Verwalten von hypertonie - mit einzelnen tabletten regimen


Verwalten von hypertonie - mit einzelnen tabletten regimen

Das Journal der medizinischen Ökonomie Zeigt, dass hypertensive Patienten, die mit einem einzigen Tablettenregime (STR) als Teil ihrer Therapie behandelt wurden, eine beträchtliche Verringerung der schweren kardiovaskulären Ereignisse zu einem neutralen Preis im Vergleich zu einzelnen Komponenten-Therapien hatten.

Die Daten basierten auf einer retrospektiven Analyse der britischen THIN-Datenbank und zeigten, dass die Behandlung für das NHS kostenneutral war, da die zusätzlichen Arzneimittel-Anschaffungskosten für die STR-Therapie durch eine Verringerung der Krankenhauseinweisungen und anfängliche Überweisungskosten für kardiovaskuläre Ereignisse ausgeglichen wurden.

Laut Dr. Jonathan Belseys Analyse, über einen Zeitraum von 5 Jahren, nur 8,3% der hypertensiven Patienten, die eine STR als Teil ihrer Therapie erhielten, erlitten schwere kardiovaskuläre Ereignisse, verglichen mit 13,6% der Patienten bei einzelnen Komponenten-Therapien.

STR wurde als jede Kombinationstablette definiert, die zwei oder mehr Mittel aus verschiedenen Klassen einer antihypertensiven Behandlung enthielt.

Die durchschnittlichen jährlichen Managementkosten über einen Zeitraum von fünf Jahren wurden bei £ 191,49 pro STR-Patienten und bei £ 189,35 für Patienten mit Einzelkomponenten-Therapien behandelt berechnet. Angesichts der Tatsache, dass die Studie auf einer retrospektiven Kohorte basiert, waren die Forscher nicht in der Lage, die Gründe für einzelne Rezepte zu identifizieren, da einige Rezepte aus anderen Gründen und nicht als Hypertonie ausgestellt worden sein könnten.

Die Studienergebnisse unterstützen Befunde aus einer US-Meta-Analyse, die Krankenhauseinweisungen für kardiovaskuläre Ereignisse zeigten, waren bei Patienten, die mit STRs behandelt wurden, im Vergleich zu denen, die eine individuelle Komponententherapie erhielten, erheblich niedriger.

Dr. Belsey, Gesundheitsökonom und Hauptautor der Studie erklärte:

"Diese Analyse zeigt, dass die Behandlung mit dem STR zu einem klinischen Nutzen für die Patienten durch die Verringerung der kardiovaskulären Ereignisse und ein Vorteil für die NHS durch die Verringerung der Kosten im Gesundheitswesen im Zusammenhang mit Komplikationen der schlechten Blutdruckkontrolle, vor allem Herzinfarkte und Schlaganfall."

40% der Bluthochdruckpatienten im Vereinigten Königreich konnten im Jahr 2010 kein Blutdruck-Ziel von 140/90 mmHg erreichen. Es gibt verschiedene mögliche Erklärungen für das Erreichen klinischer Ziele nicht. Ein wichtiger Faktor ist die Wahrscheinlichkeit einer schlechten Therapieanwendung. STRs gelang es, die Behandlungshaftung um bis zu 25% zu verbessern, im Vergleich zu einzelnen Komponenten-Therapien, und diejenigen, die an ihrem vorgeschriebenen Behandlungsregime festhalten, haben eine bessere Blutdruckkontrolle, verbesserte klinische Ergebnisse und haben ein geringeres Risiko, verwiesen oder ins Krankenhaus eingegangen zu werden.

In Großbritannien sind fast 2 Millionen Menschen mit drei oder mehr Behandlungen für ihre Hypertonie verschrieben. Jedoch, 50 bis 80% von diesen nicht an das Regime ihren Arzt vorgeschriebenen, mit dem Ergebnis, dass ein Prozentsatz dieser Personen können noch unter unkontrollierter Hypertonie leiden.

Schlaganfall ist die dritthäufigste Ursache der Sterblichkeit innerhalb des Vereinigten Königreichs, und das größte Risiko des Schlaganfalls ist unkontrollierte Hypertonie. Jedes Jahr zahlt der NHS etwa 2,8 Milliarden Pfund in medizinischen Kosten für Schlaganfall, während die wirtschaftlichen Kosten des Schlaganfalls in eine geschätzte 7 Milliarden Dollar pro Jahr läuft.

Graham MacGregor, Professor für Herz-Kreislauf-Medizin und Vorsitzender der Blutdruck-Vereinigung erklärte:

"Viele Patienten mit Bluthochdruck kämpfen mit Adhärenz, weil sie sich daran erinnern müssen, um täglich zahlreiche Tabletten zu nehmen, um ihren Zustand zu behandeln. STRs bieten ein vereinfachtes Behandlungsschema und ihre breitere Anwendung könnte bei der Einhaltung helfen, ohne Zweifel zu einer besseren Blutdruckkontrolle und zu helfen Das Risiko von Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Schlaganfall zu reduzieren."

How to cure fatty hepatosis? Treatment of fatty hepatosis, steatohepatitis of Dr. Skachko! (Video Medizinische Und Professionelle 2021).

Abschnitt Probleme Auf Medizin: Kardiologie