Migräne, spannungskopfschmerzen reagieren auf akupunktur


Migräne, spannungskopfschmerzen reagieren auf akupunktur

Zwei neue systematische Rezensionen haben festgestellt, dass Akupunktur-Therapie können Patienten, die unter Spannung und Migräne-Kopfschmerzen leiden eine alternative Behandlung für ihre Schmerzen.

Spannungskopfschmerzen sind die häufigsten Kopfschmerzen und verursachen in der Regel seltene leichte bis mäßige Schmerzen, aber bei einer beträchtlichen Anzahl von Patienten sind Spannungskopfschmerzen so häufig, dass sie eine Behandlung benötigen. Migräne-Kopfschmerzen, auf der anderen Seite, kann deaktiviert und schwerwiegend sein. Begleitende Symptome können Übelkeit, Erbrechen und Lichtempfindlichkeit sein.

Die Behandlung von Spannungs- und Migräne-Kopfschmerzen besteht typischerweise aus Over-the-Counter oder verschreibungspflichtigen Medikamenten. Das Ziel der systematischen Überprüfungen war, zu bestimmen, ob Akupunktur auch eine wirksame Behandlungsoption für diese Bedingungen ist.

Die Rezensionen erscheinen in der aktuellen Ausgabe der Cochrane Library, einer Publikation von The Cochrane Collaboration, einer internationalen Organisation, die die Forschung in allen Aspekten der Gesundheitsversorgung evaluiert. Systematische Reviews zeichnen Beweisbasierte Schlussfolgerungen über die medizinische Praxis, indem sie sowohl den Inhalt als auch die Qualität der bestehenden Studien zu einem Thema berücksichtigen.

Akupunktur beinhaltet das Eindringen der Haut mit dünnen, metallischen Nadeln an bestimmten Punkten. Es ist eine der wichtigsten medizinischen Behandlungen in der traditionellen chinesischen Medizin, wo es vor mehr als 2000 Jahren entstand.

Lead-Gutachter Klaus Linde vom Zentrum für Komplementärmedizin Forschung an der Technischen Universität München sagte, dass die Therapie in seinem Land populär ist.

"In Deutschland wird Akupunktur häufig für Kopfschmerzen verwendet", sagte er. "Die meisten privaten Krankenversicherungen in der Tat, für die Akupunktur zu erstatten, obwohl sie nur etwa 10 Prozent der Bevölkerung decken."

Die Praxis hat auch in den Vereinigten Staaten Popularität gewonnen. Ein 2002 National Health Interview Umfrage über ergänzende und alternative Medizin verwenden festgestellt, dass etwa 8,2 Millionen U.S. Erwachsene jemals verwendet Akupunktur in ihrem Leben, und schätzungsweise 2,1 Millionen hatte Akupunktur im Vorjahr verwendet.

Brian Berman, M.D., Direktor der University of Maryland Center für Integrative Medizin in Baltimore, bestätigte, dass Akupunktur ist definitiv immer eine beliebte Behandlung Option für Amerikaner.

"Es gibt mehr Beweise, die herauskommen, dass Akupunktur sicher und häufig wirkungsvoll ist und als Teil eines multidisziplinären Ansatzes für chronische Schmerz betrachtet werden sollte", sagte er.

Die erste Cochrane-Rezension von Linde und seinen Kollegen konzentrierte sich auf Akupunktur für Spannungskopfschmerzen. Die Forscher bewerteten 11 Studien, die 2.317 Teilnehmer untersuchten. Die Studien verglichen die Teilnehmer, die eine Akupunktur-Therapie mit denen, die keine Behandlung hatte, außer Schmerzmittel für akute Kopfschmerzen, oder hatte eine Sham-Therapie, die "wahre" Akupunktur nachgeahmt hatte. Forscher folgten den Patienten für mindestens acht Wochen.

Zwei große Studien, die untersucht, ob Hinzufügen Akupunktur zur Behandlung mit Schmerzmitteln festgestellt, dass die Patienten, die Akupunktur erhielt weniger Kopfschmerzen. Siebenundvierzig Prozent der Patienten, die Akupunktur erhielten, verzeichneten einen Rückgang der Anzahl der Kopfschmerztage um mindestens die Hälfte, verglichen mit 16 Prozent der Patienten in den Kontrollgruppen.

Sechs Studien verglichen wahre Akupunktur zu "gefälschten" Akupunktur, in denen Nadeln entweder an falschen Punkten eingefügt wurden oder nicht in die Haut eindringen. Insgesamt fanden diese Studien etwas bessere Effekte bei den Patienten, die die echte Akupunktur-Intervention erhielten.

"Die Antwort auf Akupunktur im Allgemeinen scheint groß und klinisch relevant zu sein", sagte Linde.

Berman stimmte mit der Überprüfung Ergebnisse und sagte Patienten in seiner Klinik suchen Akupunktur für die Erleichterung von Spannungskopfschmerzen und einige Erfahrungen gute Ergebnisse.

"Ich habe gesehen, dass einige Patienten sehr gut sind, aber nicht jeder", sagte er. "Oft ist die Intensität der Kopfschmerzen und die Anzahl der Kopfschmerzen reduziert."

In einer zweiten Kritik untersuchten Linde und Kollegen Akupunktur für Migräne-Behandlung und überprüfte 22 Versuche mit 4.419 Gesamtteilnehmern, die eine Migräne-Schmerzdiagnose mit oder ohne Aura erhalten hatten.

Sechs Studien verglichen Akupunktur ohne Behandlung oder Routine Pflege (mit Schmerzmittel) nur. Nach drei bis vier Monaten hatten Patienten, die Akupunktur erhielten, weniger Kopfschmerzen.

"Die Wirkung auf keine prophylaktische [präventive] Behandlung und auch im Vergleich zu prophylaktischen Medikament Behandlung erwies sich als überlegen Placebo ist eindeutig klinisch wichtig", sagte Linde.

Die Cochrane-Rezensenten kamen zu dem Schluss, dass es konsequente Hinweise darauf gibt, dass Akupunktur einen zusätzlichen Nutzen für die Behandlung von akuten Migräneattacken oder zur routinemäßigen Versorgung bietet. Sie schlossen auch, dass für Migräne-Patienten, die Platzierung der Nadeln in den richtigen Punkten nicht als relevant erscheinen, was im Gegensatz zu dem, was die meisten Akupunkteure glauben.

"Im Durchschnitt zeigen die Studien keine Wirkung der Akupunktur an korrekten Punkten über Akupunktur an falschen Punkten", sagte Linde. Es schien ein gewisser Vorteil der Schmerzlinderung zu sein, unabhängig von den Einfügungspunkten.

Die Bewertungen zeigen, dass Linde Reiseerstattung erhalten hat und zweimal erhaltene Gebühren von Akupunkturgesellschaften für das Sprechen über die Forschung auf Konferenzen. Andere Rezension Autoren berichteten eine Vielzahl von Honorare und Erstattungen im Zusammenhang mit Akupunktur Vorlesungen und Sprechen Engagements.

Die Cochrane Collaboration ist eine internationale gemeinnützige, unabhängige Organisation, die systematische Reviews von Interventionen im Gesundheitswesen produziert und verbreitet und die Suche nach Beweisen in Form von klinischen Studien und anderen Studien von Interventionen fördert. Besuchen Sie //www.cochrane.org für weitere Informationen.

Linde K, et al. Akupunktur für Spannungskopfschmerzen. Cochrane Datenbank der systematischen Rezensionen 2009, Ausgabe 1.

Linde K, et al. Akupunktur zur Migräneprophylaxe Cochrane Datenbank der systematischen Rezensionen 2009, Ausgabe 1.

Gesundheitsverhalten News Service

Zentrum für die Förderung der Gesundheit, 2000 Florida Ave. NW, Ste. 210

Washington

DC 20009

Vereinigte Staaten

//www.hbns.org

Akupunktur bei Kopfschmerz (Video Medizinische Und Professionelle 2021).

Abschnitt Probleme Auf Medizin: Krankheit