Touch screen-gerät hilft gps erkennung der frühen alzheimer-krankheit - cantab mobile


Touch screen-gerät hilft gps erkennung der frühen alzheimer-krankheit - cantab mobile

Eine neue 10-minütige Test Ärzte können mit, zum Beispiel ein iPad, wird von GPs in Großbritannien getestet werden. Es ist ein neues CE zugelassenes Klasse II medizinisches Gerät. GPs werden in der Lage sein, Patienten in ihren Büros zu testen, anstatt sie auf Spezialisten zu verweisen. Experten sagen, dass dies die diagnostischen Raten erheblich erhöhen könnte.

Es wird geschätzt, dass von den 750.000 Individuen in Großbritannien mit Demenz, nur etwa 40% jede Art von Behandlung oder Hilfe erhalten - einfach weil so viele nicht diagnostiziert wurden. Identifizierung von Demenz, und vor allem Alzheimer ist nicht einfach.

Laut Cambridge Cognition, die Schöpfer von CANTAB Mobile:

"Mit CANTAB® Mobile können die Fachkräfte des Gesundheitswesens in etwa 10 Minuten eine einfache, objektive und genaue kognitive Bewertung durchführen. Die automatisierte Bewertung für den Test funktioniert durch Vergleich der Testergebnisse des Patienten mit denen von Tausenden von anderen Personen, die den Test durchgeführt haben.

Dieser Test kann die frühesten Anzeichen einer Demenz erkennen, bevor der Schaden erledigt wird, so dass effektivere Eingriffe vorgenommen werden können, um die Unabhängigkeit des Patienten zu verlängern."

Der visuelle Gedächtnistest konzentriert sich auf die Fähigkeit des Patienten, Orte und Muster zu erkennen. Benutzer müssen sich an Positionssymbole erinnern, die auf dem Bildschirm erscheinen - während des Tests werden die Aufgaben immer schwieriger.

Cambridge Cognition sagt, dass das Gerät die Anzeichen von MCI (milde kognitive Beeinträchtigung) sowie die frühesten Anzeichen der Alzheimer-Krankheit erkennen kann.

Nach Versuchen ist der Test 95% genau. Experten sagen, dass es dem Standard MMSE (Mini-Mental State Examination) Demenz-Test überlegen ist. MMSE konzentriert sich nur auf einen Teil des Gehirns, der sich in viel späteren Stadien der Krankheit verschlechtert.

Das Unternehmen sagt, dass GPs in der Lage sind, den Test auf einem iPad oder ähnlichen mobilen Touchscreen-Geräten zu verwenden.

Der Touchscreen-Test wird von einem UK GP Inbetriebnahme-Board getestet. Ziel ist es, Personen, die über 50 Jahre alt sind, zugänglich zu machen, die sich entweder selbst auf ihre GP beziehen oder von einem Betreuer, der MCI oder Alzheimer-Krankheit vermutet, dazu beraten werden.

Dr. Anne Corbett, Research Manager für die Alzheimer Society, UK, sagte:

"Eine schockierende 60 Prozent der Menschen mit Demenz erhalten niemals eine Diagnose, dh Hunderte von Tausenden von Menschen haben keinen Zugang zu lebenswichtiger Hilfe, Unterstützung und Behandlungen, die ihnen helfen könnten, eine gute Lebensqualität zu leben und für die Zukunft zu planen Der Verbesserung der frühen Identifizierung der Bedingung ist daher wesentlich.

Dieses Tool könnte dazu beitragen, dieses schreckliche Bild zu ändern. Allerdings ist es zu früh, um zu sagen, ob es sich als ein nutzbares, effektives und genaues Werkzeug für GPs erweisen wird. Wir müssen jetzt auf die Ergebnisse der Versuche warten, um zu sehen, ob es in den breiteren diagnostischen Prozess passen könnte."

Cambridge Cognition sagt, dass GPs hier anmelden können, wenn sie sich für das Beta-Programm anmelden möchten.

5 WEIRD $25 AMAZON GADGETS (Video Medizinische Und Professionelle 2019).

Abschnitt Probleme Auf Medizin: Krankheit