Ausübung in extreme hitze verursacht schwere krankheit und tod, cdc


Ausübung in extreme hitze verursacht schwere krankheit und tod, cdc

Die US-Zentren für Krankheitskontrolle und Prävention (CDC) fordern Athleten auf, besondere Vorsichtsmaßnahmen bei heißem Wetter zu ergreifen, da die Ausübung bei extremer Hitze die Menschen dehydriert und hitzebedingte Erkrankungen wie Hitzeabsaugung oder Hitzschlag bekommt, manchmal mit tödlichen Folgen. Für High-School-Athleten, Hitze Krankheit während der Praxis oder Wettbewerb ist eine führende Ursache für Tod und Behinderung, aber es ist vermeidbar.

Die CDC schätzt, dass etwa 7,5 Millionen amerikanische Studenten jedes Jahr an High School Sport teilnehmen.

In einer Erklärung an die Presse heute, Montag, 8. August, Dr. Robin Ikeda, CDC's stellvertretender Direktor für nichtübertragbare Krankheiten, Verletzung und Umweltgesundheit, sagte:

"Jeder Athlet, der vor Hitze stirbt, ist eine Tragödie, die verhindert werden kann."

Sie drängte alle Athleten, Eltern, Trainer und Lehrer, um herauszufinden, wie man hitzebedingte Krankheiten erkennen und verhindern kann.

Vermeidung von Hitze-Krankheit

Jedes Jahr beschäftigen sich die US-Krankenhaus-Notdienste mit 6000 Besuchern von Personen mit hitzebedingter Erkrankung, die beim Spielen von Fußball, Spazieren, Joggen, Laufen und Trainieren, sagen die CDC, die Menschen dazu auffordern, die folgenden Vorsichtsmaßnahmen gegen die von der Hitze verursachten Krankheit zu nehmen :
  • Wenn du schwach oder schwach bist, hör auf und beseitige dich irgendwo kühl.
  • Übung weniger draußen, wenn es heiß ist, oder es früher oder später, wenn es kühler ist, aber sicher nicht in der Mitte des Tages, wenn die Sonne es am heißesten ist.
  • Tragen Sie leichte, lose und helle Kleidung.
  • Pace yourself: Start langsam und erhöhen Tempo Stück für Stück.
  • Halten Sie hydratisiert: trinken Sie mehr Wasser als üblich, warten Sie nicht, bis Sie durstig sind.
  • Arbeiten Sie mit einem Partner aus und behalten Sie sich gegenseitig in den Zustand: Sofort ärztliche Hilfe, wenn Sie oder Ihr Partner Symptome einer hitzebedingten Erkrankung haben.

Hitze Erschöpfung

Hitze Erschöpfung ist eine milde hitzebedingte Krankheit, die sich nach einigen Tagen des Seins in hohen Temperaturen entwickeln kann und es nicht genug Flüssigkeitsaufnahme gibt, um das Wasser und das Salz, das der Körper durch Schweiß verliert, auszugleichen. Menschen am meisten anfällig für Hitze Erschöpfung gehören ältere Menschen, diejenigen mit hohem Blutdruck, und Menschen arbeiten oder Ausübung in Hitze.

Die Warnzeichen der Wärmeabsaugung sind: schweres Schwitzen; Blass aussehen; Muskelkrämpfe; Gefühl müde, schwach oder schwindelig; Übelkeit oder Erbrechen; Und Ohnmacht. Die Haut der Person kann sich kühl und feucht fühlen, ihr Puls wird schnell und schwach sein, und ihre Atmung wird schnell und flach sein. Wenn unbehandelt, kann dies in Hitzschlag verwandeln.

Du solltest die Person an einen kühleren Ort bringen, sie hinlegen und ihre Kleidung lockern. Tragen Sie kühle, feuchte Tücher so viel von ihrem Körper wie möglich, erhalten sie, um kleine Schluck von einfachem Wasser zu nehmen. Wenn sie sich erbrechen und Symptome nicht verbessern, ärztliche Hilfe sofort erhalten.

Hitzschlag

Hitzschlag ist eine schwere Hitze-Krankheit, wo der Körper nicht abkühlen kann; Es kann Tod oder dauerhafte Behinderung verursachen, wenn Notfallbehandlung nicht vorgesehen ist. Die Temperatur des Körpers steigt schnell an (es kann 106 Grad F / 41,1 Grad C in 10 bis 15 Minuten erreichen), da der Körper es nicht mehr regulieren kann und Schwitzen nicht funktioniert. Die Warnzeichen variieren, aber in der Regel: extrem hohe Körpertemperatur; Rote, heiße, feuchte oder trockene Haut; Schneller, starker Puls; pochende Kopfschmerzen; Schwindel, Übelkeit, Verwirrung und vielleicht Bewusstlosigkeit.

Wenn Sie irgendwelche dieser Zeichen sehen, ist es wahrscheinlich, dass Sie mit einem lebensbedrohlichen Notfall zu tun haben und Sie müssen 911 sofort anrufen, während Sie das Opfer kühlen. Du solltest einen Kurs machen oder sich von einem Spezialisten unterrichten, um herauszufinden, was zu tun ist, aber das geht gewöhnlich dazu, sie in den Schatten zu bringen und sie so schnell wie möglich zu kühlen, wie es auch immer ist, wie man sie in die Kälte bringt Wasserbad, legen Sie sie unter eine kalte Dusche oder Schlauch Spray, schwamm sie mit kaltem Wasser.

Die CDC empfiehlt Ihnen, ihnen keine Flüssigkeiten zu trinken, und rufen Sie die Krankenhaus Notaufnahme für Anweisungen, wenn medizinische Hilfe verzögert ist. Manchmal wird Hitzschlag von unkontrollierbaren Muskelzuckungen begleitet, also stellen Sie sicher, dass sie sich nicht selbst verletzen und sie auf ihre Seite drehen, so dass Erbrechen nicht ihre Atemwege blockiert.

Ressourcen

Die CDC hat einen web-basierten Kurs namens Heat Related Illness (HRI) Prävention, die Trainer nehmen können, um zu lernen, wie man ihre Athleten vor Hitze-Krankheit zu schützen. Der Kurs lehrt, wie man hitzebedingte Erkrankungen erkennt, behandelt und verhindert und auch für Schulkrankenschwestern und Sporttrainer geeignet ist.

Es gibt auch ein CDC-Medien-Toolkit für Menschen, die sich um Athleten, sowie anfällige Erwachsene und kleine Kinder. Das Kit zeigt Ihnen, wie Sie die Warnzeichen der Hitzeerkrankung erkennen können, und enthält Informationsplakate für Umkleideräume und Etiketten für Wasserflaschen, die in Schulen verwendet werden können.

Extreme Hitze verursacht Hitzeblasen auf alten Autobahnen (Video Medizinische Und Professionelle 2021).

Abschnitt Probleme Auf Medizin: Medizinische übung