Die leute liegen mehr am nachmittag, das studium schlägt vor


Die leute liegen mehr am nachmittag, das studium schlägt vor

Wenn Sie an den Kauf eines Gebrauchtwagens denken, können Sie den Händler am Morgen besuchen. Chancen sind, wird der Verkäufer mehr ehrlich früher in den Tag, nach einer aktuellen Studie, die Menschen zeigen, sind eher zu betrügen oder liegen am Nachmittag.

Forscher von der Harvard University und der University of Utah führten diese Studie, veröffentlicht in Psychologische Wissenschaft , Nach der Beobachtung, dass Experimente, die sie in Bezug auf Lügen, Betrug und Stehlen führten, niedrigere Fälle von unethischem Verhalten am Morgen ergaben.

Aus früheren Studien wussten sie, dass ein Mangel an Ruhe und wiederholte Entscheidungsfindung zu einer niedrigeren Selbstbeherrschung führen kann, so dass die Forscher studieren wollten, ob übliche Tagesaktivitäten ausreichen würden, um unehrliches Verhalten zu erhöhen.

Um herauszufinden, führten die Forscher vier Experimente durch, in denen Studenten und eine Stichprobe von Erwachsenen in den USA teilnahmen.

Für das erste Experiment wurden die College-Studenten gezeigt, Muster aus Punkten auf einem Computer, und sie dann identifiziert, ob mehr Punkte auf der linken oder rechten Seite des Bildschirms erschienen.

Diese Schüler wurden mit Geld belohnt - nicht für die Identifizierung der Punkte Seite richtig, aber für die Seite die Punkte waren auf. Wenn es mehr Punkte auf der rechten Seite des Bildschirms gab, wurden sie 10 mal mehr bezahlt, als wenn die linke Seite mehr Punkte hatte.

Dies ließ sie mit einer finanziellen Motivation, die richtige Seite zu wählen, auch wenn die linke Seite deutlich mehr Punkte darauf hatte; Im Grunde konnten sie die Wahl treffen, um richtig zu betrügen.

Die Forscher fanden heraus, dass die Schüler, die am Morgen - zwischen 8 Uhr und mittag - teilgenommen haben, im Vergleich zu der Gruppe, die zwischen 12.00 und 18.00 Uhr teilnahm. Die Forscher nennen dieses Vorkommen die "Morgen Moral-Effekt".

Moral offenbart in Worten und Zahlen

Einzelpersonen sind eher zu liegen oder betrügen am Nachmittag, Ergebnisse der Studie zeigen.

In einem anderen Experiment präsentierten die Forscher morgens und nachmittags Teilnehmer mit Wortfragmenten, darunter "_ _ R A L" und "E _ _ _ _ _ _".

Die Schüler in der Morgengruppe waren eher die Worte "moralisch" und "ethisch", verglichen mit der Nachmittagsgruppe, die eher die Worte "Korallen" und "Effekte" buchstabieren.

Die Forscher sagen, diese Ergebnisse liefern weitere Beweise für ihre morgendliche Moral Wirkung.

In einem weiteren Experiment - diesmal mit Erwachsenen, die online teilnahmen - stellten die Forscher fest, dass die Teilnehmer des Nachmittags eher berichten, dass sie ein nummerreiches Problem gelöst haben, das eigentlich unlösbar war, verglichen mit den Morgenteilnehmern.

Zeit des Tages ist der Schlüssel für "moralisches Verhalten"

Die Forscher sagen, dass moralische Abkopplung, die das Ausmaß ist, in dem die Menschen unethisch sind, ohne Schuldgefühle darüber zu haben, hatte eine Hand, wie stark der Morgen Moral Effekt war.

Sie fanden, dass Teilnehmer, die eine höhere Neigung zur moralischen Abkoppelung hatten, eher am Morgen und am Nachmittag betrügen würden.

Doch diejenigen, die nicht dazu neigen, sich moralisch zu lösen - die ehrlichsten - waren am ehrlichsten am Morgen, aber weniger so am Nachmittag.

Die Forscher sagen, diese ehrlichen Menschen "kann die am meisten anfällig für die negativen Konsequenzen im Zusammenhang mit der morgendlichen Moral-Effekt."

Sie fügen hinzu:

"Unsere Ergebnisse deuten darauf hin, dass die bloße Tageszeit zu einem systematischen Misserfolg guter Menschen führen kann, um moralisch zu handeln."

Die Ergebnisse aus ihren Studien könnten potenzielle Auswirkungen für Unternehmen haben, die versuchen, das unethische Verhalten zu minimieren, sagen die Forscher:

Zum Beispiel müssen Organisationen möglicherweise wachsam sein über die Bekämpfung des unethischen Verhaltens von Kunden oder Mitarbeitern am Nachmittag als am Morgen.

Ob Sie persönlich versuchen, Ihre eigenen Versuchungen zu verwalten, oder Sie sind ein Elternteil, Lehrer oder Führer besorgt über das unethische Verhalten von anderen, unsere Forschung deutet darauf hin, dass es wichtig sein kann, etwas so scheinbar banale wie die Tageszeit zu berücksichtigen."

Medical-Diag.com Kürzlich berichtet über eine Studie, die unehrliche Taten vorschlug, führte zu einem so genannten Cheater's High.

Wie sieht die Zukunft des Fahrrads aus? - Faszination Wissen - ganze Sendung 4.7.17 (Video Medizinische Und Professionelle 2018).

Abschnitt Probleme Auf Medizin: Psychiatrie