Diäten hoch in fett kann in atherosklerose führen


Diäten hoch in fett kann in atherosklerose führen

Diäten mit hohem gesättigtem Fett erhöhen die Endothel-Lipase (EL), ein Enzym, das mit Atherosklerose verbunden ist, während Diäten, die reich an Omega-3-mehrfach ungesättigten Fetten sind, die Konzentrationen des gleichen Enzyms reduzieren, Nach einer aktuellen Studie über Mäuse, die veröffentlicht wurde in Arteriosklerose, Thrombose und Gefäßbiologie .

Diese Studie fällt mit der Forschung von 2005, die behauptet, dass hohe Fett Diäten, sowie Verschmutzung, kann Atherosklerose verursachen.

Der jüngste Befund zeigt eine Assoziation zwischen Atherosklerose und der Art, wie wir essen, und kann den Weg zur Entdeckung neuer Methoden zur Verhütung von Herz-Kreislauf-Herzerkrankungen ebnen.

Nach dem Bericht können diese Erkenntnisse auch bekannt machen, warum Rosiglitazon (Avandia), ein Medikament für Typ-2-Diabetes, wurde mit Herzproblemen assoziiert.

EL, wie andere Lipasen, hat eine Schlüsselfunktion im Blut-Lipoprotein-Stoffwechsel. Lipoproteine ​​sind komplexe Fette (Lipide) und Proteine. EL wird durch eine Art von weißer Blutzelle, die als "Makrophage" bezeichnet wird, sowie einige andere Zellen, die sich in den Arterien befinden, sezerniert. EL wurde 1999 entdeckt.

Bisherige Forschung hat gezeigt, dass erhöhte EL mit Entzündungen verbunden ist, sowie Atherosklerose. Doch nach dem Hauptautor dieser Studie, Richard Deckelbaum, MD, von Columbia University Medical Center, bis jetzt gab es nicht viel über die Auswirkungen von diätetischen Fetten auf EL bekannt.

Während der neuen Studie wurde eine Art von Mäusen anfällig für die Entwicklung der Atherosklerose wurde eine Diät mit entweder Eicosapentaensäure (eine Omega03-Fettsäure in Fischölen und anderen Lebensmitteln) oder Palmitinsäure (ein gemeinsames gesättigtes Fett) erhöht.

Sie untersuchten die Auren der Mäuse nach 12 Wochen, um zu sehen, ob sich EL-Expression und entzündliche Faktoren verändert hatten. Die Mäuse, die die Diät hoch in gesättigten Fettsäuren gefüttert wurden, zeigten eine Zunahme der EL und schädliche Veränderungen der entzündlichen Faktoren.

Auf der anderen Seite wurden Mäuse, die die Diäten mit mehrfach ungesättigtem Fett erhielten, eine große Abnahme der EL gesehen, und ihre entzündlichen Faktoren profitierten auch von der Diät. Kultivierte Makrophagen-Studien zeigten verwandte Ergebnisse.

Dr. Deckelbaum sagte,

"Unsere Studie identifiziert eine neue Art und Weise, in der die hochgesättigte fette westliche Ernährung zur Entwicklung der Atherosklerose führen könnte, obwohl diese Ergebnisse natürlich in menschlichen Studien bestätigt werden müssen. Die Ergebnisse könnten auch einige der kardiovaskulären Vorteile erklären Die auf Omega-3-Fettsäuren zurückzuführen sind. "

Darüber hinaus entdeckten die Autoren durch Zellkultur-Untersuchungen, dass, wenn gesättigtes Fett zu Makrophagen gefüttert wurde, die Expression von PPAR-gama erhöht wurde. PPAR-gama ist ein Zell-Signalmolekül, das an der Behandlung von entzündlichen Reaktionen und Lipidstoffwechsel beteiligt ist.

"Diese Ergebnisse sind faszinierend, weil wir wissen, dass die Diabetes-Medikament Rosiglitazon (verkauft unter dem Markennamen Avandia) ist ein starker PPAR-Gamma-Aktivator und dass es mit einem erhöhten Risiko von Herzerkrankungen assoziiert wurde.So haben wir vermutet, dass, wenn Rosiglitazon aktiviert PPAR -Gamma, könnte es auch EL aktivieren, was seine Auswirkungen auf das Herz erklären würde ", sagte Dr. Deckelbaum.

Sobald die marcophagen Rosiglitazon erhielten, stieg der EL-Ausdruck erheblich an. Wenn jedoch Omega-3-Fettsäuren zugegeben wurden, wurde die Zunahme blockiert.

Dr. Deckelbaum erklärte:

"Dies würde vorschlagen, dass Rosiglitazon neben der Erhöhung der LDL-Cholesterinspiegel das Risiko einer Herz-Kreislauf-Erkrankung durch eine Erhöhung der arteriellen Entzündungsreaktionen erhöhen kann, EL erhöht die Verankerung von LDL auf Zelloberflächen, die mit einer erhöhten LDL-Akkumulation in Koronararterien einhergehen könnten."

Im Jahr 2010 wurde die Verwendung von Avandia verboten, nachdem Experten eine Assoziation zwischen dem Medikament und Herzerkrankungen gefunden haben.

Drink This Before Going to Bed to Help Burn Belly Fat | Natural Cures (Video Medizinische Und Professionelle 2019).

Abschnitt Probleme Auf Medizin: Kardiologie