Wie hinzugefügt zucker in der diät führt zu fettleibigkeit, diabetes - neue hinweise über fructose


Wie hinzugefügt zucker in der diät führt zu fettleibigkeit, diabetes - neue hinweise über fructose

Eine neue Tierstudie am Montag in der Proceedings der Nationalen Akademie der Wissenschaften , Bietet neue Hinweise auf den Mechanismus, durch die eine Diät mit hohem Fructosegehalt, wie z. B. aus Zucker und hohem Fructose-Maissirup, kann zur Entwicklung von Fettleibigkeit und Diabetes beitragen.

Bisherige Studien haben bereits gezeigt, dass die Fructoseaufnahme aus Zusatz von Zucker mit dem epidemischen Anstieg der Fettleibigkeit, des metabolischen Syndroms und der nichtalkoholischen Fettlebererkrankung verbunden ist.

Metabolisches Syndrom ist eine Gruppe von Risikofaktoren, die das Risiko einer Person für Diabetes, Herzerkrankungen, Schlaganfall und andere gesundheitliche Probleme erhöhen. Es handelt sich derzeit um mehr als einen von vier Amerikanern.

Es gibt auch Hinweise darauf, dass die Fructose-Aufnahme die Merkmale des metabolischen Syndroms bei Tieren und Menschen verursacht. Dies deutet beispielsweise darauf hin, dass man, wenn man zwei Diäten ähnlicher Kalorienzufuhr verglichen hat, die eine mit mehr Fruktose, im Gegensatz zu mehr Stärke, zu einer größeren Anhäufung von Fett um Organe und einer höheren Insulinresistenz führen wird.

Mit Hilfe von Labormäusen fand das internationale Team von Forschern, geführt von hochrangigem Autor Dr. Richard Johnson, Chef der Abteilung für Nierenkrankheiten und Bluthochdruck an der University of Colorado School of Medicine, dass Fructose durch zwei Formen eines Enzyms metabolisiert wurde: Fructokinase C Und Fructokinase A.

Sie entdeckten, dass die beiden Formen der Fructokinase für zwei kontrastierende Effekte verantwortlich zu sein scheinen: eine, die Fettleber, Fettleibigkeit und Insulinresistenz verursacht, und die anderen schützen gegen diese Effekte als Reaktion auf Zucker.

"Durch die Verringerung der Menge an Fructose für den Stoffwechsel in der Leber, schützt Fructokinase A gegen Fructokinase C-vermitteltes metabolisches Syndrom", schreiben die Autoren, die folgern, dass:

"Diese Studien geben Einblicke in die Mechanismen, durch die Fructose Fettleibigkeit und metabolisches Syndrom verursacht".

CarbLoaded: A Culture Dying to Eat (International Subtitles Version) (Video Medizinische Und Professionelle 2018).

Abschnitt Probleme Auf Medizin: Andere