Radfahren oder gehen zu arbeiten "verbessert die psychische gesundheit"


Radfahren oder gehen zu arbeiten

Nach einer neuen Studie von Gesundheitsökonomen an der Universität von Ostanglien und dem Zentrum für Diät und Tätigkeitsforschung in Großbritannien geleitet, zu Fuß oder mit dem Fahrrad zur Arbeit ist besser für die psychische Gesundheit der Menschen als das Fahren.

Die psychologischen Vorteile des Gehens oder Radfahrens zur Arbeit kommen auf die bekannten körperlichen Nutzen.

Im Februar dieses Jahres veröffentlichte das britische Amt für Nationalstatistik einen Bericht, in dem die britischen Bürger, die zur Arbeit gingen, eine geringere Lebenszufriedenheit fanden als diejenigen, die zur Arbeit fuhren. Der Bericht fand auch, dass Radfahrer weniger glücklich und ängstlicher waren als andere Pendler.

Die neue Studie, die aber in der Zeitschrift veröffentlicht wird Präventivmedizin - widerspricht diesem

Das Team studierte 18 Jahre Daten von fast 18.000 Pendlern im Vereinigten Königreich im Alter von 18-65 Jahren. Die Daten nahmen in verschiedenen Aspekten der psychischen Gesundheit einschließlich Gefühle von Wertlosigkeit, Unglück, schlaflose Nächte und die Fähigkeit des Umgangs mit Problemen.

Faktoren, von denen bekannt ist, dass sie das Wohlbefinden beeinflussen, wie Einkommen, Kinder, bewegte Haus oder Job und Beziehungsänderungen wurden auch von den Forschern berücksichtigt.

Die Ergebnisse deuten darauf hin, dass die Menschen profitierten von verbesserten Wohlbefinden, wenn sie aufhörten zu fahren und begonnen zu Fuß oder Radfahren zu arbeiten. Pendler berichteten, dass sie sich besser in der Lage zu konzentrieren und "weniger unter Belastung", wenn sie diese Methoden der Reise verwendet, anstatt ein Auto zu fahren.

Die Forscher weisen auch darauf hin, dass diese psychologischen Vorteile auf die bekannten körperlichen gesundheitlichen Vorteile mit dem Gehen und Radfahren verbunden sind.

Auch das Fahren auf öffentlichen Verkehrsmitteln war mit einem größeren psychologischen Wohlbefinden verbunden als das Fahren.

Pendelzeit ist auch ein wichtiger Faktor des psychologischen Wohlbefindens

University of East Anglia Adam Martin, der Lead-Forscher auf der Studie war, sagt:

Ein überraschender Befund war, dass Pendler sich bei der Fahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln besser fühlten, im Vergleich zum Fahren. Sie könnten denken, dass Dinge wie Störung auf Dienstleistungen oder Massen von Pendlern könnte eine Ursache für beträchtlichen Stress gewesen sein. Aber wie Busse oder Züge geben den Menschen Zeit zum Entspannen, Lesen, Geselligkeit und es gibt in der Regel einen verbundenen Spaziergang zur Bushaltestelle oder Bahnhof, es scheint, Leute aufzumuntern."

Pendelzeit wurde auch als ein wichtiger Faktor des psychologischen Wohlbefindens gezeigt. "Unsere Studie zeigt, dass die längeren Menschen Pendeln in Autos verbringen, je schlimmer ihr psychologisches Wohlergehen", sagt Martin. "Und dementsprechend fühlen sich die Leute besser, wenn sie es sind Ich gehe einen längeren Weg zur Arbeit."

Im vergangenen Monat, eine weitere Studie aus dem Vereinigten Königreich, veröffentlicht in der BMJ Dass die gesundheitlichen Vorteile von Spaziergang oder Radfahren zur Arbeit auch von Personen erlebt werden, die mit öffentlichen Verkehrsmitteln arbeiten.

In der Studie wurde festgestellt, dass der Unterschied in Prozentsatz des Körperfetts zwischen öffentlichen Verkehrsmitteln und aktiven Pendlern in der Größe und Bedeutung ähnlich war.

In 2011, Medical-Diag.com Schaute auf eine Studie aus den USA, veröffentlicht in der Zeitschrift Umweltgesundheit Perspektiven , Die eine Einsparung von $ 3,8 Milliarden pro Jahr in vermiedene Sterblichkeit und reduzierte Gesundheitskosten Kosten schätzte, wenn die Hälfte der kurzen Autofahrten durch Fahrradtouren während der wärmsten 6 Monate des Jahres ersetzt werden.

Die Forscher hinter dieser Studie schätzten auch, dass in diesem Szenario 1.100 Leben jedes Jahr durch verbesserte Luftqualität und erhöhte körperliche Fitness gespeichert werden würde.

Nach dem US Census Bureau, 86% der Arbeiter derzeit pendeln durch private motorisierte Transport wie Auto, LKW oder Van.

Die Cardio Lüge - Joggen - Radfahren - Cardiobereich - Schluss damit (Video Medizinische Und Professionelle 2018).

Abschnitt Probleme Auf Medizin: Psychiatrie