B vitamine und folat darf krebs nicht verhindern


B vitamine und folat darf krebs nicht verhindern

Nach einem Bericht in der November 5 Ausgabe von JAMA , Frauen mit einem hohen Risiko von Herz-Kreislauf-Erkrankungen, die eine tägliche Ergänzung von Folsäure und Vitamine B6 und B12 nicht scheinen, um ihre Wahrscheinlichkeit der Krebsentstehung - einschließlich Brustkrebs zu reduzieren.

Obwohl die krebsverhindernden Kräfte von Folsäure und den wasserlöslichen, essentiellen Vitaminen B6 und B12 das öffentliche Bewusstsein durchdrungen zu haben scheinen, gibt es keine schlüssigen Beweise, die ihre Rollen verteidigen. Shumin M. Zhang, M.D., Sc.D. (Brigham und Frauen-Krankenhaus und Harvard Medical School, Boston) und Kollegen schreiben, dass "Hintergrund Verstärkung der Nahrungsversorgung mit Folsäure (eine synthetische Form von Folsäure), eine Politik, die in den Vereinigten Staaten im Jahr 1998 begann, um das Risiko von Neuralen zu reduzieren Röhrchen-Defekte, hat einen verbesserten Folsestatus in der Allgemeinbevölkerung. Etwa ein Drittel der US-Erwachsenen nehmen derzeit Multivitaminpräparate mit Folsäure, Vitamin B6 und Vitamin B12 ein. " Allerdings randomisierte Studien testen, wie Folsäure allein oder mit B-Vitaminen Auswirkungen auf Krebs Risiko sind begrenzt und inkonsistent. Ein Versuch hat sogar vorgeschlagen, dass die Verbindungen schädlich für den Körper sein können.

Um zu beurteilen, wie die kombinierten Effekte von Folsäure, Vitamin B6 und Vitamin B12 Behandlung Krebs Risiko, Zhang und Kollegen führten eine Studie mit einer Stichprobe von Frauen, die ein hohes Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen waren. Die Probe bestand aus 5.442 U.S. weiblichen Gesundheitsexperten Alter 42 Jahre und darüber, die an der Frauen Antioxidans und Folsäure Cardiovaskuläre Studie teilgenommen. Die Frauen hatten bereits vorhandene Herz-Kreislauf-Erkrankungen oder drei oder mehr koronare Risikofaktoren. Die Forscher haben die Frauen zufällig zugewiesen, so dass 2.721 eine tägliche Kombination von Folsäure (2,5 mg), Vitamin B6 (50 mg) und Vitamin B12 (1 mg) erhielt und 2.721 ein passendes Placebo erhielten. Die Studie dauerte von April 1998 bis Juli 2005 - 7,3 Jahre.

"Insgesamt 379 Frauen entwickelten invasiven Krebs (187 in der aktiven Behandlungsgruppe und 192 in der Placebo-Gruppe)," fanden die Autoren. "Im Vergleich zu Placebo hatten Frauen, die die aktive Behandlung erhielten, ein ähnliches Risiko, insgesamt invasiven Krebs, Brustkrebs zu entwickeln, Oder irgendein Krebs Tod. " Die Forscher auch überprüfen, dass bei der Grundlinie, die Gruppen nicht in ihrer Verwendung von Multivitamin-Ergänzungen, Einnahmen von totalen Folsäure, Vitamin B6 und Vitamin B12 oder Krebs Geschichte unterscheiden.

Ein Faktor, Alter, wurde festgestellt, signifikant zu modifizieren, wie die kombinierte B-Vitamin-Behandlung das Risiko von insgesamt invasiven Krebs und Brustkrebs betroffen. Frauen im Alter von 65 Jahren oder älter am Studieneintrag hatten ein signifikant reduziertes Risiko für insgesamt invasiven Krebs und Brustkrebs, während jüngere Frauen (40-54 oder 55-64 Jahre alt) nicht diese Verringerung des Risikos hatte. Zhang und Kollegen fügen hinzu: "Wenn die Feststellung real und fundiert ist, können die Ergebnisse eine gesundheitliche Bedeutung haben, da die Inzidenzquoten von Krebs bei älteren Personen hoch sind. Der Befund ist biologisch plausibel, weil ältere Individuen erhöhte Anforderungen an diese B-Vitamine haben."

"Die Behandlung mit kombinierter Folsäure, Vitamin B6 und Vitamin B12 stellte weder vorteilhafte noch schädliche Auswirkungen auf das Gesamtrisiko von Gesamtkrebs, Brustkrebs oder Todesfällen von Krebs bei Frauen mit hohem Risiko für CVD", schließen die Forscher.

Wirkung von kombinierter Folsäure, Vitamin B6 und Vitamin B12 auf Krebsrisiko bei Frauen: Eine randomisierte Studie

Shumin M. Zhang; Nancy R. Koch; Christine M. Albert; J. Michael Gaziano; Julie E. Buring; JoAnn E. Manson

JAMA ; 300 [17]: pp. 2012-2021

Klicken Sie hier, um Abstrakt zu sehen

NEBENWIRKUNGEN von Vitamin B12 / Mein neues Vitamin B12 / B12 Mangel vermeiden (Video Medizinische Und Professionelle 2021).

Abschnitt Probleme Auf Medizin: Andere