Kakaoflavanole mit verbessertem gedächtnis bei senioren verbunden


Kakaoflavanole mit verbessertem gedächtnis bei senioren verbunden

Gedächtnisrückgang wird fast als typisches Merkmal des Alterns gesehen. Aber eine neue Studie veröffentlicht in Natur Neurowissenschaften Schlägt vor, dass es nicht sein muss; Forscher von Columbia University Medical Center in New York, NY, sagen, dass natürlich vorkommende Flavanole in Kakao umgekehrt Altersbedingte Gedächtnis Rückgang bei älteren Erwachsenen.

Forscher sagen, dass natürlich vorkommende Flavanole in Kakao umgekehrt altersbedingten Gedächtnis Rückgang bei älteren Erwachsenen.

Laut dem Forscherteam, einschließlich des leitenden Autors Dr. Scott Small, beginnt der Gedächtnisrückgang im frühen Erwachsenenalter, obwohl er sich nicht so bemerkbar macht, bis wir unsere 50er oder 60er Jahre erreichen - wenn es als altersbedingter Gedächtnisrückgang bekannt wird.

Vergangene Studien haben vorgeschlagen, dass diese Form des Gedächtnisrückgangs aus Veränderungen in der Funktion einer Hirnregion, die als der Dentat-Gyrus bekannt ist, stammen kann, aber die Assoziation als kausal zu beweisen, war eine Herausforderung für Forscher.

Flavanole, die in Kakaobohnen gefunden wurden, wurden mit Verbesserungen der Hirnverbindungen im Dentat-Gyrus von Mäusen verknüpft. Als solches wollten Dr. Kleine und Kollegen sehen, ob diese Flavanole die Funktion des Dentat-Gyrus beim Menschen steigern und das Gedächtnis verbessern würden.

High-versus Low-Flavanol-Diät

Um ihre Erkenntnisse zu erreichen, schrieben die Forscher 37 gesunde Personen im Alter von 50-69 an ihre Studie.

Für 3 Monate wurden einige der Teilnehmer randomisiert, um einer High-Flavanol-Diät zu folgen, die täglich 900 mg Flavanole enthielt. Andere Teilnehmer folgten einer Niedrig-Flavanol-Diät, die nur 10 mg Flavanole pro Tag enthielt.

Flavanole wurden über ein Kokosgetränk, das von der Lebensmittelfirma Mars produziert wurde, verbraucht. Das speziell für Forschungszwecke hergestellte Getränk wurde hergestellt, um Flavanole zu enthalten, die gewöhnlich in rohem Kakao gefunden werden, von denen viele verloren gehen, wenn Kakao verarbeitet wird. Mars finanzierte auch teilweise die Studie.

Bei der Studie Baseline und wenn die Studie aufgehört, jeder Teilnehmer unterzogen Gehirn Bildgebung mit einer neuartigen Technik in Dr. Small Labor entwickelt. Dies ermöglichte es den Forschern, das Blutvolumen zu bestimmen, das spezifisch für den Dentat-Gyrus ist, was sie sagen, ist ein Maß für den Stoffwechsel in dieser Region.

Die Themen waren auch verpflichtet, an Gedächtnistests an beiden Zeitpunkten teilzunehmen, die eine 20-minütige Mustererkennungsaufgabe abschlossen. Die Aufgabe - auch von Dr. Small und Kollegen entwickelt - erlaubte ihnen, eine Form der Erinnerung zu beurteilen, die der Dentat Gyrus kontrolliert.

High-Flavanol-Diät verknüpft mit besserer Dentat-Gyrus-Funktion, Gedächtnis

Das Team stellte fest, dass die Teilnehmer, die der High-Flavanol-Diät folgten, eine verbesserte Funktion im Dentat-Gyrus zeigten, verglichen mit denen, die der Niedrig-Flavanol-Diät folgten. Darüber hinaus haben sich die Teilnehmer der High-Flavanol-Gruppe bei Gedächtnistests viel besser bewährt.

Dr. Kleine Kommentare:

Wenn ein Teilnehmer am Anfang des Studiums die Erinnerung an einen typischen 60-Jährigen hatte, hatte diese Person nach 3 Monaten die Erinnerung an einen typischen 30- oder 40-Jährigen."

Das Team betont, dass das in dieser Studie verwendete Kakaogetränk nicht das gleiche wie Schokolade ist. Weil Schokolade verarbeitet wurde, enthält es keine Flavanole auf hohem Niveau wie der rohe Kakao, der verwendet wird, um das Getränk in dieser Forschung zu machen. Deshalb warnt das Team vor dem Schokoladenverbrauch, um das Gedächtnis zu verbessern.

Obwohl ihre Ergebnisse einen ursächlichen Zusammenhang zwischen der Dentat-Gyrus-Funktion beim Menschen und dem altersbedingten Gedächtnis vorschlagen, sagen die Forscher, dass die Befunde in einer größeren Studie repliziert werden müssen - was sie in Zukunft planen.

Es sind nicht nur Kakaoflavanole, die mit einem verbesserten Gedächtnis verbunden sind. Anfang dieses Jahres wurde eine weitere Studie veröffentlicht Natur Neurowissenschaften Behauptete eine Dosis Koffein nach einer Lernsitzung könnte Langzeitgedächtnis steigern. Zuletzt, Medical-Diag.com Berichtete über eine Studie, die den leichten Alkoholkonsum mit einem verbesserten Gedächtnis bei Erwachsenen über 60 Jahre verknüpft.

BrainGym Übungen zur Lernhilfe (Video Medizinische Und Professionelle 2020).

Abschnitt Probleme Auf Medizin: Retirees