Mirapex (pramipexole) für parkinson-behandlung kann mit herzinsuffizienz risiko verknüpft werden


Mirapex (pramipexole) für parkinson-behandlung kann mit herzinsuffizienz risiko verknüpft werden

Mirapex (Pramipexol), ein Medikament zur Behandlung von Patienten mit Parkinson-Krankheit, kann das Risiko der Entwicklung von Herzinsuffizienz, die FDA warnte heute in einem öffentlichen Kommuniqué. Mirapex ist auch für Menschen mit ruhelosem Bein-Syndrom verschrieben.

Die FDA (Food and Drug Administration) sagte, dass die verfügbaren Daten über Mirapex noch genauer überprüft werden müssen.

Nach dem Sammeln und Untersuchen von Daten aus randomisierten Studien, FDA-Assessoren festgestellt, dass die Inzidenz von Herzinsuffizienz höher war bei Patienten auf Mirapex im Vergleich zu denen auf Placebo. Die Agentur betonte, dass der Unterschied "nicht statistisch signifikant" sei.

Aufgrund der Einschränkungen in den Studien ist es sehr schwer zu entscheiden, ob höhere Herzausfallraten mit der Mirapex-Therapie oder einem anderen Einflussfaktor verbunden waren.

Die FDA kann nicht mit den verfügbaren Daten und den Studienbeschränkungen feststellen, ob Mirapex wirklich das Risiko einer Herzinsuffizienz erhöht. Die Agentur sagt, dass es mit dem Hersteller arbeitet, Boehringer Ingelheim Pharmaceuticals, Inc., um zu klären, was die Risiken der Herzinsuffizienz mit Mirapex verbunden sind. Die Öffentlichkeit wird aktualisiert, sobald weitere Informationen verfügbar sind, fügte die FDA hinzu.

Ärzte werden aufgefordert, die folgenden Empfehlungen in der Droge Etikett bei der Verschreibung von Pramipexol weiterzuführen. Alle Patienten mit Pramipexol sollten sie nach den Anweisungen ihrer Ärzte weiterführen, die FDA drängte. Wenn Sie Zweifel an Pramipexol haben, fragen Sie Ihren Arzt.

Datenübersicht über Mirapex (Pramipexol) durch die FDA

Randomisierte Placebo-kontrollierte Parallelphase zwei und drei klinische Studien, die Mirapex mit Placebo verglichen wurden, wurden der FDA im Jahr 2008 und dann wieder im Jahr 2010 eingereicht. Diese Studien stellten fest, dass die Raten der neu diagnostizierten Herzinsuffizienz bei den Mirapex-Patienten häufiger waren. Der Unterschied war jedoch kein statistisch signifikanter Unterschied.

Um festzustellen, ob es einen Zusammenhang zwischen Mirapex-Nutzung und Herzinsuffizienz geben könnte, sponserte Boehringer Ingelheim eine epidemiologische Studie, die die britische Praxis für allgemeine Praxis verwendet hat. Diese Fall-Kontroll-Studie beteiligt eine Kohorte von Anti-Parkinson-Medikamente Benutzer, im Alter von vierzig bis neunundachtzig Jahre. Die Studie stimmte 783 Fälle von Herzinsuffizienz zu 7.454 Kontrollen. Die Studie zeigte, dass diejenigen, die jeden Dopamin-Agonisten verwenden, im Vergleich zu Patienten, die keinen Dopamin-Agonisten verwenden, ein signifikant höheres Risiko einer Herzinsuffizienz hatten (Risikoverhältnis [RR] = 1,58; 95% Konfidenzintervall [CI]: 1,26-1,96).

Über Mirapex (Pramipexol)

Mirapex (Pramipexol) ist ein Dopamin-Agonist der Nicht-Ergolin-Klasse, der vor allem für die Behandlung von Frühphasen-Parkinson-Krankheit und Restless-Leg-Syndrom verwendet wird. Off-Label, wird Mirapex manchmal für die Behandlung von Cluster-Kopfschmerzen und sexuelle Dysfunktion verwendet, wenn es eine Nebenwirkung von einigen Arten von Antidepressiva, wie SSRIs ist. Einige Pilotstudien haben festgestellt, dass Mirapex besser ist als Placebo bei der Kontrolle einiger der Symptome einer bipolaren Störung. Mirapex wird auch für die Behandlung von Fibromyalgie und Depression untersucht.

Die folgenden häufigsten Nebenwirkungen wurden von Patienten, die Pramipexol:

  • Körperschmerzen und Schmerzen (Hyperalgesie)
  • Schwierigkeiten beim Schlafen (Schlaflosigkeit)
  • Kopfschmerzen
  • Appetitverlust
  • Übelkeit
  • Orthostatische Hypotonie und die anschließende Benommenheit, Schwindel und evtl. Ohnmacht beim Aufstehen aus einer sitzenden oder liegenden Position
  • Schläfrigkeit
  • Ungewöhnliche Körperbewegungen, wie Verdrehen oder Zucken
  • Ungewöhnliche Müdigkeit
  • Ungewöhnliche Schwäche
  • Erbrechen
  • Gewichtsverlust

How to pronounce pramipexole (Mirapex ER) (Memorizing Pharmacology Flashcard) (Video Medizinische Und Professionelle 2018).

Abschnitt Probleme Auf Medizin: Krankheit