Nicht kaufen, wenn sie hungrig sind


Nicht kaufen, wenn sie hungrig sind

Eine neue Studie von Forschern an der Cornell University durchgeführt schlägt vor, dass Menschen, die hungrig sind, wenn sie einkaufen neigen dazu, kalorienreiche Lebensmittel-Optionen als diejenigen, die nicht zu kaufen sind.

Die Studie beinhaltete die Verfolgung der Speisen der Menschen in einem simulierten Supermarkt je nachdem, wie hungrig sie sich fühlten.

Insgesamt nahmen 62 bezahlte Personen an dem ersten Teil des Studiums teil, die Hälfte von ihnen wurde gesagt, dass sie nichts essen musste 5 Stunden vor dem Einkaufen. Doch die andere Hälfte erhielt eine Platte von Weizendünden, um ihren Hunger zu befriedigen. In manchen Fällen erhielten sie Kekse, damit sie sich nicht mehr hungern ließen.

Die Folge-Feldstudie untersuchte die Kaufgewohnheiten zu verschiedenen Tageszeiten - wenn sie höchstwahrscheinlich hungrig sein würden, wie vor dem Abendessen - bei 82 Personen.

Die Ergebnisse zeigten, dass die Teilnehmer, die hungrig waren, als sie ihre Einkäufe machten, waren eher geneigt, Produkte zu kaufen, die in Kalorien höher waren . Der Unterschied zwischen der Gesamtzahl der ausgewählten Lebensmittel war nur marginal.

Darüber hinaus kauften die Feldstudenten Käufer, die ihre Lebensmittelgeschäfte zu Zeiten, als sie am ehesten hungrig waren (zwischen 16.00 und 19.00 Uhr) kaufte weniger kalorienarme Speiseoptionen und mehr kalorienreiche Optionen im Vergleich zu denen, die ihre Produkte gekauft kauften gekauft Mal, als sie weniger hungrig waren (zwischen 13 und 16 Uhr).

Die Autoren der Studie schlossen:

"Sogar kurzfristige Nahrungsmittelentzug kann zu einer Verschiebung in den Wahlen führen, so dass Leute weniger kalorienarme und verhältnismäßig mehr kalorienreiche, Nahrungsmittelwahlen wählen. Angesichts der Prävalenz des kurzfristigen Nahrungsmittelentzuges hat dieses wichtige gesundheitliche Implikationen."

Amy Yaroach, der Chef des Gretchen Swanson Centre for Nutrition in Omaha, Nebraska, sagte: "Auch kurzfristige Fasten können Menschen dazu veranlassen, ungesunde Nahrungsmittel zu treffen. Gehen Sie nicht einkaufen, wenn Sie hungrig sind und Sie nicht haben Eine Liste, denn du wirst nur alle möglichen Junk-Food kaufen."

Yaroach fügte hinzu Die Erkenntnisse haben für alltägliche Käufer eine große Bedeutung.

Einige Experten spekulieren, dass dieser Trend kann aus einer evolutionären Zeit, wenn die Menschen oft suchen nach kalorienreiche Lebensmittel nach einer langen Zeit ohne zu essen. Einfach gesagt, wenn wir sehr hungrig sind, werden wir nicht auf der Suche nach Salat gehen, sondern lieber nach Optionen, die hoch in Kalorien sind.

Essen etwas Licht vor Lebensmitteleinkaufen, die helfen würde, den Hunger zu mildern, könnte ein guter Weg, um sicherzustellen, dass die Menschen nicht für solche kalorienreiche Produkte entscheiden.

Gesunde Lebensmittelgeschäfte können erschreckend erscheinen, aber nach der Mai / Juni 2012 Ausgabe des Journal of Nutrition Education and Behavior, profitierten die Menschen deutlich von einer 10-minütigen langen Beratungssitzung von einem Ernährungs-Erzieher, der die Teilnehmer einen Überblick über Wie man Nährstoff-Etiketten und Anweisungen auf, wie man die 5 Ernährung Regal Zeichen, die Lebensmittel in den Herzen gesund und Immune Booster Kategorien enthalten zu lesen.

GTA 5: NICHT KAUFEN? | DAS MUSS MAN WISSEN! | UNLOGISCHE DINGE IN GTA V! | und mehr! (Video Medizinische Und Professionelle 2020).

Abschnitt Probleme Auf Medizin: Andere