Wie man gesunde haut hat


Wie man gesunde haut hat

Käufer verbringen häufig Vermögen auf High-End-Gesichts-Produkte, wie sie sich bemühen, die zu verbessern Qualität und Blick auf ihre Haut ; Dies kann zur Behandlung von Akne, Falten und allgemeine Alterung, etc.

Die Konsumenten variieren im Alter vom frühen Teens bis zum späten Erwachsenenalter. Dermatologen (Haut-Spezialisten Ärzte) sagen, dass die Routine, in der diese Medikamente angewendet werden wirklich wichtig für optimale Wirksamkeit.

Dermatologe Susan C. Taylor, MD, FAAD bestätigt dies mit der Feststellung, dass Medikamente oder Behandlungen sofort nach dem Waschen Ihr Gesicht angewendet werden sollte. Dadurch wird sichergestellt, dass es richtig aufgenommen wird. Wenn Sie das Produkt nicht direkt nach dem Waschen anwenden, kann es nicht tun, was der Hersteller behauptet.

Dr. Taylor empfiehlt die folgenden vier Schritte, um Ihre Hautpflege zu maximieren:

    Tragen Sie Hautpflege Produkt sofort nach dem Waschen Ihr Gesicht

  • Waschen Sie Ihr Gesicht mit einem sanften Reinigungsmittel. Beim Trocknen, haut die Haut, reib es nicht trocken.
  • Medikamente auftragen Benutze deinen Ringfinger beim Auftragen von Sahne um die Augen; Es ist der schwächste Finger und wird nicht an dieser sehr zarten Haut zerren
  • Wenden Sie Sonnencreme oder Feuchtigkeitscreme (oder beide) an.
  • Falls gewünscht, Make-up anwenden.

Mehrere Produkte können sich gegenseitig aufheben

Die Verbraucher müssen verstehen, dass viele Produkte ihre Wirksamkeit verlieren, wenn sie in Kombination mit anderen genutzt werden - man könnte die Wirksamkeit des anderen negieren. In einigen Fällen kann ein "Cocktail" verschiedener Medikamente die Haut reizen.

Dr. Taylor sagte:

"Die Verwendung von zu vielen Produkten kann zu Rötungen, Stechen und Trockenheit der Haut führen, vor allem, wenn ein Anti-Aging-Produkt enthalten ist.Die Zeichen des Alterns können dann mehr spürbar.Ein Dermatologe kann alle Fragen oder Bedenken, die Sie über die Pflege haben deine Haut."

Tipps für gesunde Haut

  • Sonnenexposition - Schutz Ihrer Haut vor der Exposition gegenüber zu viel Sonnenlicht ist eine der besten Möglichkeiten zur Aufrechterhaltung guter Haut Gesundheit, sagen Experten. Hierbei handelt es sich um eine gute Sonnencreme mit einem SPF von mindestens 15, die alle zwei Stunden (oder mehr, wenn Sie schwimmen).

    Zwischen 10 und 16 Uhr versuchst du im Schatten zu bleiben.

    Tragen Sie langärmlige Hemden, lange Hosen und einen breiten Hut.

    Die amerikanische Akademie der Dermatologie informierte letzten Monat, dass Sonnenschutzmittel sicher und effektiv sind und uns vor schützen Hautschäden . Sie reduzieren auch unser Risiko der Entwicklung von Hautkrebs, einschließlich tödliches Melanom. (Link zum Artikel)

  • Nicht rauchen - das Rauchen altert die Haut und verändert sein gesundes Aussehen und Farbe. Rauchen verengt Blutgefäße, einschließlich der kleinen Kapillaren, die die äußersten Schichten der Haut füttern. Rauchschäden Elastin und Kollagen, beide Fasern, die der Haut ihre Elastizität und Kraft verleihen. Das Rauchen ist entscheidend für die Gesundheit der Haut.

    Forscher von der Universität von Nottingham berichteten von einer Studie, dass das Rauchen mit einem höheren Risiko von kutanen Plattenepithelkarzinom Hautkrebs verbunden sein kann. (Link zum Artikel)

  • Sei sanft mit deiner Haut - Reinigung und / oder Rasierhaut jeden Tag kann es schließlich beschädigen. Haben Sie nicht lange, heiße Bäder oder Duschen, da dies ätherische Öle aus der Haut entfernen kann. Bathe in warmem (anstatt heißem) Wasser. Verwenden Sie sanfte Seifen, vorzugsweise neutrale oder milde Reinigungsmittel - starke Seifen und Waschmittel können die Haut von ätherischen Ölen befreien. Beim Rasieren die Rasiercreme, das Gel oder die Lotion vorher auftragen - stellen Sie sicher, dass das Rasiermesser sauber und scharf ist. Beim Rasieren, folgen Sie der Richtung der Haare, gehen Sie nicht dagegen. Pat deine Haut beim Trocknen, anstatt zu reiben.

    Wenn Sie trockene Haut haben, wenden Sie eine Feuchtigkeitscreme.

  • Diät - eine gesunde Ernährung trägt wesentlich dazu bei gesunde Haut . Essen Sie fünf Portionen pro Tag Obst und Gemüse. Gehen Sie für schlanke Proteine, und erhöhen Sie Ihre Aufnahme von Vollkorn, anstatt raffinierte Mehl Produkte.

    Forscher an der St. Andrews University, Schottland berichteten in der Amerikanisches Journal der öffentlichen Gesundheit Dass Menschen, die ihre Frucht- und Gemüseaufnahme erhöht haben, einen besseren Hautton innerhalb von Wochen erfahren. (Link zum Artikel)

  • Stress - einige Studien haben vorgeschlagen, dass unkontrollierter Stress kann die Haut empfindlicher und der Betroffene anfälliger für bestimmte Bedingungen, wie Akne. Stress richtig zu bedienen ist höchstwahrscheinlich der Hautgesundheit zugute kommen.

Für mehr Ideen auf Hautpflege, siehe unseren Artikel mit Tipps für gesunde und jung aussehende Haut.

Meine Tipps für schöne Haut I Kim Gloss (Video Medizinische Und Professionelle 2020).

Abschnitt Probleme Auf Medizin: Medizinische übung