Schneller hiv-test von fda genehmigt


Schneller hiv-test von fda genehmigt

Die US Food and Drug Administration (FDA) hat einen wegweisenden schnellen HIV-Test genehmigt, der gleichzeitig HIV-1 p24 Antigen sowie Antikörper gegen HIV Typ 1 und Typ 2 nachweisen kann.

Neben der schnelleren Diagnose der HIV-Infektion ist der neue Test auch relativ einfach in Remote-Outreach-Einstellungen zu verwalten. Diese beiden Vorteile haben große Auswirkungen auf die Bekämpfung von AIDS in Afrika südlich der Sahara und anderen unterentwickelten Gebieten der Welt.

Die Alere Bestimmen HIV-1/2 Ag / Ab Combo-Test wird von Alere's israelischen Orgenics-Tochtergesellschaft hergestellt. Es kann HIV-Antikörper und das HIV-1-p24-Antigen in Humanserum-, Plasma- und Venen- oder Fingerstich-Vollblutproben nachweisen.

Frühe Tip-off

Der HIV-1 p24-Antigen-Test ist nicht endgültig, sondern kann als ein frühes "Tip-off" auf die Anwesenheit von HIV-1-Infektion wirken.

In Kombination mit der Anwesenheit oder Abwesenheit von HIV-1 und HIV-2-Antikörpern kann der kombinierte Test eine akute Beginninfektion von einem etablierten unterscheiden.

Bei akutem Beginn wird die Blutprobe positiv auf HIV-1 p24 Antigen, aber negativ für die Antikörper. Bei einer etablierten Infektion ist das Gegenteil üblicherweise der Fall.

Der Test unterscheidet nicht zwischen Antikörpern gegen HIV-1 und HIV-2 und ist daher nicht für das Screening von Blutspendern nützlich.

CIVing HIV-Übertragung

Dr. Karen Midthun, Direktor des FDA-Zentrums für Biologics Evaluation and Research, sagte, der neue Test würde es HIV-infizierten Menschen ermöglichen, medizinische Versorgung früher zu erhalten, dank früherer Erkennung in Outreach-Einstellungen.

"Frühere Diagnose kann auch dazu beitragen, zusätzliche HIV-Übertragung zu reduzieren", Dr. Midthun hinzugefügt.

HIV-Infektion kann zu AIDS (erworbenes Immunschwäche-Syndrom) führen, schädigende natürliche Abwehrmechanismen durch die Zerstörung von CD4 + T-Zellen, eine Art von weißen Blutkörperchen entscheidend für die Unterstützung des Körpers Kampf Krankheiten.

Weltweit stammen Fälle von AIDS aus der HIV-1-Infektion, während HIV-2-Infektionen meist in Westafrika gesehen wurden.

Die American Centers for Disease Control and Prevention schätzt, dass jedes Jahr in den USA rund 50.000 Menschen mit HIV infiziert sind.

Es wird angenommen, dass mehr als eine Million Menschen mit einer HIV-Infektion in den USA leben, von denen man in fünf noch nicht diagnostiziert wurde.

Wie HIV zu Hause testen (Video Medizinische Und Professionelle 2024).

Abschnitt Probleme Auf Medizin: Krankheit