Patienten mit nichtalkoholischen fettleberkrankheit haben weniger vorkommen von leberkrebs als patienten mit hepatitis c


Patienten mit nichtalkoholischen fettleberkrankheit haben weniger vorkommen von leberkrebs als patienten mit hepatitis c

Nach der in der Oktober - Ausgabe veröffentlichten künftigen Untersuchung Hepatologie , Eine Zeitschrift der American Association für die Studie der Lebererkrankungen, die Prävalenz von Leber-Komplikationen und hepatozellulären Karzinom (HCC) ist niedriger bei Personen, die mit nicht-alkoholischen Fettleber-Krankheit (NAFLD) mit fortgeschrittener Fibrose oder Zirrhose, verglichen Zu denen, die mit Hepatitis-C-Virus (HCV) infiziert sind. Einzelpersonen mit NAFLD und HCV hatten parallele Mortalitätsraten.

Weltweit ist NAFLD die häufigste Ursache für chronische Lebererkrankungen geworden, und Untersuchungen haben bis zu 30% der Gesamtbevölkerung gemeldet und 75% der übergewichtigen Menschen haben die Krankheit. Eine Minderheit von Individuen mit der Erkrankung entwickeln Fibrose oder Leberzirrhose, und nicht-alkoholische Fettlebererkrankung zusammen mit fortgeschrittener Fibrose oder Zirrhose kann zu Leber-Komplikationen, Leberkrebs, Leberversagen oder Tod führen. Obwohl die Anzahl der Fälle der Erkrankung gestiegen ist, wurden die Untersuchungen in Bezug auf die Naturgeschichte der Erkrankung zusammen mit fortgeschrittener Fibrose oder Zirrhose und späteren Ergebnissen eingeschränkt.

Lead-Autor Dr. Neeraj Bhala von der University of Oxford in Großbritannien, sagte: "Unsere Studie berichtet über die langfristige Morbidität und Mortalität von NAFLD Patienten mit fortgeschrittener Fibrose oder Zirrhose durch prospektiven Follow-up Fällen von vier internationalen zusammenarbeitenden Hepatologie-Zentren Die langfristige Prognose von NAFLD-Patienten im Vergleich zu Patienten, die von anderen Lebererkrankungen wie chronischem HCV betroffen waren, war ein wichtiger Aspekt unserer Studie. " Nach medizinischen Beweisen, obwohl HCV ist derzeit der primäre Indikator für die Lebertransplantation, die mehr als 5 Millionen Menschen in den USA betrifft, hat die Häufigkeit von HCV geebnet, während die Prävalenz für NAFLD steigt.

Forscher eingeschrieben 247 Personen mit NAFLD in der größten prospektive Untersuchung bis jetzt von Menschen mit fortgeschrittener Fibrose oder Zirrhose. Sie haben auch 264 Personen mit HCV-Infektion eingeschrieben, die zuvor nicht behandelt wurden oder die nicht auf die Behandlung von Zentren in Australien, Italien, Großbritannien und den USA reagierten. Verifiziert durch Leberbiopsie zu Beginn der Untersuchung waren die Teilnehmer in beiden Gruppen Child-Pugh Klasse A und hatten fortgeschrittene Fibrose (Stadium 3) oder Zirrhose (Stadium 4). Follow-up in der NAFLD Boden war im Durchschnitt 86 Monate und 75 Monate für die HCV-Gruppe.

Von den Teilnehmern der NAFLD-Gruppe hatten 19% Leber-Komplikationen und 13% starb (oder erhielten Transplantationen). In der HCV-Gruppe hatten 17% Leber-Komplikationen und 9% starb (oder erhielten Transplantationen). Doch nachdem das Team für Alter und Geschlecht angepasst wurde, stellten sie fest, dass die Prävalenz von Leber-Komplikationen, einschließlich HCC, in der NAFLD-Gruppe im Vergleich zur HCV-Gruppe niedriger war. Sie entdeckten, dass zwischen den beiden Gruppen kardiovaskuläre Komplikationen und die Gesamtmortalität vergleichbar waren, obwohl moderate Unterschiede nicht ausgeschlossen werden können, was hervorhebt, dass noch größere Untersuchungen erforderlich sind.

In einem verwandten Bericht veröffentlicht in diesem Monat in Hepatologie , Dr. Mary Rinella mit der Northwestern University Medical School in Chicago, Illinois erklärte:

"Die Studie von Bhala und Kollegen erweitert unser Wissen über die Naturgeschichte von NAFLD und NASH. Während HCC bei unbehandelten Patienten mit HCV im Vergleich zu NAFLD nicht überraschend höher war, hebt diese Studie das Potenzial der HCC-Entwicklung bei nicht-zirrhotischen Patienten mit HCV und NASH: Wenn Patienten mit NAFLD oder HCV wahrscheinlich vor der Entwicklung der Zirrhose HCC entwickeln, hat dies enorme Auswirkungen darauf, wie und wann das Leberkrebs-Screening bei Patienten mit Lebererkrankungen beginnen sollte."

Food as Medicine: Preventing and Treating the Most Common Diseases with Diet (Video Medizinische Und Professionelle 2018).

Abschnitt Probleme Auf Medizin: Krankheit