Verheiratete männer schneller bei der hilfe für herzinfarkt


Verheiratete männer schneller bei der hilfe für herzinfarkt

Verheiratete Männer, sowie Männer, die in langfristigen Beziehungen zu einem lebenden Partner sind, sind schneller bei der Suche nach medizinischer Hilfe für einen Herzinfarkt im Vergleich zu verwitweten, einzelnen oder geschiedenen Männern, berichteten Forscher des Instituts für klinische Evaluationswissenschaften in CMAJ (Kanadische Ärztekammer) .

Mehrere Studien haben bereits die gesundheitlichen Vorteile für einen Mann gezeigt, der mit seinem langjährigen Partner lebt, erklärten die Autoren. In den letzten zwanzig Jahren wurden die Notfallverzögerungen in Kanada deutlich reduziert. Es gibt schnelle und effektive Behandlung für Herzinfarkte heute.

Trotzdem sind Verzögerungen bei der Suche nach Behandlung von Brustschmerzen nicht besser.

Dr. Clare Atzema und Team, um festzustellen, ob ein Mann den Familienstand hatte Auswirkungen auf die Zeit, die es braucht, um eine Notfall-Abteilung nach Symptomen der Brustschmerzen beginnen beginnen.

Die Forscher sammelten Daten über 4.403 akute Myokardinfarkt (Herzinfarkt) Patienten in Ontario. 33,7% von ihnen waren weiblich, und ihr mittleres Alter betrug 67,3 Jahre.

Die Autoren berichteten:

  • 46,3% von ihnen waren innerhalb von zwei Stunden im Krankenhaus
  • 73,6% waren im Krankenhaus innerhalb von 6 Stunden
  • Unter verheirateten Personen von beiden Geschlechtern waren 75,3% im Krankenhaus innerhalb von 6 Stunden.
  • 67,9% der Einzelpersonen waren im Krankenhaus innerhalb von sechs Stunden
  • 68,5% der geschiedenen Personen waren innerhalb von sechs Stunden im Krankenhaus
  • 70,8% der verwitweten Menschen waren innerhalb von sechs Stunden im Krankenhaus
Dr. Clare Atzema und Team schrieb:

"Auf Patientenebene, bei Patienten mit einer genauen Zeit des Beginns der Brustschmerzen, war die eingestellte Zeit eine bemerkenswerte halbe Stunde. Unter allen Faktoren, die eine Wirkung im primären Ergebnismodell hatten, hatte nur ein Krankenwagen einen größeren Anspruch Einfluss auf die Zeit bis zur Präsentation Da Herz-Kreislauf-Erkrankung die häufigste Todesursache in Kanada und der westlichen Welt ist, ist der Nutzen auf der Bevölkerungsebene erheblich.

Eine frühere Erreichung der medizinischen Versorgung kann ein Grund dafür sein, dass verheiratete Männer ein geringeres Risiko für kardiovaskuläre Mortalität haben als ihre einzelnen Pendants, "schließen die Autoren." Das Bewusstsein für die Unterschiede in den Gründen der Verzögerung durch Sex könnte die Entwicklung von gezielten Kampagnen im Gesundheitswesen erleichtern Ein Weg, um die bedingungsbedingte Verzögerung unter den Gefährdenden zu reduzieren. ""

Was ist der Unterschied zwischen Herzinfarkt, Herzinsuffizienz und Herzstillstand?

Herzfehler - das ist ein ernster Zustand. Das Herz des Patienten pumpt nicht Blut um den Körper effizient.

Herzinfarkt - Herzmuskel stirbt wegen der Blockade (Okklusion) der Koronararterie. Herzmuskel stirbt, weil es nicht genug Sauerstoff sauert.

Herzstillstand - das Herz hört auf, die Blutzirkulation stoppt, es gibt keinen Herzschlag (Puls).

"Wirkung der Ehe auf die Dauer der Brust Schmerzen mit akuten Myokardinfarkt verbunden, bevor Sie Pflege suchen"

Clare L. Atzema, Peter C. Austin, Thao Huynh, Ansar Hassan, Maria Chiu, Julie T. Wang, Jack V. Tu

CMAJ Juli 18, 2011 Erstveröffentlichung 18. Juli 2011, doi: 10.1503 / cmaj.110170

So retten Defibrillatoren Leben - Welt der Wunder (Video Medizinische Und Professionelle 2019).

Abschnitt Probleme Auf Medizin: Kardiologie