Renommierte krankenhäuser 'nicht immer das beste'


Renommierte krankenhäuser 'nicht immer das beste'

Patienten können denken, dass, wenn es darum geht, Chirurgie, desto größer und mehr bekannt das Krankenhaus ist, desto besser die Behandlung, die sie wahrscheinlich erhalten werden. Aber ein neuer US-Krankenhausbewertungsbericht hat ergeben, dass dies nicht unbedingt der Fall ist.

Die Consumer Union, die Non-Profit-Organisation hinter sich Verbraucherberichte Magazin, hat Krankenhäuser in den USA mit individuellen Chirurgie Bewertungen, in einem Versuch, Patienten zu den richtigen medizinischen Zentren zu führen.

Lisa McGiffert, Direktorin des Safe Patient Project bei der Consumer Union, sagte der Zeitschrift:

Die Verbraucher haben sehr wenig zu gehen, wenn sie versuchen, ein Krankenhaus für Chirurgie zu wählen, nicht zu wissen, welche eine gute Arbeit zu halten Chirurgie Patienten sicher und welche nicht tun. Sie könnten auch nur ein Skalpell an einer Dartscheibe werfen ."

Mit dem gleichen System, dass ein Krankenhaus verwendet, um die Qualität zu überwachen, Verbraucherberichte Bewertet die Krankenhäuser durch die Analyse der Prozentsatz der Medicare-Patienten, die sich einer Operation, die im Krankenhaus verstorben, oder wer blieb länger als erwartet.

Abrechnung behauptet, dass Krankenhäuser, die Medicare für Patienten ab 65 Jahren eingereicht wurden, auch bei der Entwicklung der Ratings verwendet wurden. Die Ansprüche, die von Michael Pine und Associates zur Verfügung gestellt wurden, umfassten 2.463 Krankenhäuser in 50 Staaten plus Washington D.C. und Puerto Rico zwischen 2009 und 2011.

Die Zeitschrift betrachtete die Ergebnisse von 27 verschiedenen geplanten Operationen und kombinierte diese in eine Gesamtchirurgie-Bewertung.

Alle an dem Bericht beteiligten Krankenhäuser wurden in vier verschiedenen Bereichen beurteilt. Diese waren:

  • Sicherheit
  • Patientenergebnisse
  • Patientenerfahrung
  • Krankenhauspraktiken

Fünf der Operationen erhielten auch getrennte Bewertungen, darunter Rückenchirurgie, Hüft- und Knieersatz, Angioplastie (Entfernen von Blockaden in den Arterien des Herzens) und Carotis-Arterienchirurgie (Entfernen von Blockaden von Arterien im Nacken).

"Schlimmer als viele kleine Krankenhäuser"

Die Gesamtbewertung ergab, dass Bekannte Krankenhäuser sind nicht immer ihren Erwartungen gerecht.

Verbraucherberichte Gibt ein Beispiel für eine Vielzahl von Mayo Klinik Krankenhäuser. Viele von ihnen machten gut, aber einige nur bewertet "Durchschnitt", während die Mayo Clinic Health System in Austin, Minnesota, wurde eine "niedrige" Gesamtbewertung vergeben.

Das renommierte John Hopkins Hospital in Baltimore und die Cleveland Clinic erhielten auch überraschende Punkte, mit dem Bericht beurteilen sie als "schlechter als viele kleine Krankenhäuser".

Andere Ergebnisse zeigten, dass Spezialkrankenhäuser in der Regel besser verglichen mit allgemeinen Krankenhäusern, wie die sechs Top-Performance-Krankenhäuser in Carotis-Arterie-Chirurgie waren Herz-Krankenhäuser.

Die Ergebnisse zeigten auch, dass die Wahl des Krankenhauses wichtig war, je nach der Art der Operation, die ein Patient benötigte. Es gab eine breite Variation der Behandlung in Krankenhäusern bei der Bereitstellung von Hüft-und Knie-Ersatz-Operationen im Vergleich zu Darmkrebs und Hysterektomien gefunden.

Top 10

Die zehn am meisten bewerteten Krankenhäuser wurden auf diejenigen, die regelmäßig durchgeführt ein Minimum von zehn Arten von Chirurgie und erhielt eine "hohe" Rating in mindestens 30%, ohne eine "niedrige" Bewertung für jede Art von Chirurgie. Die Krankenhäuser sind wie folgt:

  • Anne Arundel Medical Center, Annapolis, MD
  • Christus-Krankenhaus, Cincinnati, OH
  • Enloe Medical Center, Chico, CA
  • Großes Baltimore Medical Center, Baltimore, MD
  • Gedenkgesundheitssystem, Colorado Springs, CO
  • Oklahoma Heart Hospital, Oklahoma City, OK
  • Penrose-St. Francis Health Services, Colorado Springs, CO
  • Scripps Green Hospital, La Jolla, CA
  • Trinity Rock Island, Rock Island, IL
  • Yavapai Regional Medical Center, Prescott, AZ.

Ungenaue Bewertungen?

Einige Experten haben diese Bewertungen ungenau gebrandmarkt, da viele andere Faktoren als chirurgische Komplikationen zu längeren Krankenhausaufenthalten beitragen können.

David M. Shahian, Vizepräsident des Lawrence Centers für Qualität und Sicherheit am Massachusetts General Hospital, sagte Verbraucherberichte :

Wir sind besorgt darüber, dass die Methoden zur Erstellung dieser Leistungsbewertungen nicht gegen Gold-Standard-Maßnahmen validiert wurden. Sie basieren auf Schadensdaten und nicht auf klinischen Daten aus Patientendaten."

Aber John Santa, Ärztlicher Direktor für das Magazin, sagte: "Wir wünschten, wir hätten Zugang zu umfassenderen, standardisierten Informationen, aber das ist das Beste, was verfügbar ist." Er fügte hinzu:

"Unsere Chirurgie Ratings geben Patienten mehr Informationen, so dass sie können informiert Entscheidungen vor der Operation, und wir hoffen, dass durch die Hervorhebung Leistungsunterschiede, können wir motivieren Krankenhäuser zu verbessern."

Best of Joker (german) - Part 2/2 (Video Medizinische Und Professionelle 2018).

Abschnitt Probleme Auf Medizin: Retirees