Kindheit fettleibigkeit und lebererkrankung eine ernste öffentliche gesundheit bedingung in england


Kindheit fettleibigkeit und lebererkrankung eine ernste öffentliche gesundheit bedingung in england

Bis zu einer halben Million Übergewicht / fettleibige Kinder in England haben ein erhebliches Risiko der Entwicklung "Fettige Lebererkrankung" , Professor Martin Lombard, der National Clinical Director für Lebererkrankung hat gewarnt.

Fettlebererkrankung , Auch in diesem Fall bekannt als nicht alkoholische Fettleber , Ist ein Zustand, in dem Fett in der Leber ansammelt, kann es zu Entzündungen und Lebernarben führen. Viele Patienten haben keine Anzeichen oder Symptome. Starke Fettlebererkrankung wird manchmal genannt Nichtalkoholische Steatohepatitis . In schweren Fällen kann die Bedingung zum Leberversagen gelangen

Prof. Lombard sagte, dass übermäßiges Fett in Leberzellen seine ordnungsgemäße Funktion untergräbt, wodurch das Risiko eines Schlaganfalls oder eines Herzinfarktes erhöht wird. Das Risiko der Leberzirrhose und des Diabetes ist später im Leben hoch.

Fettlebererkrankungen können viele Ursachen haben, einschließlich Fettleibigkeit, Diabetes, Kortikosteroide, einige Gifte (wie Tetrachlorkohlenstoff und gelber Phosphor), Cushing-Syndrom und Hyperlipidämie (hohe Fettgehalte im Blut). Es kann auch durch langfristigen hohen Alkoholkonsum verursacht werden, in diesem Fall heißt es alkoholische Lebererkrankung - es gibt drei Stufen: Alkoholische Fettleberkrankheit, alkoholische Hepatitis und Zirrhose.

Fettleber-Krankheit während der Kindheit ist vor allem durch Übergewicht / Fettleibigkeit verursacht.

Prof. Lombard warnt davor, dass bis zu 60.000 englische zehnjährige Kinder gefährdet sein könnten, in ihren Lebern zu viel Fett zu haben, was das Risiko einer ernsthaften Gesundheitsproblematik im Leben erheblich erhöht. Die Aussichten für das Land sind noch alarmierender, wenn die Figuren 4 bis 14 Jährige einschließen, fügte er hinzu.

Nach offiziellen staatlichen Statistiken, Kindheit Fettleibigkeit Preise in England scheinen abzurunden. Allerdings bleibt die Gesamtzahl der übergewichtigen Kinder übermäßig hoch. Fast ein Fünftel aller Vierjährigen und ein Drittel der 10-bis-11-Jährigen sind fettleibig oder übergewichtig. Unter dieser Generation von Kindern, "Nicht-alkoholische Fettlebererkrankung könnte ein stiller Mörder sein" , Warnte Lombard.

Professor Lombard sagte:

"Das unglückliche Problem mit der Lebererkrankung ist, dass du überhaupt keine Symptome bekommst, bis es in einem fortgeschrittenen Stadium ist, also bekommst du Zirrhose und dann hast du Komplikationen, die sich aus dieser Zirrhose ergeben, die sehr ernst sein kann Bühne, dass Sie irgendwelche Symptome überhaupt bekommen.Die Eltern sollten über Kinder, die übergewichtig sind, da sie in Gefahr der Entwicklung von Fettleber betroffen sein werden.Wenn sie nicht mehr aktiv und verlieren das Gewicht, wie sie auf, dann werden sie übergewichtig Erwachsene und haben eine Reihe von anderen Risikofaktoren als gut. "

Viele britische Experten befürchten, dass Fettleibigkeit / Übergewicht schließlich Alkohol als Hauptursache der Zirrhose überholen könnte. Lebererkrankungen und -bedingungen kostet den Nationalen Gesundheitsdienst mehr und mehr seiner Ressourcen jedes Jahr.

Das Hauptproblem bei der Fettlebererkrankung ist, dass die Symptome nicht erscheinen, bis die Erkrankung weit fortgeschritten ist.

Prof. Lombard sagte, dass das Risiko der Lebererkrankung durch einen anderen Faktor verstärkt wird - England hat eine hohe Inzidenz von Binge-Trinken und Alkoholmissbrauch bei jungen Erwachsenen und Jugendlichen. Wenn Kinder ihre späten Teenager- oder frühen Erwachsenenjahre mit bestehenden Leberproblemen betreten und mit Alkohol experimentieren, könnte sich ihr Zustand schnell verschlechtern.

How Not To Die: The Role of Diet in Preventing, Arresting, and Reversing Our Top 15 Killers (Video Medizinische Und Professionelle 2021).

Abschnitt Probleme Auf Medizin: Medizinische übung