Sperma länge variation könnte bedeutende fruchtbarkeitsprobleme


Sperma länge variation könnte bedeutende fruchtbarkeitsprobleme

Die Spermienlängenvariation ist ein Hinweis auf Probleme mit der Fruchtbarkeit, und Männer, die eine breite Palette von verschiedenen Spermienlängen haben, vor allem im Flagellum, haben eine verminderte Chance, in der Lage zu sein, die Anzahl der Spermien, die gut schwimmen können, zu reproduzieren und zu senken , Nach einer neuen Studie Leitung von Brown University Forscher und veröffentlicht in der Zeitschrift Menschliche Fortpflanzung .

Jim Mossman, führender Autor der Studie und ein Postdoktorand an der Brown University, kommentiert:

"Unsere Studie zeigt, dass Männer, die höhere Konzentrationen von kompetenten Schwimmen Spermien produzieren auch zeigen weniger Abweichung in der Größe und Form dieser Spermien.Es deutet darauf hin, dass in einigen Fällen Tests sind besser arbeiten, um eine hohe Anzahl von konsequent hergestellten Spermien und Laster zu produzieren Versa."

Mossman und sein Team messen die Flagellen, Mittel und Köpfe von 30 Spermien pro Person von 103 Männern, die zufällig aus 500 Personen ausgewählt wurden, die zuvor in einer anderen umfangreichen Fruchtbarkeitsstudie angeworben wurden.

Das Team maß auch andere Spermienfaktoren, die die WHO (World Health Organization) behaupten, sind wichtige Fruchtbarkeitsindikatoren wie Konzentration und Motilität.

Eine Studie, die im August dieses Jahres veröffentlicht wurde, zeigte an, dass Männer, die jeden Tag eine 75 g Packung Walnüsse aßen, die Motilität, Struktur und Vitalität ihres Spermas verbessert hatten.

"Die WHO schlägt vor, dass Messungen an mehreren Komponenten des Spermas vorgenommen werden sollten, aber im Allgemeinen ist es nur der Spermakopf, der betrachtet wird, sagte Mossman, niemand hat jemals das schon mal über die Spermienkomponenten gesehen. Was wir zeigen, ist die Messung an anderen Spermienteilen, Wie das Flagellum, das das Sperma antreibt, kann zusätzliche Informationen über die Qualität und Konsistenz der Spermienherstellung liefern."

Die Studie ergab zwei signifikante Erkenntnisse. Die Forscher fanden heraus, dass Männer, die höhere durchschnittliche Flagellum Länge, Gesamtlänge der Spermien und Flagellum-to-Kopf-Längen-Verhältnisse hatten eine höhere Anzahl von Spermien in der Lage, Beweglichkeit. Außerdem entdeckten sie, dass die Konzentration der Spermien der Männer, die gut schwimmen konnten, gesenkt wurde, als die Inkonsistenz der Länge im Sperma höher war.

Mossman erklärte: "Der Befund könnte den Klinikern einen neuen Einblick in die Diagnose und Behandlung von männlichen Fertilitätsproblemen geben, die bis zu 50 Prozent der Fälle ausmachen, in denen Paare sich zu begreifen begreifen."

Die Ergebnisse zeigen, dass Inkonsistenz in der Länge eines männlichen Spermas könnte auf Probleme mit Spermatogenese, oder die Produktion von Spermien, die dann mit einer niedrigeren Anzahl von starken Spermien Schwimmer verbunden ist. "Das könnte ein indirekter Marker der Hodenfunktion sein", sagte Mossman. Er sagte weiter, dass sie während ihres Prozesses nichts gefunden haben, was beschreibt, wie sich Spermatogeneseprobleme ausbreiten, die eine Inkonsistenz in der Länge des Spermas oder der niedrigen, beweglichen Spermienkonzentrationen erklären würden.

Mossman schloss:

"Es gibt so viele Faktoren, die die Spermienproduktionen regeln, einschließlich Umweltfaktoren, genetische Faktoren und deren Wechselwirkung. Als Androloge und Evolutionsbiologe interessiere ich mich sehr dafür, was diese Variationen verursacht und wie das den Phänotyp des Spermas und seine Fruchtbarkeit beeinflusst Potenzial."

Variation in a Species (Video Medizinische Und Professionelle 2022).

Abschnitt Probleme Auf Medizin: Krankheit