Schweinegrippe und landwirtschaftliche messen, cdc ausgabe vorsicht


Schweinegrippe und landwirtschaftliche messen, cdc ausgabe vorsicht

Die US-Zentren für Krankheitskontrolle und Prävention (CDC) sind Die Leute, die an landwirtschaftlichen Messen teilnehmen, um Vorsichtsmaßnahmen zu treffen, wenn sie um Schweine wegen eines Anstiegs der Fälle einer neuen Belastung des "Schweinegrippe" Virus beim Menschen sind . Besonders gefährdete Gruppen, wie die Kranken, die unter 5s, schwangere Frauen und Senioren sollten den Kontakt mit den Tieren insgesamt vermeiden, drängen sie.

In einem am 3. August veröffentlichten Bericht gab die Bundesbehörde Neuigkeiten über 12 neue Infektionen bei Menschen mit einem Grippevirus, der normalerweise bei Schweinen zirkuliert und damit die Gesamtzahl der Labor-bestätigten Fälle von menschlicher Infektion mit der neuen Influenza-Variante bringt A (H3N2) seit Juli 2011

10 der neuen Fälle wurden von Ohio, 1 aus Indiana und 1 aus Hawaii gemeldet.

Alle 12 Personen waren in direkten oder indirekten Kontakt mit Schweinen gekommen, bevor sie krank wurden, und mit Ausnahme der in Hawaii fand der Kontakt auf landwirtschaftlichen Messen statt, in denen kranke Schweine gemeldet wurden.

Die meisten Fälle waren bei Kindern.

Neue Stämme können sich leicht verbreiten

Dr. Joseph Bresee, ein medizinischer Epidemiologe in der Influenza-Division von CDC, sagte in einer Pressekonferenz:

"Neunundzwanzig Fälle von Infektion mit diesem H3N2-Virus seit dem Herbst des Jahres 2011 ist eine signifikante Erhöhung der Anzahl der Erkennungen für diese Arten von Viren, die wir in den letzten Jahren gesehen haben."

"Während in den letzten Fällen keine Mensch-zu-Mensch-Verbreitung identifiziert wurde, wird im Herbst und Winter 2011 eine begrenzte Übertragung von Person zu Person aufgetreten sein", sagte Bresee.

Alle 29 Fälle wurden mit einem Schweinegrippe-Stress infiziert, der das M-Gen aus dem 2009 H1N1-Pandemievirus enthält. Das Gen kann die neue Belastung, genannt H3N2v, verteilen sich leichter auf und unter den Menschen:

"Dieses M-Gen kann eine erhöhte Transmissibilität gegenüber und unter den Menschen im Vergleich zu anderen Varianten-Influenza-Viren bestätigen" Sagte Bresee.

Die CDC sagen, ihre eigene Forschung schlägt Kinder unter 10 haben nicht viel Immunität gegen die neue Variante, während Erwachsene können einige Immunität von der Exposition gegenüber anderen Grippe-Viren.

Symptome und Übertragung

Während es nicht üblich ist für Schweinegrippe-Viren, um Menschen zu infizieren, kann es passieren.

Aber nur ein Labor-Test kann sagen, wenn jemand mit Schweinegrippe infiziert ist, im Gegensatz zu menschlichen Grippe, weil die Anzeichen und Symptome sind die gleichen, sagen die CDC.

Symptome bei Schweinen, als Symptome bei Menschen, gehören: Fieber, Depression (erscheinen lustlos und langweilig), Niesen, Husten (Bellen), laufende Entlassung von Augen und Nase, Rötung in den Augen, Atembeschwerden, Appetitlosigkeit und Entzündungen.

Schweinegrippeviren gelangen in den Menschen genauso wie menschliche Grippeviren: über Husten und Niesen, die das Virus in die Luft treiben, die dann vom nächsten Wirt eingeatmet werden können.

Eine andere Möglichkeit, die Sie abholen können das Virus ist, wenn Sie eine Oberfläche oder Objekt, das das Virus auf sie berührt berühren, und dann berühren Sie Ihren Mund oder Nase.

Es gibt keine Beweise, die Sie Schweinegrippe vom Essen Schweinefleisch und Schweinefleischprodukte erhalten können, die ordnungsgemäß behandelt worden sind, sagen die CDC.

Anfällige Gruppen

Später Sommer ist eine Zeit des Jahres, wenn viele Amerikaner in Kontakt mit Schweinen kommen können, weil es Hochsaison für landwirtschaftliche Messen und Shows ist.

Die Bundesagentur betont, dass sie die Menschen nicht dazu zwingen, sich von Messen abzuhalten, sondern Vorsichtsmaßnahmen zu treffen, um die Erfahrung "sicher und gesund" zu machen.

Allerdings weisen sie darauf hin, dass es bestimmte Gruppen gibt, die ein hohes Risiko von ernsthaften Komplikationen haben, wenn sie mit Grippe krank werden. Diese sind: Kinder unter 5 Jahren, Personen ab 65 Jahren, schwangere Frauen und Menschen mit Asthma, Diabetes, Herzerkrankungen, geschwächten Immunsystemen und neurologischen oder neurodevelopmentalen Bedingungen:

"Diese Leute sollten in diesem Sommer die Exposition gegenüber Schweinen und Schweine-Scheunen vermeiden, besonders wenn kranke Schweine identifiziert wurden", fordere die CDC auf.

Vorkehrungen trefffen

Um die Chance zu bekämpfen, Grippe von Schweinen zu fangen, empfiehlt die CDC, dass die Leute Vorkehrungen treffen, wenn sie Schweine fressen, und besonders wenn sie sie berühren, sie behandeln oder Oberflächen berühren und Schweine in der Nähe oder in Kontakt sind.

Sie sollten zum Beispiel Hände häufig waschen, besonders vor und nach dem Berühren oder in der Nähe von Tieren. Und verwenden Sie Seife und fließendes Wasser, um sicherzustellen, dass jede Kontamination gründlich entfernt wird.

Wenn Sie Tiere haben, einschließlich Schweine, halten Sie ein Auge für Anzeichen von Krankheit und rufen Sie einen Tierarzt, wenn Sie vermuten, dass sie krank sein könnten.

Wenn auf einer Messe, oder wenn Sie Tiere selbst halten, nehmen Sie niemals Essen oder trinken in Tiergebiete. Und vor allem nie essen, trinken, oder legen Sie die Dinge in den Mund, wenn in der Nähe von Tieren.

Die Vorsichtsmaßnahmen sind auch wichtig, um die andere Art und Weise: Wenn Sie die Grippe oder Grippe-ähnliche Symptome haben, bleiben Sie weg von Tieren.

Wenn du in der Nähe von Schweinen anfängst oder gehst, während du krank bist oder wenn sie krank sind, dann nimm zusätzliche Schutzmaßnahmen. Tragen Sie Handschuhe, Schutzkleidung, Masken, die Ihren Mund und Nase und andere Schutzausrüstung abdecken.

Die CDC sagen, dass antivirale Medikamente Oseltamivir (Tamiflu) und Zanamivir (Relenza), die verwendet werden, um Infektionen mit menschlichen saisonalen Grippe zu behandeln, auch für das H3N2v-Virus wirksam sind.

Und wie bei allen Grippe sind Antiviren am effektivsten, wenn so schnell wie möglich nach Beginn der Krankheit begonnen wird.

Weitere Informationen über "gute Atemhygiene" finden Sie im Kompendium der Maßnahmen zur Vermeidung von Krankheiten im Zusammenhang mit Tieren in öffentlichen Einstellungen, 2011 und was Menschen, die Schweine heben, müssen über Influenza (Grippe) wissen.

Uprooting the Leading Causes of Death (Video Medizinische Und Professionelle 2019).

Abschnitt Probleme Auf Medizin: Krankheit