunktivitis und die verfügbaren Behandlungen für den Zustand.

  • 1
  • 2
  • NÄCHSTE SEITE ▶

BINDEHAUTENTZÜNDUNG: Behandlung & Tipps gegen GERÖTETE, JUCKENDE und VERKLEBTE AUGEN (Video Medizinische Und Professionelle 2018).

Abschnitt Probleme Auf Medizin: Krankheit