Ende der straße für pfizer's lipitor


Ende der straße für pfizer's lipitor

Die FDA genehmigte heute eine generische Version von Pfizer's Lipitor, einer der weltweit meistverkauften Medikamente. Bekannt pharmazeutisch als Atorvastatin Calcium Tabletten, Lipitor wird verwendet, um Cholesterin zu reduzieren. Die generische Version wird von Ohm Laboratories in New Brunswick, N.J.

Cholesterin selbst ist kein großes Problem und ist in der Tat ein wesentlicher Nährstoff für den Körper. Allerdings, wenn die Blutspiegel hoch sind, neigt es dazu, die Möglichkeit der Fettablagerungen in den Arterien, vor allem diejenigen im Herzen, also im Laufe der Zeit verursacht Herzinsuffizienz zu signalisieren.

Obwohl leicht mit einer einfachen Blutprobe erkannt, gibt es keine Symptome, und so viele Menschen sind nicht bewusst von der Bedingung, und nicht alle Cholesterin ist schlecht. Es gibt drei verschiedene Typen:

  • Hochdichtes Lipoprotein (HDL)
  • Lipoprotein mit niedriger Dichte (LDL)
  • Triglyceride
HDL (gutes Cholesterin) hilft, Cholesterin vom Aufbau in den Arterien zu halten. LDL (schlechtes Cholesterin) ist die Hauptquelle des Cholesterinaufbaus und der Blockade in den Arterien, die den richtigen Blutfluss zu deinem Herzen verhindern und zu einem Herzinfarkt führen können. Triglyceride können zur Verhärtung der Arterien führen.

Janet Woodcock, M. D., Direktor des FDA-Zentrums für Arzneimittelbewertung und Forschung, klärte die gute Nachricht:

"Dieses Medikament ist weit verbreitet von Menschen, die ihr hohes Cholesterin im Laufe der Zeit zu verwalten, so ist es wichtig, um erschwingliche Behandlungsmöglichkeiten haben... Wir arbeiten sehr hart, um Generika Medikamente an Menschen zu bekommen, sobald das Gesetz zulassen wird."

Lipitor (Atorvastatin) ist Teil einer Gruppe von Medikamenten bekannt als "Statine", die verwendet werden, um Cholesterin durch Blockierung eines Enzyms in der Leber zu senken. Atorvastatin, wenn mit einer fettarmen / niedrigen Cholesterin-Diät kombiniert werden kann sehr effektiv bei der Senkung sowohl LDL und Triglyceride im Blut.

Atorvastatin kann auch dazu beitragen, HDL, die gute Art von Cholesterin zu erhöhen, die hilft, Ablagerungen in den Arterien zu verhindern. Statistiken zeigen, dass es die Risiken für Herzinfarkt, Schlaganfall, Brustschmerzen reduziert und braucht die für Herzchirurgie. Es ist auch wirksam bei Patienten mit hohem Risiko, die bereits Herzerkrankungen haben oder sind ein hohes Risiko von Faktoren wie Alter, Rauchen, Bluthochdruck, niedrige HDL oder Familiengeschichte.

Lipitor hat einige Nebenwirkungen und Patienten haben Probleme gemeldet, wie Entzündungen der Nasenwege, Gelenkschmerzen, Durchfall und Harnwegsinfektionen.

Generika sind manchmal von weniger Qualität, aber die von FDA genehmigt haben die gleiche hohe Qualität und Stärke wie Marken-Medikamente. Die generischen Fertigungs- und Verpackungsstandorte müssen die gleichen Qualitätsnormen erfüllen wie die von Markennamen.

Amon Düül II - Wie Der Wind Am Ende Einer Strasse (Video Medizinische Und Professionelle 2024).

Abschnitt Probleme Auf Medizin: Kardiologie