83% der neugeborenen werden in england gestillt


83% der neugeborenen werden in england gestillt

Im Vereinigten Königreich ist der Anteil der neugeborenen Babys, die gestillt wurden, seit 2005 deutlich gestiegen, von 78% auf 83% in England, 67% auf 71% in Wales und 70% auf 74% in Schottland. Die Ausnahme war Nordirland, die für diesen Zeitraum keine statistisch signifikante Veränderung hatte.

33% der Mütter vor oder während ihrer Schwangerschaft im Jahr 2005 geraucht. Die Zahl im Jahr 2010 sank auf 26%. Die Raucherquoten während der Schwangerschaft sanken in allen vier britischen Ländern während dieses Zeitraums.

Im Jahr 2010 gaben 54% der regelmäßigen weiblichen Raucher während ihrer Schwangerschaft, im Vergleich zu 48% im Jahr 2005. Zwölf Prozent der Mütter rauchten während ihrer Schwangerschaft im Jahr 2010, gegenüber 17% im Jahr 2005.

Die NHS Information Center Chief Executive, Tim Straughan, sagte:

"Es ist erfreulich zu sehen, dass ein größerer Prozentsatz an Babys als in der vorherigen Umfrage zunächst von ihren Müttern gestillt wird." Ähnlich ist der Prozentsatz der Frauen, die entweder vor oder während der Schwangerschaft rauchen wollen, gefallen und ein kleinerer Prozentsatz während der Schwangerschaft geraucht."

Das Alter der Mütter ist eng mit dem Raucherstatus verknüpft, so der Bericht:

  • Mütter im Alter von weniger als 20 Jahren

    57% Rauch entweder vor oder während ihrer Schwangerschaft

    38% der Raucher gaben während ihrer Schwangerschaft auf

    35% rauchten während ihrer Schwangerschaft

  • Mütter im Alter von mindestens 35 Jahren

    15% geräuchert entweder vor oder während ihrer Schwangerschaft

    58% der Raucher gaben während ihrer Schwangerschaft auf

    6% rauchten während ihrer Schwangerschaft

"Infant Feeding Survey 2010 - Frühere Ergebnisse"

Stillen - Erste Schritte für Mama und Baby (Video Medizinische Und Professionelle 2019).

Abschnitt Probleme Auf Medizin: Medizinische übung