Was ist ein ganglion? was ist eine ganglion-zyste?


Was ist ein ganglion? was ist eine ganglion-zyste?

Ganglion-Zysten sind kleine, gutartige, mit Flüssigkeit gefüllte Säcke. Sie finden sich an Gelenke, am häufigsten am Handgelenk, und präsentieren sich als kleine Klumpen unter der Haut.

Trotz ziemlich weit verbreitet sind die Ganglienzysten immer noch mehr als ihr gerechter Anteil an Geheimnis und Verwirrung.

Was ist eine Ganglienzyste?

Ganglion-Zysten, auch bekannt als Bibel-Zysten, Bibelstöße, Gideon-Krankheit und Synovialzysten, sind nicht-krebsartige Klumpen, die in der Nähe der Gelenke oder Sehnen des Handgelenks und der Hand erscheinen.

Noch selten treten sie in der Knöchelregion und noch seltener im Kniebereich auf.

Hippokrates wird oft als der erste geschrieben, der über Ganglienzysten schreibt. Er beschreibt sie als:

... schlaffe ganglionische Tumoren, die nur mucoid Fleisch enthalten."

Vielleicht überraschend, angesichts der Antike des oben genannten Zitats, ist die wissenschaftliche Erkenntnis der Ganglienzysten seither nicht mehr gestiegen. 1

Die Gesamtform der Zyste ist ähnlich wie ein Wasserballon auf einem Stiel. 2 Der Hauptkörper der Zyste ist rund oder oval und mit Flüssigkeit gefüllt. Die allgemeine Größenordnung reicht von einer Erbse bis zu einem Golfball. 3

Obwohl es keine signifikante medizinische Bedrohung darstellt, kann die Position der Zyste manchmal beunruhigend sein. In gewissen Ausrichtungen kann die Zyste auf einen Nerv drängen, Schmerzen verursachen oder einige Bewegungen erschweren.

Manchmal kann die Region um die Zyste taub und Griffstärke in der betroffenen Hand reduziert werden.

Ganglion Zyste Symptome und Diagnose

Ganglion-Zysten befinden sich am häufigsten an der Rückseite des Handgelenks.

Ganglion-Zysten können relativ leicht diagnostiziert werden:

  • Ort: Immer in der Nähe einer gemeinsamen, am häufigsten die Rückseite des Handgelenks
  • Form und Größe: Grob kreisförmig und kleiner als 2,5 cm im Durchmesser
  • Schmerz: Nicht typisch schmerzhaft für die Berührung.

Ein Arzt wird in der Regel ein Licht durch die Zyste leuchten, um zu sehen, ob sein Inhalt transparent oder undurchsichtig ist. Die Flüssigkeit innerhalb einer Ganglienzyste ist klar und dick.

Alternative Methoden der Bildgebung werden manchmal verwendet, wenn es irgendwelche Zweifel in der Diagnose, wie Röntgen-, Ultraschall- und Magnetresonanztomographie (MRT) gibt. Diese Tests werden andere ernstere Ergebnisse wie Krebs oder Arthritis ausschließen.

Ursachen von Ganglienzysten

Die Ursachen von Ganglienzysten sind noch nicht bekannt. Die Zysten scheinen aus Gelenken wie ein Ballon auf einem Stiel zu wachsen und neigen dazu, in Gebieten zu entwickeln, in denen ein Gelenk oder Sehne natürlich aus Platz heraus wölbt.

Es gibt jedoch drei Hauptkategorien des Risikofaktors:

  • Alter und Geschlecht: Ganglion-Zysten können jeden zu jeder Zeit beeinflussen, aber sie sind am häufigsten bei Frauen im Alter von 20-30 auftreten
  • Gelenk- oder Sehnenverletzung: Bereiche, die in der Vergangenheit verletzt wurden, sind eher zu entwickeln Ganglion Zysten
  • Überbeanspruchung: Menschen, die kräftig bestimmte Gelenke verwenden, sind eher zu entwickeln Ganglion Zysten. Weibliche Turner sind zum Beispiel besonders anfällig 4
  • Osteoarthritis: Menschen mit Verschleiß-Arthritis in den Gelenken am nächsten zum Fingernagel sind eher als andere, um diese Art von Zyste zu entwickeln.

Auf der nächsten Seite , Wir betrachten die Bildung von Ganglienzysten und die verfügbaren Behandlungsmöglichkeiten für den Zustand.

  • 1
  • 2
  • NÄCHSTE SEITE ▶

Natural treatment of the ganglion cyst without surgery by application of Sivash-healing sea mud (Video Medizinische Und Professionelle 2018).

Abschnitt Probleme Auf Medizin: Medizinische übung