Fingernagel forschung könnte limb regeneration


Fingernagel forschung könnte limb regeneration

Forscher haben die biologische Kette von Ereignissen entdeckt, die es Säugetieren ermöglichen, eine verlorene Fingerspitze zu regenerieren. Der Fund hat großes Potenzial und könnte die Entwicklung von zukünftigen Therapien zur Wiederherstellung verlorener Gliedmaßen antreiben.

Wenn eine Fingerspitze verloren geht, können Menschen und andere Säugetiere sie vollständig regenerieren. Tatsächlich dauert es nur ein paar Monate, bis sich eine amputierte Fingerspitze vollständig regeneriert. Das Phänomen hat die Wissenschaftler schon lange fasziniert.

Die Studie wurde in der Zeitschrift veröffentlicht Natur und Die biochemischen Ereignisse, die nach einer Fingerspitzenamputation auftreten.

Lead Autor Mayumi Ito, PhD, Assistant Professor für Dermatologie in der Ronald O. Perelman Department of Dermatology an NYU School of Medicine, sagte, dass Obwohl jeder weiß, dass Fingernägel wachsen, niemand versteht warum.

Durch die Beobachtung, wie Nägel sind in der Lage zu wachsen Forscher sind einen Schritt näher an die Möglichkeit, volle Gliedmaßen zu wachsen

Die Verbindung zwischen dem Nagelwachstum und der regenerativen Fähigkeit des Knochens und des Gewebes unter dem Nagel wurde bislang schlecht verstanden.

Das Team, geführt von Dr. Ito, identifiziert Eine Gruppe von Stammzellen in der Nagelmatrix gefunden - die formative Schicht von Zellen an der Basis des Fingernagels oder Zehennagels - die die Wiederherstellung eines amputierten Nagels fördern.

Diese Stammzellen hängen von Proteinen ab, die zum "Wnt-Signalisierungsnetzwerk" gehören, die Proteine ​​spielen auch eine wichtige Rolle bei der Gewebe- und Haarregeneration. Dr. Ito sagte: "Als wir den Wnt-Signalweg in Mäusen mit amputierten Fingerspitzen blockierten, wuchsen der Nagel und der Knochen nicht zurück, wie sie es normalerweise wären."

Durch die Manipulation des Medical-Diag.com-Weges konnten die Forscher die Knochen- und Geweberegeneration direkt über die Fingerspitze hinaus stimulieren. Dr. Ito stellte fest, dass "Amputationen dieser Größenordnung gewöhnlich nicht zurückwachsen."

Die Fingerspitzenregeneration hängt ganz von der Wnt-Signalisierung ab Die Ergebnisse dieser Studie könnten erheblich dazu beitragen, Therapien für die Regeneration von Gliedmaßen zu beschleunigen.

Einer von 200 Amerikanern ist ein Amputierter, der in über 1,7 Millionen Menschen übersetzt wird - diese Zahl wird voraussichtlich steigen.

Die Forscher planen, weitere Studien durchzuführen, um die molekularen Mechanismen zu finden, die den Wnt-Signalweg steuern.

Was sind Stammzellen? Wie können sie für medizinischen Nutzen genutzt werden?

In jüngster Zeit hat ein Team von Wissenschaftlern an der Tulane University festgestellt, dass die Anwendung von hohem Sauerstoffgehalt auf einen beschädigten Knochen erheblich hilft, es ist nachwachsen - Studienergebnisse, die Versprechen für verletzte Soldaten und andere Unfallopfer halten.

Darüber hinaus kommt das europäische Nanobiocom-Projekt unter der Leitung von INASMET-Tecnalia mit einem Ersatz für Knochengewebe, das den Knochen richtig stellen und so regenerieren kann, dass es ähnliche Funktionen wie in seinem natürlichen Zustand ausführt.

Alan Russell: The potential of regenerative medicine (Video Medizinische Und Professionelle 2020).

Abschnitt Probleme Auf Medizin: Medizinische übung