Einige chirurgische residenten nicht gut ausgeruht


Einige chirurgische residenten nicht gut ausgeruht

Die Mai-Ausgabe von JAMA Archive der Chirurgie Berichtet, dass chirurgische Bewohner oft während ihrer Wachzeit erschöpft sind. Die Studie berichtet, dass medizinische Fehler ein weltweites Problem sind, mit einer zunehmenden Anzahl von Publikationen, die darauf hindeuten, dass Müdigkeit ein erheblicher Faktor für medizinische Fehler sein könnte.

Frank McCormick, MD, aus dem Harvard Combined Orthopedic Residency Program und Massachusetts General Hospital und sein Team beschlossen, die schlafenden und wachen Perioden von 27 chirurgischen Bewohnern zu beurteilen, indem sie kontinuierlich ihre Muster mit einer actigraphy, ein Gerät, das wie eine Armbanduhr getragen wird, die Aufzeichnungen und speichert Schlaf- und Wachdaten, um individuelle geistige Erschöpfung zu bewerten.

Nach den Ergebnissen schliefen die Teilnehmer durchschnittlich 5,3 Stunden pro Tag, während der durchschnittliche Schlaf der Einwohner von 2,8 bis 7,2 Stunden reichte. Insgesamt führte die Ermüdung zu einer geistigen Wirksamkeit von weniger als 80% während einer durchschnittlichen 48% der Wachzeit unter den Bewohnern. Die Auswirkungen der Ermüdung zeigten auch eine reduzierte Funktion von weniger als 70% geistige Wirksamkeit bei durchschnittlich 27% der Bewohner Zeit wach.

Die Studie zeigte auch, dass die Arbeit Nachtverschiebungen höhere Niveaus von Müdigkeit als Tag Schichten, mit Bewohnern auf Nachtschichten schlafen durchschnittlich 5,1 Stunden pro Tag, während die auf Tagesschicht haben einen täglichen Durchschnitt von 5,7 Stunden Schlaf.

Die Forscher kamen zu dem Schluss, dass: "Resident Müdigkeit war weit verbreitet, durchdringend und variabel."

Eingeladene Kritik: Chirurgische Ermüdung - Welche Träume können kommen

Thomas F. Tracy Jr., M.S., M.D., von Hasbro Kinderkrankenhaus und Brown University, Providence, R.I., erklärt in einem eingeladenen Kommentar:

"Es gibt viel zu mögen in dieser Studie von McCormick und Kollegen... Ihre tatsächliche Entschlossenheit der Müdigkeit während bestimmter Perioden ist nicht verblüffend, aber seine Pervasivität ist ein Fund, das wir einfach nicht vermeiden können und in der Vergangenheit Lippenbekenntnis bezahlt haben können. Es ist unwahrscheinlich, dass die Daten in dieser Studie widerlegt werden. Geprüfte kognitive Fehler, die bei der Beurteilung oder Leistung während der Ermüdung auftreten, schließen medizinischen Fehler oder das Potenzial für sie. Leider haben wir nur wenige Beispiele für direkte spezifische Korrelationen aus großem Anlass oder hoch -Fidelity-Systeme Fehleranalyse, die klar definieren die Ermüdung-Schaden-Achse über chirurgische Dienstleistungen."

Er schlussfolgert: "Aus diesem und anderen Studien scheint es, dass wir uns durch unseren Versuch, die Mandate der vorgeschriebenen Arbeitszeiten auf der Grundlage von Aktivitäten außerhalb des Gesundheitssystems zu erledigen, noch schlimmer gemacht haben. Wenn wir das wirklich ernst meinen Kann Zeit sein, um Arbeitszeiten und Methoden in Ausbildungszentren zu diskutieren, um Patientenfehler mit der Einbeziehung dieser Messungen zu verringern, um die Schichtkonfiguration adäquat zu gestalten."

Leana Wen: What your doctor won’t disclose (Video Medizinische Und Professionelle 2021).

Abschnitt Probleme Auf Medizin: Medizinische übung