Einwanderer kinder können weniger körperlich aktiv sein als native us-geborene kinder


Einwanderer kinder können weniger körperlich aktiv sein als native us-geborene kinder

In den Vereinigten Staaten scheint es, dass Migrantenkinder weniger körperlich aktiv sind und weniger wahrscheinlich Sport zu spielen sind als Kinder, die in den Vereinigten Staaten geboren sind, nach einem Bericht, der am 4. August 2008 veröffentlicht wurde Archive der Pädiatrie und Jugendmedizin , Eine der JAMA / Archive Zeitschriften.

Dies ist von großem Interesse im Licht der wachsenden Adipositas-Epidemie in den USA, die sich sowohl für Kinder als auch für Erwachsene erweitert hat und erhöht das Risiko vieler Komplikationen einschließlich Diabetes mellitus. "Aufgrund einer dramatischen Zunahme der Prävalenz von Kindheit Fettleibigkeit und Diabetes mellitus in den vergangenen zwei Jahrzehnten hat die körperliche Aktivität eine zunehmend prominente Rolle bei der Prävention von Krankheiten und Gesundheitsförderung Bemühungen in den Vereinigten Staaten angenommen und gilt als einer der 10 führenden Gesundheits-Indikatoren Für die nation ", sagen die autoren in den hintergrund informationen. Infolgedessen wurden die körperlichen Aktivitätsgewohnheiten von Kindern und Erwachsenen in den USA zunehmend überwacht, um dieses Phänomen zu unterbinden.

Darüber hinaus waren die Einwanderer immer ein starker Bestandteil der amerikanischen Kultur, mit 12,6% der Bevölkerung derzeit. Infolgedessen ist es wichtig zu messen, wie sie als Gruppe an dieser Epidemie beteiligt sind. Die Autoren schreiben: "Es ist wichtig zu wissen, wie sich Muster der körperlichen Aktivität, Inaktivität und sesshaften Verhaltensweisen für dieses wachsende Segment der Bevölkerung von denen der Mehrheit der einheimischen Bevölkerung unterscheiden."

Um dieses Problem zu untersuchen, untersuchte Gopal K. Singh, Ph.D., der Gesundheitsressourcen- und Dienstleistungsverwaltung, US Department of Health and Human Services, Rockville, MD und Kollegen die 2003 Nationale Umfrage über die Gesundheit von Kindern, einen Datensatz, der von Telefon-Umfrage, die regelmäßige körperliche Aktivität, Inaktivität, Fernsehen und sportliche Teilnahme an Kindern misst. Diese Studie notierte auch die Geburt Christi gegenüber dem Immigrantenstatus.

In der Analyse fanden die Forscher, dass mehr als 11% der US-Kinder körperlich inaktiv waren, während fast 74% einige körperliche Aktivität drei oder mehr Tage pro Woche durchführten. Mehr als 42% nahmen nicht am Sport teil, und 17% sahen 3 oder mehr Stunden Fernsehen jeden Tag.

Die Autoren beobachteten eine gewisse Vielfalt in den körperlichen Aktivitätsgewohnheiten von Kindern in bestimmten ethnischen Einwanderergruppen. Sie schreiben: "Zum Beispiel waren 22,5 Prozent der Migranten-Hispanic-Kinder körperlich inaktiv, verglichen mit 9,5 Prozent der in den USA geborenen weißen Kinder mit den Eltern der Eltern." Kinder, die eingewandert waren, waren eher körperlich inaktiv und weniger wahrscheinlich, um am Sport teilzunehmen - aber sie sahen auch allgemein weniger Fernsehen, mit einigen Verengung als Kinder wurden kulturell akklimatisiert.

Schlussfolgerung, die Autoren prognostizieren eine Verschlechterung der Prognose für Migrantenkinder: "Angesichts der gesundheitlichen Vorteile der körperlichen Aktivität, stetig höhere körperliche Inaktivität und niedrigere Aktivität Ebenen bei Immigranten Kinder sind wahrscheinlich zu reduzieren ihre allgemeine gesundheitliche Vorteil gegenüber U.S.-geborenen Populationen während des Erwachsenenalters." Sie fortsetzen, fordern Maßnahmen und sagen: "Um die Unterschiede in der kindlichen körperlichen Aktivität zu reduzieren, sollten Gesundheitserziehungsprogramme zur Förderung der körperlichen Aktivität nicht nur Kinder aus sozial benachteiligten Haushalten und Nachbarschaften, sondern auch Kindern in Migrantenfamilien ansprechen."

Hohes Maß an körperlicher Inaktivität und sesshaften Verhaltensweisen unter US-Einwanderern Kinder und Jugendlichen

Gopal K. Singh, PhD; Stella M. Yu, ScD, MPH; Mohammad Siahpush, PhD; Michael D. Kogan, PhD

Arch Pediatr Adolesc Med. 2008; 162 (8): 756 & ndash; 763.

Klicken Sie hier für Abstract

Meet the Mormons Official Movie - Full HD (Video Medizinische Und Professionelle 2024).

Abschnitt Probleme Auf Medizin: Andere