Die auswirkungen der schichtarbeit auf die gesundheit


Die auswirkungen der schichtarbeit auf die gesundheit

Als Dolly Parton von 9 bis 5 sang, äußerte sie sich Sorgen um die Leute, die sich kaum mit einem harten Leben der Routine, die nur scheint, den Chef zu profitieren. Aber was ist mit all diesen Menschen arbeiten weniger konventionelle Stunden, einschließlich Nachtschichten? Sollte sich Frau Parton nicht nur um ihr Wohlergehen kümmern?

Shift Arbeiter, wie Ärzte, Flugbegleiter, Barkeeper und Polizisten, wurden festgestellt, dass ein größeres Risiko für bestimmte chronische Krankheiten.

Shift-Arbeit hat ihre eigenen Forderungen, die es von Arbeitsplätzen mit traditionellen Arbeitszeiten abheben. Schichtarbeit hat ihre Vorteile; Es kann bequemer aus einer Kinderbetreuung Perspektive, ist manchmal besser bezahlt und kann Arbeitnehmer Zeit für andere Aktivitäten, wie z. B. Studie.

Allerdings berichten die medizinischen und wissenschaftlichen Gemeinschaften kontinuierlich darüber, dass Schichtarbeit das Risiko bestimmter Störungen erhöhen und negative Auswirkungen auf das Wohlbefinden der Mitarbeiter haben kann.

In diesem Artikel werfen wir einen Blick auf das, was in jüngster Zeit über die Auswirkungen der Schichtarbeit berichtet wurde, welche Gründe könnten hinter diesen Erkenntnissen liegen und welche Menschen Arbeitsveränderungen potenziell tun können, um ihre Risiken für verschiedene gesundheitliche Probleme zu senken.

Umstellung in den USA

Shift-Arbeit neigt dazu, als jeder Arbeitszeitplan, die Stunden, die unregelmäßig oder ungewöhnlich sind im Vergleich zu den traditionellen Tageszeitung Zeitplan, die in der Regel zwischen 6 Uhr und 18 Uhr.

Der Begriff Schichtarbeit kann aus diesem Grund auf Arbeitsabende, über Nacht, rotierende Verschiebungen oder unregelmäßige Arbeitgeber-geordnete Schaltmuster beziehen.

Nach einem Artikel, der im Jahr 2000 vom Bureau of Labor Statistics (BLS) veröffentlicht wurde, beschäftigen sich über 15 Millionen (16,8%) Vollzeit- und Gehaltsarbeiter mit alternativen Verschiebungen. Von diesen sind die häufigsten alternativen Verschiebungen Abendschichten, mit Arbeitszeiten in der Regel zwischen 14 Uhr und Mitternacht, und unregelmäßige Verschiebungen mit einem sich ständig ändernden Zeitplan.

Im Gegensatz dazu berichtet die University of California-Los Angeles (UCLA) Sleep Disorders Center mehr als 22 Millionen Amerikaner Arbeit Abend, Rotation oder On-Call-Schichten.

In jüngster Zeit berichtete die BLS, dass der Anteil der Vollzeit-Lohn- und Gehaltsarbeiter, die mit alternativen Verschiebungen beschäftigt sind, bei 14,8% liegt. Diese Zahl wird durch eine Umfrage von der National Sleep Foundation (NSF) im Jahr 2005 durchgeführt, die 14% der Amerikaner Arbeit Verschiebungen gefunden unterstützt.

Zwar gab es einen leichten Rückgang der Zahl der weißen Amerikaner, die diese Stunden - von 16,2% im Jahr 1997 auf 13,7% im Jahr 2004 - der Anteil der schwarzen, asiatischen und lateinamerikanischen Amerikaner arbeiten alternative Verschiebungen blieb weitgehend die gleichen. Im Mai 2004 betrug der Prozentsatz für diese Gruppen 20,8%, 15,7% bzw. 16%.

Shift-Arbeit ist am häufigsten in Branchen, die Dienstleistungen rund um die Uhr, wie Lebensmittel-Dienstleistungen, Transport, Gesundheits-und Schutz-Dienstleistungen wie die Polizei bieten.

Auf den ersten Blick scheint es, als ob der Hauptfaktor, der Schichtarbeiter verbindet, darin besteht, dass sie verschiedene Stunden mit der typischen "9-zu-5" -Routine arbeiten. Allerdings berichten mehrere Studien, dass es etwas anderes gibt, das Bar-Mitarbeiter, Langstrecken-Lkw-Fahrer, Krankenschwestern und Polizeibeamte verbindet - ein erhöhtes Risiko für bestimmte Krankheiten.

Bisherige Studien von Medical-Diag.com berichtet

Medical-Diag.com Haben über verschiedene Studien berichtet, die Schichtarbeit mit einem erhöhten Risiko bestimmter gesundheitlicher Probleme assoziieren. Diese Assoziationen reichen von der etwas vorhersagbaren bis zum Überraschenden.

Im Juli 2014 wurde eine Metaanalyse veröffentlicht Berufs- und Umweltmedizin Schlug vor, dass Schichtarbeiter ein erhöhtes Risiko für Typ-2-Diabetes haben. Insbesondere Menschen, die sich drehen, verschieben sich mit einem erhöhten Risiko von 42%.

Eine Studie von 2014 vorgeschlagenen Schichtarbeit kann das Risiko von Typ-2-Diabetes erhöhen.

Die Autoren stellten fest, dass rotierende Verschiebungen es für die Arbeiter schwieriger machten, einen regelmäßigen Schlaf-Wach-Zyklus aufrechtzuerhalten, der die Schlafqualität negativ beeinflusste und die Insulinresistenz schwächte.

Dann, im November 2014, eine andere Studie, die in der gleichen Zeitschrift veröffentlicht wurde, schlug vor, dass Schichtarbeit das Funktionieren des Gehirns beeinträchtigen könnte.

Studienteilnehmer, die zurzeit arbeitete oder zuvor gearbeitet hatten, erzielten in Tests, die den Gedächtnis beurteilten, die Geschwindigkeit und die allgemeine Gehirnleistung als die Teilnehmer, die traditionelle Tagesstunden arbeiteten.

"Die in der vorliegenden Studie beobachtete kognitive Beeinträchtigung kann nicht nur für die betroffenen Personen, sondern auch für die Gesellschaft als Ganzes wichtige Sicherheitsfolgen haben," schrieb die Autoren der Studie "angesichts der zunehmenden Anzahl von Arbeitsplätzen in hohen Gefahrensituationen, die durchgeführt werden Nacht."

In jüngster Zeit wurde eine Studie veröffentlicht Amerikanisches Journal der Präventiven Medizin Berichtet, dass weibliche Krankenschwestern arbeiten drehenden Nachtschicht für 5 oder mehr Jahre könnte ein erhöhtes Risiko für all-Ursache und Herz-Kreislauf-Erkrankung Sterblichkeit.

Darüber hinaus wurde die Arbeit rotierenden Nachtschichten für 15 Jahre oder mehr gefunden, um möglicherweise das Risiko der Lungenkrebs-Mortalität zu erhöhen.

Eine schnelle Durchsicht dieser Studien deutet auf einen anderen Faktor hin, den die Arbeiter wahrscheinlich gemeinsam haben - Störungen des Schlafzyklus. Verschiebungsarbeit kann dazu führen, dass Arbeiter in fremden oder wechselnden Tageszeiten schlafen, was möglicherweise zu reduzierten Schlafmengen führt.

Aber wie viel von einer Auswirkung kann Schlafstörung auf die Gesundheit eines Individuums haben?


Auf der nächsten Seite , Schauen wir uns an, welche zirkadianen Rhythmen sind und was getan werden kann, um die Gesundheit der Schichtarbeiter zu schützen.

  • 1
  • 2
  • NÄCHSTE SEITE ▶

Wie Schichtarbeit unseren Schlaf und unsere Gesundheit ruiniert (Video Medizinische Und Professionelle 2019).

Abschnitt Probleme Auf Medizin: Psychiatrie