Akupunktur "könnte entzündungen behandeln und leben retten"


Akupunktur

In der westlichen Medizin ist die Jury immer noch auf, ob Akupunktur gesundheitliche Vorteile liefert. Aber jetzt, eine neue Studie fügt weitere Beweise für ihre Würdigkeit, wie Wissenschaftler haben eine direkte Verbindung zwischen Akupunktur und physikalischen Mechanismen, die Sepsis heilen gezeigt haben, eine gemeinsame Bedingung in Krankenhaus Intensivstation Einheiten, die aus Infektion und Entzündung entspringt.

Die Forscher, von Rutgers New Jersey Medical School, veröffentlichten ihre Ergebnisse in der Zeitschrift Naturmedizin

Sie bemerken, dass Sepsis etwa 250.000 Todesfälle in den USA pro Jahr verursacht, was es zu einer Hauptursache des Todes macht.

"Aber in vielen Fällen sterben die Patienten nicht wegen der Infektion", sagt der Blei-Autor Luis Ulloa, ein Immunologe bei Rutgers. "Sie sterben wegen der entzündlichen Erkrankung, die sie nach der Infektion entwickeln, und so hofften wir zu studieren Entzündliche Erkrankung."

Obwohl Akupunktur seit Tausenden von Jahren in den östlichen Ländern praktiziert wurde, ist es relativ neu in der westlichen Medizin. Die Technik wirkt durch die Anregung spezifischer Punkte auf den Körper mit kleinen Nadeln, die die Haut durchdringen.

Forscher aus dieser neuesten Studie sagen, dass sie bereits wussten, dass die Anregung der Vagus Nerv - ein großer Nerv im Körper - aktiviert Mechanismen im Körper, die Entzündungen zu reduzieren.

Als solche testeten sie, ob die Elektroakupunktur - eine Form der Akupunktur, die das Senden eines kleinen elektrischen Stroms durch die Nerven beinhaltet - die Entzündung und Organverletzung bei Mäusen mit Sepsis reduziert. Diese Art der Elektrifizierung wurde von der FDA für die Behandlung von Schmerzen beim Menschen genehmigt.

Die Hälfte der septischen Mäuse, die Elektroakupunktur erhielten, überlebten

Durch die Erhöhung des elektrischen Stroms erklärt Ulloa, dass es die Wirkung der Nadelplatzierung erhöht. Wie vorhergesagt, als sie die Elektroakupunktur auf septischen Mäusen durchführten, fanden die Forscher heraus, dass Zytokine - Moleküle, die helfen, Entzündungen zu reduzieren - stimuliert wurden.

Bei Mäusen zeigten die Forscher, dass die Behandlung des Körpers mit Akupunktur Zytokine stimuliert, die helfen, Entzündungen zu reduzieren und die Todesfälle durch Sepsis zu reduzieren.

Das Team stellt fest, dass während der Mäuse, die keine Akupunktur erhielten, die Hälfte der Mäuse, die die Behandlung erhielten, für mindestens eine Woche überlebten.

Obwohl sie mit ihren Ergebnissen zufrieden waren, stellte Ulloa und seine Kollegen bei der Untersuchung, warum die Akupunktur so gut funktionierte, dass, wenn sie Nebennieren, die Hormone im Körper produzieren, entfernt wurden, die Elektroakupunktur nicht mehr wirksam.

Diese Erkenntnis stürzte zunächst ihre Hoffnungen auf die Verwendung dieser Technik beim Menschen, weil die meisten menschlichen Sepsis-Fälle mit ihnen reduzierte Nebennierenfunktion tragen. Obwohl die Elektroakupunktur einer kleinen Anzahl von Patienten mit funktionierenden Nebennieren helfen könnte, würde es in vielen anderen nicht funktionieren.

Nicht abgeschreckt, schauten die Wissenschaftler in die anatomischen Veränderungen, die stattfanden, als die Technik mit voll funktionsfähigen Nebennieren durchgeführt wurde.

Sie fanden diese Veränderungen enthalten erhöhte Ebenen von Dopamin, die ein Neurotransmitter, die das Immunsystem beeinflusst ist. Allerdings hat das Hinzufügen von Dopamin allein nicht dazu beigetragen, die Entzündung zu reduzieren.

Es war nicht, bis sie eine Droge namens Fenoldopam benutzten - was die Wirkung von Dopamin nachahmt -, dass es ihnen gelingen konnte, die durch Sepsis verursachten Todesfälle um 40% zu reduzieren.

Potenzielle Behandlung für andere entzündliche Erkrankungen

Das Team stellt fest, dass auch ohne Akupunktur Fenoldopam die Verringerung der Todesfälle erreichen konnte.

Sie sagen, ihre Ergebnisse sind bedeutsam, weil sie Beweise für die Akupunktur Vorteile über das, was zuvor gezeigt wurde, und sie zeigen auch Verwendungen für die Behandlung von anderen entzündlichen Erkrankungen neben Sepsis, wie rheumatoide Arthritis, Osteoarthritis und Morbus Crohn.

Darüber hinaus sagen sie, sie haben eine mögliche Avenue für die Entwicklung von Drogen für Menschen, die Sepsis Todesfälle reduzieren könnte. Da es derzeit keine FDA-zugelassene Droge zur Behandlung von Sepsis gibt, sagt Ulloa, dass dieser Befund vorteilhaft ist.

Aber Ulloa fügt hinzu:

Ich weiß nicht einmal, ob in der Zukunft die beste Lösung für Sepsis Elektroakupunktur oder eine Medizin sein wird, die die Elektroakupunktur imitieren wird."

Allerdings sagt er, dass ihre Erkenntnisse neue Wege für Akupunktur und ein Medikament zur Behandlung von Sepsis eröffnet haben.

Medical-Diag.com Vor kurzem berichtet über eine Studie, die vorgeschlagen, sowohl reale und gefälschte Akupunktur entlastet Nebenwirkungen von Brustkrebs Medikamente.

Akupunktur: So funktioniert die Behandlung (Video Medizinische Und Professionelle 2021).

Abschnitt Probleme Auf Medizin: Medizinische übung