Avocados: gesundheitsvorteile und ernährungsinformationen


Avocados: gesundheitsvorteile und ernährungsinformationen

Avocados sind eine Steinobst mit einer cremigen Textur, die in warmen Klimazonen wachsen und sind oft ein Merkmal der mexikanischen und südamerikanischen Küche.

Auch bekannt als Alligator Birne oder Butter Obst, ist die vielseitige Avocado die einzige Frucht, die eine erhebliche Menge an gesunden einfach ungesättigten Fettsäuren (MUFA) bietet. Avocados sind eine natürliche Nährstoff-dichte Nahrung und enthalten fast 20 Vitamine und Mineralien.

Dies Medical-Diag.com Knowledge Center-Funktion ist die Sammlung von Artikeln über die gesundheitlichen Vorteile der beliebten Lebensmittel. In dem Artikel nehmen wir einen eingehenden Blick auf die möglichen gesundheitlichen Vorteile des Essens Avocados sowie eine Ernährungszusammenbruch der Avocado. Um das Gleichgewicht zu halten, werden wir auch die möglichen gesundheitlichen Risiken des Konsums von Avocados betrachten.

Mögliche gesundheitliche Vorteile von Avocados

Essen eine Diät, die reichlich Obst und Gemüse aller Art enthält, ist seit langem mit einem reduzierten Risiko von vielen Lebensstil-bezogenen Gesundheitsbedingungen verbunden. Zahlreiche Studien haben festgestellt, dass eine überwiegend pflanzliche Ernährung, die Lebensmittel wie Avocados enthält, dazu beitragen kann, das Risiko von Fettleibigkeit, Diabetes, Herzerkrankungen und Gesamtmortalität zu verringern, während sie einen gesunden Teint und Haare, erhöhte Energie und insgesamt geringes Gewicht fördern.

Gesund für das Herz

Laut dem registrierten Ernährungsberater Patricia Groziak, MS, RD, mit dem Hass Avocado Board, enthalten Avocados 25 Milligramm pro Unze eines natürlichen Pflanzensterols namens Beta-Sitosterol. Der regelmäßige Verzehr von Beta-Sitosterol und anderen Pflanzensterolen wurde beobachtet, um einen gesunden Cholesterinspiegel aufrechtzuerhalten. 1

Ideal für Vision : Avocados enthalten Lutein und Zeaxanthin, zwei Phytochemikalien, die sich besonders in den Geweben in den Augen konzentrieren, wo sie einen antioxidativen Schutz bieten, um Schäden zu vermeiden, auch aus ultraviolettem Licht.

Da die einfach ungesättigten Fettsäuren in Avocados auch die Absorption anderer nützlicher fettlöslicher Antioxidantien wie Beta-Carotin, einschließlich Avocados als Teil einer gesunden Ernährung, unterstützen, kann das Risiko der Entwicklung altersbedingter Makuladegeneration verringern. 6

Osteoporose-Prävention

Die Hälfte einer Avocado liefert etwa 25% der täglich empfohlenen Einnahme für Vitamin K, ein Nährstoff, der oft übersehen wird, aber das ist wichtig für die Knochengesundheit.

Vitamin K wird oft von Kalzium und Vitamin D überschattet, wenn man an Nährstoffe, die für die Aufrechterhaltung gesunder Knochen wichtig sind, aber das Essen einer Diät mit ausreichend Vitamin K kann Knochengesundheit durch die Erhöhung der Kalziumabsorption und Verringerung der Urinausscheidung von Kalzium. 3

Krebs

H, von denen niedriges Niveau gezeigt wurde, um das Risiko von Brustkrebs bei Frauen zu erhöhen. Angemessene Aufnahme von Folsäure aus der Nahrung hat auch Versprechen beim Schutz gegen Dickdarm-, Magen-, Bauchspeicheldrüsen- und Gebärmutterhalskrebs gezeigt.

Obwohl der Mechanismus hinter dieser offensichtlichen Verringerung des Risikos derzeit unbekannt ist, glauben Forscher, dass Folat gegen unerwünschte Mutationen in DNA und RNA während der Zellteilung schützt.

Gesunde Babys

Folat ist auch sehr wichtig für eine gesunde Schwangerschaft, mit ausreichender Aufnahme reduzieren das Risiko von Fehlgeburten und Neuralrohr Mängel.

Jüngste Forschungen von McGill University fanden auch eine 30% höhere Inzidenz einer Vielzahl von Geburtsfehlern bei Baby-Mäusen, die mit Spermien von Mäusen mit einem Folatmangel im Vergleich zu Mäusen konzipiert wurden, die mit Spermien von Mäusen ohne Folatmangel konzipiert wurden. 4

Geringeres Risiko einer Depression

Lebensmittel, die ein hohes Maß an Folsäure enthalten, können dazu beitragen, das Risiko einer Depression zu verringern, da Folat hilft, den Aufbau von Homocystein zu verhindern, eine Substanz, die die Zirkulation und die Abgabe von Nährstoffen an das Gehirn beeinträchtigen kann.

Überschüssiges Homocystein kann auch die Produktion von Serotonin, Dopamin und Norepinephrin stören, die Stimmung, Schlaf und Appetit regulieren. 5

Verbesserte Verdauung

Trotz seiner cremigen Textur ist eine Avocado tatsächlich hoch in der Faser, mit ungefähr 6-7 Gramm pro Hälfte Frucht.

Das Essen von Lebensmitteln mit Naturfaser kann dazu beitragen, Verstopfung zu verhindern, pflegen einen gesunden Verdauungstrakt und senken das Risiko von Darmkrebs.

Natürliche Entgiftung

Angemessene Faser fördert regelmäßige Stuhlgang, die für die tägliche Ausscheidung von Toxinen durch die Galle und den Stuhl entscheidend sind.

Jüngste Studien haben gezeigt, dass Ballaststoffe auch eine Rolle bei der Regulierung des Immunsystems und der Entzündung spielen können.

Schutz vor chronischen Krankheiten

Nach der Abteilung für Innere Medizin und Ernährungswissenschaften Programm der Universität von Kentucky, sind hohe Faser-Einnahmen mit deutlich niedrigeren Risiken der Entwicklung von koronaren Herzerkrankungen, Schlaganfall, Bluthochdruck, Diabetes, Fettleibigkeit und bestimmte Magen-Darm-Erkrankungen verbunden. Eine erhöhte Faseraufnahme wurde ebenfalls gezeigt, um den Blutdruck und den Cholesterinspiegel zu senken, die Insulinsensitivität zu verbessern und den Gewichtsverlust für übergewichtige Individuen zu erhöhen.

Ernährungszusammenbruch von Avocados

Avocados sind natürlich nährstoffdicht und enthalten etwa 20 Vitamine und Mineralien.

Nach der USDA National Nutrient Database, eine Portion (ein Fünftel einer Avocado, ca. 40 Gramm) enthält 64 Kalorien, fast 6 Gramm Fett, 3,4 Gramm Kohlenhydrate, weniger als ein Gramm Zucker, fast 3 Gramm Faser und Fast 1 Gramm Protein.

Avocados sind eine große Quelle für Vitamine C, E, K und B-6 sowie Riboflavin, Niacin, Folat, Pantothensäure, Magnesium und Kalium. Sie liefern auch Lutein, Beta-Carotin und Omega-3-Fettsäuren.

Obwohl die meisten Kalorien in einer Avocado aus Fett kommen, scheuen Sie nicht weg! Avocados sind voll von gesunden, nützlichen Fetten, die helfen, Sie voll und satt zu halten. Wenn du Fett verbrauchst, erhält dein Gehirn ein Signal, um deinen Appetit auszuschalten. Essen Fett verlangsamt den Abbau von Kohlenhydraten in Zucker, die hilft, Zucker Ebenen in Ihrem Blut stabil zu halten hilft.

Fett ist wichtig für jede einzelne Zelle in Ihrem Körper. In der Tat, über sechzig Prozent Ihres Gehirns ist aus Fett gemacht. Das Essen von gesunden Fetten unterstützt die Hautgesundheit, erhöht die Aufnahme von fettlöslichen Vitaminen, Mineralien und anderen Nährstoffen und kann sogar dazu beitragen, Ihr Immunsystem zu stärken.

Lassen Sie sich nicht von fettfreien und fettarmen Produkten täuschen, oder scheuen Sie sich vor Nahrungsmitteln wie Avocados und Nüssen, die voller gesunder Fette sind. Seitdem die fettarme Modeerscheinung in den 1950er Jahren begann, sind wir nur noch dicker geworden. Hersteller ersetzen oft das Fett in reduzierten und fettfreien Produkten mit Zucker.

Dies bedeutet nicht, dass Sie Lasten von Speck Cheeseburger und gebratene Lebensmittel essen sollten, weil nicht alle Fette gleich sind. Essen gesunde Fette täglich (wie Mono- und mehrfach ungesättigte Fette in Avocados) können Herzgesundheit verbessern, Cholesterin senken, halten Sie voll und satt und bändigen Sie Ihre Heißhunger auf gebratene, fettige Lebensmittel. Auf der anderen Seite, gebratene Lebensmittel, verarbeitete Fleisch und Käse enthalten gesättigte Fette, die Arterien verstopfen können, erhöhen Cholesterin und führen zu höheren Entzündungen.

Wie man mehr Avocados in Ihre Diät einbringt

Sie können sagen, wie reif eine Avocado ist durch sanftes Drücken in die Haut. Wenn die Avocado fest ist und sich nicht rührt, musst du es für ein paar Tage reifen lassen, bevor du sie verbrauchst. Weiche Avocados machen große Guacamole oder Dip, während festere Avocados sind ideal zum Schneiden und Hinzufügen zu einem Salat oder ein Sandwich. Um den Reifungsprozess zu beschleunigen, legen Sie eine Avocado in eine Papiertüte mit einer Banane.

Wie zu schneiden, schneiden, schälen und Grube Avocados

Avocado kann verputzt werden und auf Toast anstelle von Butter oder in Scheiben geschnitten und zu einem Sandwich oder Salat hinzugefügt werden.

Schnelle Tipps:

  • Avocado auf Toast am Morgen statt Butter verteilen
  • Benutze Avocado anstelle von Mayonnaise in Hühner- oder Eiersalat oder als Brotaufstrich
  • Die weiche, cremige Textur einer Avocado und ihr milder Geschmack machen es zu einem perfekten ersten Essen für Babys.

Versuchen Sie diese gesunde und köstliche Rezepte mit Avocado:

Coconut Kale Smoothie

Gebratene Rosenkohl mit gerösteten Pekannüssen und Avocado

Poblano chilaquiles

Chipotle Mango Guacamole.

Potenzielle Gesundheitsrisiken des Konsums von Avocados

Es ist die gesamte Ernährung oder insgesamt Essen Muster, das am wichtigsten ist bei der Prävention von Krankheiten und die Erreichung guter Gesundheit. Es ist besser, eine Diät mit einer Vielzahl zu essen, als sich auf einzelne Nahrungsmittel als den Schlüssel zu guter Gesundheit zu konzentrieren.

Wenn Sie Blutverdünner wie Coumadin (Warfarin) nehmen, ist es wichtig, dass Sie nicht plötzlich beginnen, mehr oder weniger Lebensmittel mit Vitamin K zu essen, was eine große Rolle bei der Blutgerinnung spielt.

Stoffe namens Saponine, gefunden in Avocados, Soja und einige andere pflanzliche Lebensmittel, wurden mit der Linderung der Symptome bei Knie-Arthrose assoziiert, mit weiteren Untersuchungen geplant, um die langfristigen Auswirkungen der isolierten Extrakte zu bestimmen. 7

Avocados enthalten auch Substanzen, die antimikrobielle Aktivität haben, insbesondere gegen Escherichia coli , Eine führende Ursache für Lebensmittelvergiftung. 8

Avocados können sogar eine Rolle bei der Krebsbehandlung spielen, mit einigen Untersuchungen, die herausfinden, dass Phytochemikalien, die aus Avocado extrahiert werden, selektiv das Wachstum von präkanzerösen und krebsartigen Zellen hemmen und den Tod von Krebszellen verursachen können, während sie die Proliferation von Immunsystemzellen, sogenannten Lymphozyten, fördern. Diese Phytochemikalien wurden auch gesehen, um chromosomale Aberrationen zu verringern, die durch Cyclophosphamid, ein Chemotherapie-Medikament, induziert wurden. 9

Informationen über andere Früchte

Wenn Sie es genossen haben, diesen Artikel über Avocados zu lesen, warum nicht lesen Sie einige mehr aus unserer Sammlung über die gesundheitlichen Vorteile der beliebten Lebensmittel?

Gesundheitsvorteile von frischem Kokoswasser (Video Medizinische Und Professionelle 2019).

Abschnitt Probleme Auf Medizin: Andere