Kupfer-erschöpfungstherapie zur vermeidung von krebs


Kupfer-erschöpfungstherapie zur vermeidung von krebs

Kupfer Verarmung Therapie hat überraschend gute Ergebnisse bei der Verhinderung der Ausbreitung von Krebs zu Organen in Hochrisiko Triple-negativen Brustkrebs gezeigt - eine Form von Krebs, die sehr schwer zu behandeln ist.

Eine Studie, die von Forschern an der Weill Cornell Medical College durchgeführt und in der Annalen der Onkologie , Festgestellt, dass Kupfer Verarmung Behandlung hat die Fähigkeit, erfolgreich zu verhindern, dass Organe aus wandernden Krebs Tumorzellen - setzen einen Stopp auf die Ausbreitung von Tumoren.

Die durchschnittliche Überlebenszeit beträgt 9 Monate für Patienten mit metastasierendem Triple-negativem Brustkrebs. Allerdings stellte die Studie fest, dass Patienten, die ein hohes Risiko für Krebsrezidiv hatten und eine Kupferverarmungstherapie erhielten - in Form des Medikaments Tetrathiomolybdat (TM) - eine Gesamtzunahme der Überlebenszeit sowie ein verringertes Rückfallrisiko aufwiesen.

Die klinische Studie begann im Jahr 2007 und umfasste 60 Patienten, von denen mehr fünfzig Prozent von dreifach-negativen Brustkrebs litten. Allerdings betrachtete die Forschung aus diesem Bericht nur die ersten 40 Patienten, die an der Studie beteiligt waren.

Nur zwei von 11 Teilnehmern, die eine Geschichte von fortgeschrittenem dreifach-negativem Brustkrebs hatten, rezidivierten innerhalb von 10 Monaten nach der Behandlung mit TM. Darüber hinaus erlebten vier der Teilnehmer langfristige Vorteile, lebende Krebs frei zwischen drei und fünf und ein halbes Jahr.

Laut dem leitenden Ermittler der Studie und Direktor des Brustkrebs-Forschungsprogramms, Dr. Linda Vahdat:

"Diese Studienergebnisse sind sehr vielversprechend und potenziell ein sehr aufregender Fortschritt in unseren Bemühungen, Frauen zu helfen, die am höchsten Rezidivrisiko sind.

Die Anti-Kupfer-Verbindung scheint, Tumore zu halten, die sich in einem ruhenden Zustand ausbreiten wollen. Wir glauben, dass eine der wichtigsten Möglichkeiten, die es funktioniert, durch die Beeinflussung der Tumor-Mikroumgebung, insbesondere die Knochenmark-abgeleiteten Zellen, die für die Metastasen-Progression kritisch sind."

Die progressionsfreie Überlebensrate bei 29 Patienten mit anderen Formen mit hohem Risiko für Rückfälle - wie zB Stadium 4 oder Stadium 4 Brustkrebs - war auch überraschend gut (Zu 85 Prozent bis heute).

Allerdings stellt Dr. Vahdat fest, dass die Vorteile der TM-Behandlung nicht vollständig beurteilt werden können, bis es mit anderen Therapieformen verglichen wird.

Kupferverarmung, die Krebs vermeidet, sich zu verbreiten

Die jüngsten Durchbrüche in der Metastasewelt haben unser Verständnis von genau wie und warum der menschliche Körper Kupfer verwendet - und die Rolle, die es in der Ausbreitung von Krebs spielt.

Forscher von Weill Cornell identifizierten die wichtige Rolle Knochenmarkzellen - insbesondere VEGFR1 + hämatopoetische Vorläuferzellen (HPCs) - spielen in der Metastasierung. Studien zeigen, dass sie für die Vorbereitung von speziellen Standorten in Organen verantwortlich sind, die die Krebszellen akzeptieren und pflegen sowie endotheliale Vorläuferzellen (EPCs) einführen, die die Krebszellen füttern.

Unmittelbar vor dem Rückfall des Krebses steigen die Niveaus der EPCs und der HPCs deutlich an. Dies deutet darauf hin, dass die Ausrichtung auf EPC mit Kupferverarmung lebensfähig ist. Kupfer ist einer der Schlüsselkomponenten von Enzymen, die die Tumor-Mikroumgebung kontrollieren und eine Rolle spielen, wie Krebszellen migrieren.

Das Abbau von Kupfer verringert die Proliferation von EPCs.

Dr. Vahdat schließt:

"Brusttumoren wollen zu bestimmten Organen zu bewegen, und diese EPCs und HPCs Zellen verlassen eine" Popcorn Trail "für Krebszellen zu folgen, sowie die Bausteine ​​für Blutgefäße zu begrüßen sie, wie sie ankommen.

Es gibt eine Menge Krebs-Experten bei Weill Cornell arbeiten sehr schwer zu verstehen, diese präzise Mechanismus, definieren den klinischen Nutzen in diesem laufenden Kupfer Abbau Medikament klinischen Studie und bestimmen ihre zukünftige Studie. Wenn man Krebs ruht, ist das, was wir alle für unsere Patienten wünschen - vor allem dreifach-negative Brustkrebspatienten mit dem höchsten Rezidivrisiko."

10 Amazing Health Benefits of Drinking Water from Copper Vessels | Natural Cures (Video Medizinische Und Professionelle 2018).

Abschnitt Probleme Auf Medizin: Frauen gesundheit