Auswirkungen der fast food werbung auf kindheit essen choices


Auswirkungen der fast food werbung auf kindheit essen choices

Sorge wurde von der amerikanischen Akademie der Pädiatrie und der amerikanischen psychologischen Vereinigung über den negativen Einfluss, den die Werbung auf Kinder-Nahrungsmittelwahlen hat, aufgeworfen worden. Mehrere medizinische Fachkräfte und Eltern sind besorgt darüber, wie direkt Werbung betrifft Kinder. Eine neue Untersuchung, die den Zusammenhang zwischen elterlichen Einflüssen, Fast-Food-Werbung und Kinder-Food-Entscheidungen untersucht, soll bald veröffentlicht werden Das Journal der Pädiatrie .

Dr. Christopher Ferguson und sein Team an der Texas A & M International University untersuchten 75 Kinder im Alter zwischen 3 und 5 Jahren. Die Kinder wurden in zwei Gruppen verschüttet, eine Gruppe beobachtete zwei Karikaturen mit einem Pommes frites von Pommes frites und die andere Gruppe sah zu Zwei Karikaturen mit einer Apfelschale mit Tauchsoße. Nachdem die Kinder die Karikaturen und Werbespots beobachtet hatten, durften sie einen Gutschein für jedes der mit ihren Eltern eingegebenen Lebensmittel auswählen. Die Hälfte der Eltern blieb neutral, während die andere Hälfte ihr Kind ermutigte, eine gesunde Option zu wählen.

71% der Kinder, die die französischen Pommes frites sahen, wählten den Pommes Frites, wenn ihre Eltern neutral bleiben. Diese Zahl reduzierte sich auf 55%, als die Eltern ihr Kind ermutigten, die gesündere Option auszuwählen. 46% der Kinder, die die Werbung für Apfelscheiben und Eintauchen von Sauce beobachteten, wählten den Pommes Frites Coupon, als ihre Eltern neutral blieben, diese Zahl wurde auf 33% reduziert, als die Eltern ihr Kind ermutigten, die gesündere Wahl zu wählen.

Dr. Ferguson sagte:

"Die elterliche Ermutigung, gesund zu essen, war etwas in der Lage, die Nachricht von Werbespots zu lösen, obwohl die Auswirkungen der Eltern kleiner waren, als wir erwartet hatten. Kinder waren eindeutig von den Werbespots beeinflusst, die sie sahen, aber die Eltern sind nicht machtlos... die Eltern haben Ein Vorteil, wenn sie mit ihren langjährigen Botschaften über gesundes Essen in Einklang stehen."

Anstatt sich darauf zu konzentrieren, Werbung für Kinder zu verbieten, empfehlen die Forscher, dass Lebensmittelproduzenten, Politiker und Anwälte sich auf Möglichkeiten konzentrieren sollten, Werbung für gesunde Lebensmittel zu fördern.

Dr. Ferguson schließt:

"Anzeigeneffekte können sowohl für und arbeiten

Gegen gesundes Essen."

9 Best Foods to Eat to Avoid Clogged Arteries | Natural Cures (Video Medizinische Und Professionelle 2019).

Abschnitt Probleme Auf Medizin: Andere