Mesotheliom - photodynamische therapie erträge längere überlebensraten


Mesotheliom - photodynamische therapie erträge längere überlebensraten

Behandlung von Patienten mit malignen Pleuramesotheliom Mit PDT (photodynamische Therapie) neben Lungen-sparende Chirurgie scheint zu deutlich längeren Überlebensraten - bis zu zwei Jahre länger im Vergleich zu anderen Behandlungen, und manchmal sogar mehr, Forscher aus der Perelman School of Medicine, University of Pennsylvania berichtet in Annalen der Thoraxchirurgie .

Mesotheliom ist eine extrem aggressive Form von Krebs und wird in der Regel durch Asbest-Exposition verursacht. Experten sagen, es ist eine der tödlichsten Formen von Krebs. Asbest-Exposition kann in der Entwicklung von Krebs 10 bis 15 Jahre später führen. Allerdings nur etwa 4 in jedem 10 Patienten überleben mehr als ein Jahr nach Mesotheliom Diagnose.

Lead-Autor, Joseph Friedberg, MD, sagte:

"Während ich nichts als eine Heilung als einen Sieg gegen Mesotheliom betrachte, werde ich durch unsere Ergebnisse ermutigt. Basierend auf unseren neuen Erkenntnissen verteilen wir unsere klinischen und translationalen Forschungsanstrengungen, um einen Weg zu finden, um dies weiter zu verbessern und zu verfeinern Multimodalität Behandlung Ansatz für Mesotheliom."

In einer früheren Studie hatte das gleiche Team gezeigt, dass Lungen-sparende Chirurgie plus photodynamische Therapie war besser für Patienten mit Mesotheliom als traditionelle Behandlung. Traditionelle Behandlung, die chirurgische Entfernung einer Lunge, ganze Bruststrahlung und Chemotherapie.

38 Patienten, alle von ihnen mit Mesotheliom, unterzogen Lungen-sparende Chirurgie und photodynamische Therapie. In jedem Fall entschied sich ein Fachmann, ob sie für eine lungenschonende Chirurgie geeignet waren. Alle bis auf einen von ihnen hatten Fortgeschrittene (III / IV) Krebs. Als sie 34 Monate nach der PDT plus Lungen-sparende Chirurgie verfolgt wurden, lag die mittlere Gesamtüberlebensrate bei 31,7 Monaten.

Bei 31 der Patienten war der Subtyp des Krebses ein wichtiger Faktor, fügten die Autoren hinzu. Sie hatten den epithelialen Subtyp - und ihr mittleres Gesamtüberleben betrug 41,2 Monate.

Die Autoren erklären, dass mit Mesotheliom-Patienten, Onkologen konzentrieren sich auf die Erweiterung ihres Lebens und die Verbesserung der Lebensqualität. Alle Patienten mit dieser Art von Krebs schließlich erleben Wiederholung - der Krebs kommt zurück. Wenn der Patient beide Lungen behalten kann, sind sie in einer besseren Position, um einer zusätzlichen Behandlung zu widerstehen, wenn der Krebs zurückkommt und folglich länger leben.

Ein Lichtstrahl fährt entlang der Faseroptik für die photodynamische Therapie. Der Patient erhält ein lichtempfindliches Medikament, das von Krebszellen absorbiert wird. Der Lichtstrahl richtet sich an die Tumorstelle, die die Medikamente aktiviert und Krebszellen zerstört

Friedberg sagte:

"Wir arbeiten zusammen als Team, nicht nur in der Klinik, sondern auch im Labor, um den besten Weg zu finden, um unsere Kompetenz zu kombinieren. Unser Ziel ist eine innovative kombinierte Behandlung, die ein neues Niveau eines mehrstufigen Angriffs darstellt Schrecklicher Krebs."

Christian Nordqvist

flexxc_stein.mov (Video Medizinische Und Professionelle 2018).

Abschnitt Probleme Auf Medizin: Andere