Penile fracture geschieht im wirklichen leben nicht nur auf greys anatomie


Penile fracture geschieht im wirklichen leben nicht nur auf greys anatomie

Eine Episode des amerikanischen Krankenhausdrama Grey's Anatomy, die in den USA in der vergangenen Woche gezeigt wurde, führte zu Tausenden von jungen Männern, die das Internet schmecken, um herauszufinden, ob es wirklich möglich ist, dass ein Mann seinen Penis zerbricht, wie es auf dem Bildschirm Berater Mark Sloan ( Alias ​​McSteamy, gespielt von Eric Dane), als er Sex im Aufrufraum mit internem Lexie Gray (gespielt von Chyler Leigh) hatte. Die Episode in Frage war Saison 5 Episode 13, "Treppenhaus zum Himmel".

Die Antwort, ja ist es möglich für einen Mann, seinen Penis zu brechen, obwohl es selten ist (Jagodič, Erklavec Et al , 2007).

"Penisfraktur" tritt auf, wenn ein aufgerichteter und starrer Penis ein stumpfes Trauma erleidet; Es ist in erster Linie ein Bruch der Tunica albuginea, das faserige Gewebe, das das Korpus cavernosum umhüllt, der Teil des Penis, der mit Blut schwillt, um eine Erektion zu machen. Das Blut leckt dann in die umliegenden Teile des Penis, was zu Blutergüssen, abnormen Schwellungen und Verlust der Erektion führt.

Der Bruch kann auch die Harnröhre und das Korpus spongiosum beeinflussen, ein festes schwammiges Gewebe, das die Harnröhre umhüllt und es während der Ejakulation stoppt.

Die Tunica albuginea ist ein sehr starkes Fasziengewebe: ihre Aufgabe ist es, sich zu umhüllen und zu schützen, wie die Faszie, die unseren ganzen Körper von Kopf bis Fuß umschließt. Leider ist es am meisten anfällig, wenn der Penis aufrecht ist, weil er sich ausdehnt und dünn, manchmal zu einem Zehntel seiner normalen Dicke.

Die Verletzung tritt gewöhnlich während des Geschlechtsverkehrs auf, obwohl es auch zu anderen Zeiten passieren kann. Es wird begleitet von einem Geräusch von Rissbildung oder Knall, gefolgt von intensiven Schmerzen und Schwellungen, die die Form des Penis verzerrt, so dass es sehr schwierig, wenn nicht unmöglich zu urinieren. Manchmal ist nur eine Seite des Penis betroffen, manchmal beides.

Die Behandlung umfasst in der Regel Eis-Packs, Entzündungshemmer und Schmerzmittel, und es erfordert oft eine Operation, um die Träne zu reparieren.

Coco Ballantyne von Scientific American sprach mit Hunter Wessells, Stuhl der Urologie-Abteilung an der University of Washington School of Medicine in Seattle, über die Bedingung. Das Krankenhaus, an dem er arbeitet, ist auch die Einstellung für Greys Anatomie.

Er sagte, dass der Penisbruch am häufigsten auftritt, wenn der Mann versucht, in die "normale Lage" einzudringen, sondern stattdessen eine festere Oberfläche, zum Beispiel das Damm. Es kann auch während des Geschlechtsverkehrs geschehen, wenn die Frau oben ist, oder während der "sexuellen Akrobatik", und er erzählt den Fall eines Patienten, der mit Penisfrakturen zugelassen wurde, nachdem er versucht hatte, seine Frau mit einem "fliegenden Sprung" zu durchdringen.

Wessells sagte, wenn Chirurgie erforderlich ist, um die Träne zu reparieren, hat der Patient eine allgemeine anasthetic und der Chirurg schneidet die Haut des Penis, findet den Rand der Träne und schließt sie mit Nähten. Manchmal sind die Tränen umfangreich und brauchen etwa 10 Stiche, die er sagte. Die Prozedur dauert etwa eine Stunde und der Patient kann in der Regel ein normales Sexualleben nach einem Monat oder so wieder aufnehmen.

Wessells sagte, er habe ein paar Dutzend Fälle in 20 Jahren Praxis gesehen, und an der Universität von Seattle haben sie etwa 2 Fälle im Monat, also ist es nicht sehr verbreitet.

Allerdings ist das Risiko, einen Penisbruch zu verursachen, nicht auf den Geschlechtsverkehr beschränkt. Ein Mann könnte unten fallen und leiden Bauchfrakturen, wenn er zu der Zeit aufrecht war und landete auf seinem Penis, erklärte Dr. Darius Paduch während eines Interviews mit ABCNews.com. Paduch ist ein Urologe in New York Presbyterian-Weill Cornell Medical Center und hat mehrere Penisfrakturen behandelt.

Paduch sagte, dass er einen amerikanischen Fußballspieler behandelt hatte, der während eines Spiels einen Penisbruch erlitt. Sein Penis war aufgerichtet, als er mit großer Kraft in den Helm eines anderen Spielers kollidierte.

"Ein Fall von Penisfrakturen mit vollständiger Harnröhrenstörung beim Geschlechtsverkehr: ein Fallbericht."

Klemen Jagodič, Marko Erklavec, Igor Bizjak, Sandi Poteko und Helena Korošec Jagodič.

J Med Fallberichte . 2007; 1: 14

Veröffentlicht online 2007 Mai 2.

Doi: 10.1186 / 1752-1947-1-14.

Klicken Sie hier, um den Artikel zu lesen.

Quellen: Scientific American, ABC News, J Med Fallberichte .

Terráqueos (Earthlings-2005) (Multi-subtitles) (Video Medizinische Und Professionelle 2021).

Abschnitt Probleme Auf Medizin: Medizinische übung