Cod leberöl: gesundheitsvorteile, fakten und forschung


Cod leberöl: gesundheitsvorteile, fakten und forschung

Lebertran, wie der Name schon sagt, ist das ätherische Öl aus den Lebern des Atlantischen Kabeljau (Gadus morhua) extrahiert.

Das Öl wird gewöhnlich als Nahrungsergänzungsmittel genommen. Es ist eine der besten Quellen für Omega-3-Fettsäuren (EPA und DHA) und enthält relativ hohe Mengen an Vitamin A und Vitamin D.

Die genaue Konzentration der Nährstoffe im Lebertran hängt von der Art der Gadus Familie kommt das Öl. 1

Die medizinische Verwendung von Lebertran geht zurück Jahrhunderte. Sein erster dokumentierter medizinischer Gebrauch war im Jahre 1789, als Dr. Darbey von der Manchester-Krankenstation in England das Öl benutzte, um Rheumatismus zu behandeln.

Nur wenige Jahrzehnte später, im Jahre 1824, wurde Lebertran als Heilmittel gegen Rachitis verwendet. In den 1930er Jahren waren die therapeutischen Eigenschaften von Lebertran gut etabliert und es wurde häufig Kindern gegeben, um zu verhindern, dass Rachitis und andere Bedingungen durch Vitamin D-Mangel verursacht wurden. 2

Der Unterschied zwischen Lebertran und regelmäßigen Fischölen ist, dass Fischöle aus dem Gewebe von tiefen Meeresölenfischen wie Thunfisch, Forelle, Makrele, Hering, Lachs und Kabeljau extrahiert werden. Im Gegensatz dazu wird Lebertran nur aus der Leber von Kabeljau extrahiert. Lebertran enthält niedrigere Mengen an Omega-3-Fettsäuren als normale Fischöle, aber größere Mengen an Vitaminen A und D.

Mögliche gesundheitliche Vorteile von Lebertran

Lebertran Kapseln

Abgesehen davon, dass eine gute Quelle von Nährstoffen, Studien haben festgestellt, dass Lebertran kann einige sehr wichtige therapeutische Eigenschaften haben .

Cod Leberöl wird gedacht, um zu helfen, Gelenksteife mit Arthritis assoziiert, haben einen positiven Effekt auf Herz-Kreislauf-Gesundheit, und helfen Reparatur verwundeten Zähne, Nägel, Haare und Haut.

Werfen wir einen Blick auf die möglichen gesundheitlichen Vorteile von Lebertran im Detail. Es ist wichtig zu beachten, dass mehr Beweise erforderlich sind, bevor irgendwelche gesundheitsbezogenen Verbindungen definitiv erwiesen sind.

1) Lebertran ist die richtige Art von Fett

Fett ist wichtig für jede einzelne Zelle in Ihrem Körper. Das Essen der richtigen Arten von Fetten (wie die Omega-3-Fettsäuren im Lebertran) wird die Haut glühen, erhöhen Vitamin und Mineralabsorption und stärken das Immunsystem. Fat hält dich voll und satt. Wenn du Fett verbrauchst, erhält dein Gehirn ein Signal, um deinen Appetit auszuschalten. Essen gesunde Fette mit einer Mahlzeit hilft langsam den Abbau von Kohlenhydraten in Zucker, die hilft, Blutzuckerspiegel in Ihrem Blut stabil zu halten hilft. Ihr Gehirn muss mit Fett betrieben werden, um optimal zu funktionieren.

2) Arthritis

Eine deutsche Studie, die 43 Patienten mit rheumatoider Arthritis, die 1 g Kabeljau Leberöl jeden Tag für 3 Monate eingenommen, festgestellt, dass die Patienten eine Abnahme der Schmerzintensität ihrer steifen Gelenke erlebt. 4

Eine separate Studie kam zu dem Schluss, dass Lebertran auch helfen kann, die an Arthrose leiden. Forscher an der Universität von Cardiff fanden heraus, dass Kabeljau Leberöl dazu beigetragen, Schmerzen und Knorpelschäden durch Osteoarthritis verursacht, sowie die Verringerung der Notwendigkeit für Gelenkersatz. In ihrer Studie fanden die Ermittler, dass Lebertran reduzierte Enzyme mit Schmerzen und Knorpelschäden durch Osteoarthritis verursacht. 5

3) Altersbedingte Makuladegeneration

Mehrere Studien haben vorgeschlagen, dass Omega 3s Augengesundheit unterstützen und Makuladegeneration verhindern. Diese Erkenntnisse sind in allen Studien jedoch nicht konsistent. Andere Nährstoffe, die bei der Verhinderung von AMD als hilfreich erachtet wurden, sind Carotinoide, die den Schaden minimieren und das Risiko einer altersbedingten Makuladegeneration verringern können. Lebertran ist auch in Carotinoiden hoch. Vitamin A wurde erstmals 1913 in Butterfett und Lebertran entdeckt. 15

4) koronare Herzkrankheit

Tägliche Einnahme von Lebertran kann dazu beitragen, koronare Atherosklerose zu verhindern. Forschung in der Zeitschrift veröffentlicht Lipide Dass die Einnahme von 1,5 g n-3-Fettsäuren pro Tag zu einer verminderten Progression / erhöhten Regression der etablierten koronaren Herzkrankheit führte. 6

5) Wunden reparieren

Eine Studie untersuchte die Wirkung der topischen Anwendung von Lebertran-Ölsalbe auf Wunden mit einem haarlosen Maus-Ohr-Wund-Modell. Die Wissenschaftler schlossen, dass die topische Anwendung von 25% Lebertran Salbe "sowohl die Epithel-und die vaskuläre Komponente der Heilung im Vergleich zu Kochsalzlösung deutlich beschleunigt." 7

6) Kognitive Leistung

Lebertran enthält eine hohe Menge an Vitamin D. Eine Verbindung zwischen Vitamin D und kognitiver Leistung wurde in einer Studie veröffentlicht, die in der Zeitschrift für Neurologie, Neurochirurgie & Psychiatrie . Die Autoren folgerten, dass Vitamin D eine Schlüsselrolle bei der Aufrechterhaltung einer guten Gehirnfunktion im Alter spielen kann. 8

7) Tuberkulose

Eine Überprüfung einer historischen Studie von 1848 zeigte, dass Lebertran eine effektive Behandlungsoption für Tuberkulose sein könnte. Die Krankheit wurde bei 18% der Teilnehmer, die Lebertran erhielten, im Vergleich zu nur 6% in der Kontrollgruppe stabilisiert. 9


Auf der nächsten Seite Wir betrachten mehr mögliche gesundheitliche Vorteile von Lebertran, unter besonderer Bezugnahme auf Vitamin D. Wir betrachten auch das Ernährungsprofil von Lebertran und diskutieren die potenziellen Gesundheitsrisiken im Zusammenhang mit Überkonsum.

  • 1
  • 2
  • NÄCHSTE SEITE ▶

Fakten über die Hand - Wussten Sie eigentlich...? | kabel eins Doku (Video Medizinische Und Professionelle 2021).

Abschnitt Probleme Auf Medizin: Andere