Rauchen verursacht frühere menopause bei einigen weißen frauen


Rauchen verursacht frühere menopause bei einigen weißen frauen

Die Wissenschaftler haben uns viele Gründe gegeben, nicht zu rauchen, aber jetzt haben Forscher von der Universität von Pennsylvania Beweise dafür, dass bei weißen Frauen mit spezifischen genetischen Variationen das Rauchen frühe Anzeichen einer Wechseljahre verursacht - bis zu 9 Jahre früher als der Durchschnitt.

Veröffentlichen Sie ihre Studie in der Zeitschrift Menopause , Die Forscher bemerken, dass, obwohl vorherige Forschung gezeigt hat, dass das Rauchen die Menopause um 1-2 Jahre beschleunigt, ist ihre erste, dass Genetik und Rauchen erhöht Risiken der frühen Wechseljahre.

Die Mannschaft fand nicht die gleiche Beziehung zwischen dem Rauchen, spezifischen Genvarianten und früheren Menopause bei schwarzen Frauen.

"Es ist möglich, dass einheitliche Beziehungen zwischen weißen und afroamerikanischen Frauen nicht gefunden wurden aufgrund anderer Faktoren, die mit Rasse verbunden sind, die die Wechselwirkung zwischen Rauchen und Genen verändern", sagt Dr. Samantha F. Butts, Assistenzprofessor für Geburtshilfe und Gynäkologie bei Penn Medicine.

Obwohl die Symptome der Menopause, die Hitzewallungen und Angst, kann unangenehm sein, die Forscher beachten, dass es auch mit erhöhten Risiken der koronaren Herzkrankheit, Osteoporose und Tod aus allen Ursachen kommt.

Dies ist der Grund, warum Frauen, die in die Menopause vorzeitig - vor dem Durchschnittsalter von 50 - Gesicht hinzugefügt Risiken.

Raucher mit genetischer Variante in den Wechseljahren 9 Jahre früher

Seit 14 Jahren verfolgten die Forscher über 400 Frauen im Alter zwischen 35 und 47 Jahren, die an der Penn Ovarian Aging Study teilnahmen.

Forscher fanden heraus, dass weiße Frauen mit einer spezifischen genetischen Variante, die schwere Raucher waren in den Wechseljahren im Durchschnitt 9 Jahre früher als ihre Nichtraucher-Pendants.

Das Team stellte fest, dass Frauen, die Variationen eines Gens namens CYP3A4 * 1B und die nicht rauchen in Menopause im Durchschnitt 13,91 Jahre nach dem Eintritt in die Studie trug.

Allerdings traten leichte Raucher und schwere Raucher in die Menopause ein durchschnittlich 11,36 Jahre und 5,09 Jahre nach dem Eintritt in die Studie.

Also, weiße Frauen mit der genetischen Variante, die stark geraucht in Menopause etwa 9 Jahre früher als Frauen mit den genetischen Varianten, die nicht rauchen.

Es gab auch einen statistisch signifikanten Unterschied bei Frauen, die ein Gen namens CYP1B1 * 3 trug und das geräuchert hat, obwohl die Forscher merkten, dass dieser Unterschied nicht so stark war wie die Ergebnisse für die andere genetische Variante.

Dr. Butts sagt, dass ihre Studie die Art und Weise ändern könnte, wie die medizinische Gemeinschaft über die Fortpflanzungsrisiken und das Rauchen bei Frauen nachdenkt:

Wir wissen bereits, dass das Rauchen frühe Wechseljahre bei Frauen aller Rennen verursacht, aber diese neuen Ergebnisse zeigen, dass, wenn Sie ein weißer Raucher mit diesen spezifischen genetischen Varianten sind, Ihr Risiko, in die Menopause zu einem bestimmten Zeitpunkt einzutreten, dramatisch ansteigt."

"Weitere Untersuchungen sind erforderlich"

Das Team stellt fest, dass die beiden Gene nicht in frühen Wechseljahren auf eigene Faust führen, sondern sie erhöhen die Risiken der frühen Menopause bei weißen Rauchern. Von den weißen Frauen in der Studienpopulation hatten 62% Variationen des Gens CYP3A4 * 1B.

Obwohl die Forscher nicht untersucht haben, warum es keine statistisch signifikanten Beziehungen zwischen dem Rauchen, die Gen-Varianten und frühen Wechseljahre in schwarzen Frauen, Dr. Butts schlägt vor, dies ist ein Bereich Zukunft Forschung sollte Adresse:

"Es ist bekannt, dass Rasse mehrere Merkmale der Menopause beeinflusst, und dies könnte ein anderes sein. Weitere Untersuchungen sind erforderlich, um diese Frage zu klären."

Medical-Diag.com Kürzlich berichtet über eine Studie, die dritter Rauch vorschlug - der unsichtbare Rest von Tabakrauch, der auf Oberflächen bleibt und sogar an Staub haftet - ist mit Leber-, Lungen- und Hautproblemen verbunden.

Let's Talk About Sex: Crash Course Psychology #27 (Video Medizinische Und Professionelle 2018).

Abschnitt Probleme Auf Medizin: Andere