Gallenblase chirurgie komplikationen reduziert durch die einschränkung resident chirurg arbeit stunden


Gallenblase chirurgie komplikationen reduziert durch die einschränkung resident chirurg arbeit stunden

Nachdem die Arbeitszeit der ansässigen Ärzte auf 80 Stunden pro Woche begrenzt war, erlitten weniger Patienten, die sich einer Gallenblasenchirurgie bei einem großen öffentlichen Lehrkrankenhaus unterzogen hatten, Verletzungen an ihren Gallengängen anderer Komplikationen, so ein Artikel, der am 15. September 2008 veröffentlicht wurde Archive der Chirurgie , Eine der JAMA / Archive Zeitschriften.

Im Juli 2003 wurde die 80-stündige Arbeitswoche verhängt, nachdem Bedenken hinsichtlich der Patientensicherheit und des Resident-Wohlbefindens nach den Hintergrundinformationen des Artikels aufgeworfen wurden. "Frühere Studien mit Simulatoren haben gezeigt, dass Schlafentzug erhebliche nachteilige Auswirkungen auf laparoskopische Fähigkeiten hat In den Bewohnern ", schreiben die Autoren.

Sie weisen darauf hin, dass diese auferlegte Beschränkung einen gewissen Widerstand erreicht hat: "Allerdings haben einige chirurgische Pädagogen Bedenken über die eingeschränkten Stunden wegen häufigerer Schichtänderungen, verminderter Patientenbelastung für Bewohner, Unterbrechung der Kontinuität der Pflege und erhöhtem Potenzial für Kommunikationszusammenbruch ausgedrückt."

Die Autoren konzentrierten sich auf die Inzidenz von Gallengangverletzungen, eine Komplikation der Gallenblasenchirurgie, bei der die Passagen zwischen Leber und Gallenblase verletzt werden. "Gallengangverletzung hat eine potenziell verheerende langfristige nachteilige Wirkung auf den Patienten", schreiben die Autoren.

Um die Auswirkungen dieser Veränderung zu untersuchen, untersuchten Arezou Yaghoubian, MD und Kollegen am Los Angeles Biomedical Research Institute am Harbor-UCLA Medical Center, Torrance, Kalifornien, medizinische Aufzeichnungen von 2.470 Patienten, die Gallblasenentfernung oder laparoskopische Cholezystektomie unterzogen hatten Wird in der Regel von chirurgischen Bewohnern durchgeführt. Sie analysierten Komplikationen vor und nach der Pflicht Stunden Einschränkungen wurden auf die Bewohner verhängt. Insgesamt wurden 1.353 Verfahren vor der Stundenbeschränkung durchgeführt, die zwischen Januar 2000 und Juni 2003 stattfanden. Ferner wurden 1.117 Verfahren untersucht, die zwischen Juli 2003 und Juni 2006 nach den Beschränkungen durchgeführt wurden.

Nach der Einschränkung sank der Anteil der Patienten, die eine Gallengangschädigung erlebten, mit 0,4% mit diesem Problem vor und 1% nachher. Der Anteil aller Komplikationen wurde auch im Übergang verringert, wobei 2% der Patienten mit Komplikationen vor und 5% Komplikationen nachher hatten. Die Autoren schreiben: "Die Komplikationsrate in der Periode zwei sank trotz eines höheren Prozentsatzes der Patienten mit akuter Cholezystitis und einem größeren Prozentsatz der männlichen Patienten, die beide gezeigt worden sind, um mit einem höheren Risiko von Gallengang Verletzungen verbunden sein."

Die Autoren kommen zu dem Schluss, dass die Ergebnisse der Gallenblasenchirurgie in der Regel mit der Veränderung verbessert wurden. "Abschließend haben wir in der Ära der eingeschränkten residenten Arbeitsstunden bei Patienten beobachtet, die sich einer laparoskopischen Cholezystektomie unterziehen", sagen sie. "Trotz der Bedenken, dass Arbeitsstundenbeschränkungen Kann schädliche Auswirkungen auf die Patientenversorgung und Resident Ausbildung haben, zeigen diese Ergebnisse eindeutig anders. Ob der besser ausgeruht Resident Chirurg führt zu besseren chirurgischen Ergebnisse braucht weitere Studie."

Verringerte Gallengang-Verletzungsrate während der laparoskopischen Cholezystektomie im Ära der 80-Stunden-Resident Workweek

Arezou Yaghoubian, MD; Guy Saltmarsh, MD; David K. Rosing, MD; Roger J. Lewis, MD, PhD; Bruce E. Stabile, MD; Christian de Virgilio, MD

Bogen Surg. 2008; 143 (9): 847-851.

Klicken Sie hier für Abstract

Arthrofibrose - Langzeitergebniss: 1 Jahr nach kombinierter AF OP u. Reha im Odenwald (Video Medizinische Und Professionelle 2018).

Abschnitt Probleme Auf Medizin: Medizinische übung