Harninkontinenz - beckenboden übungen hilfe frauen


Harninkontinenz - beckenboden übungen hilfe frauen

Ein Bericht von der U.S. Abteilung für Gesundheit und menschliche Dienstleistungen (HHS) Agentur für Gesundheitswesen Forschung und Qualität (AHRQ), zeigt, dass erwachsene Frauen, die leiden Harninkontinenz Kann durch die Durchführung von Beckenboden Muskeltraining Übungen, die keine nachteiligen Auswirkungen haben profitieren. Der Bericht fand auch, dass, obwohl Medikamente Behandlungen können wirksam sein, sind ihre Vorteile niedrig und nachteilige Auswirkungen sind häufig.

Der Bericht, veröffentlicht in Annalen der inneren Medizin , Ist eine vergleichende Wirksamkeitsprüfung, die für das AHRQ-Programm für effektive Gesundheitsprogramme von der Minnesota Evidence-based Practice Center vorbereitet wurde.

Carolyn M. Clancy, M.D., AHRQ Direktor, erklärte:

"Harninkontinenz kann Frauen auf vielfältige Weise beeinflussen, auch physisch, psychologisch und sozial - und einige dieser Auswirkungen können schwerwiegend sein. Dieser neue Bericht wird dazu beitragen, dass Frauen und ihre Kliniker zusammenarbeiten, um die beste Behandlungsoption zu finden, die auf der individuellen Person des Patienten basiert Umstände."

Etwa 25% der jungen Frauen, bis zu 57% der mittelalterlichen und postmenopausalen Frauen, und rund 75% der älteren Frauen in Pflegeheimen leiden unter Harninkontinenz. Harninkontinenz kann erhebliche und potenziell schwächende Lebensstilbeschränkungen verursachen. Im Jahr 2004 haben die Vereinigten Staaten rund 19,5 Milliarden Dollar für die Inkontinenzpflege ausgegeben. Darüber hinaus zeigt eine Schätzung, dass die jährlichen Kosten für Frauen Pflegeheim Zulassungen aufgrund von Harninkontinenz war $ 3 Milliarden und 6% der Pflege Haus Zulassung von älteren Frauen waren wegen Harninkontinenz.

In dieser Studie konzentrierte sich das Team auf Stressinkontinenz und Dringlichkeitskontinenz. Stressinkontinenz Ist die Unfähigkeit, Urin beim Niesen oder Husten zu halten und Dringenden Inkontinenz Ist ein plötzlicher zwingender Drang zu urinieren, was zu unwillkürlichen Urinverlust führt.

Nach den Forschern, sowohl Stress und Dringlichkeit Inkontinenz in der Regel auftreten, wenn der Harnwege Sphinkter scheitert, oft aufgrund der schwachen Beckenboden Muskeln. Beckenbodenmuskeln unterstützen die Blase, den Uterus und andere Beckenorgane.

Die Forscher fanden heraus, dass Übungen entwickelt, um die Stärke der Beckenboden Muskeln (ähnlich wie Kegel Übungen) waren wirksam in einer Frau die Fähigkeit, ihren Urin zu halten. Diese Übungen, zusätzlich zu Blase Ausbildung, verbessert sowohl Stress und Dringlichkeit Inkontinenz.

Obwohl der Bericht festgestellt, dass Östrogen-Behandlung war wirksam bei der Behandlung von Stress-Inkontinenz, hatte es auch einige negative Auswirkungen. Darüber hinaus wurde ein anderes Medikament namens Duloxetin (Antidepressivum) als unwirksam empfunden und hatte ein hohes Risiko von nachteiligen Wirkungen.

Nach dem Bericht, die Medikamente überprüft wurden vergleichbar in der Wirksamkeit, obwohl mehr Frauen die Behandlung mit einigen Medikamenten infolge von nachteiligen Auswirkungen eingestellt. Der Bericht hilft Patienten und Klinikern wählen die besten Behandlungsmöglichkeiten mit den meisten Nutzen und am wenigsten Schaden, über seine umfassende Informationen über jede Medikamente Nebenwirkungen.

Auch wenn es erhebliche Beweise für klinische Maßnahmen zur Behandlung der Erkrankung, wie Gramm Urin verloren, gibt es weniger Maßnahmen der Lebensqualität im Zusammenhang mit Harninkontinenz und ihre Behandlungen.

Der Bericht, Nonsurgische Behandlungen für Harninkontinenz bei erwachsenen Frauen: Diagnose und Vergleichende Wirksamkeit, ist die jüngste vergleichende Wirksamkeit Überprüfung von AHRQ's Effective Health Care Program.

Beckenboden Übungen für jeden Tag (Video Medizinische Und Professionelle 2021).

Abschnitt Probleme Auf Medizin: Medizinische übung