Generika versionen von antibiotika levaquin (levofloxacin) genehmigt von fda


Generika versionen von antibiotika levaquin (levofloxacin) genehmigt von fda

Die FDA hat eine generische Version von Johnson & Johnsons Levaquin (Levofloxacin), einem Antibiotikum, das zur Behandlung von leichten, mäßigen und schweren bakteriellen Infektionen für erwachsene Patienten verwendet wurde, genehmigt. Die FDA (Food and Drug Administration) hat generische Versionen in Tabletten, oralen Lösungen und injizierbaren Lösungsformen genehmigt.

EIN Generische Droge Ist das gleiche (bioäquivalente) wie ein Marken-Medikament in jeder Hinsicht - Dosierungsform, Wirksamkeit, Stärke, Verabreichungsweg, Qualität und Verwendungszweck. Obwohl chemisch identisch mit Marken-Medikamente, Generika sind viel billiger. Generika Drogen sparen Verbraucher etwa $ 8 bis $ 10 Milliarden Dollar in Einzelhandel Apotheken jedes Jahr. Weitere erhebliche Einsparungen werden gemacht, wenn Krankenhäuser generische Drogen verwenden.

Levofloxacin wird zur Behandlung von Infektionen der Atemwege, Harnwegsinfektionen, Prostatitis, Milzbrand, Reisedurchfall, Beckenentzündungserkrankungen, Meningitis und Endokarditis eingesetzt. Es wird verwendet, um schwere oder lebensbedrohliche bakterielle Infektionen zu behandeln, sowie Infektionen, die nicht auf andere antibiotische Medikamente reagiert haben.

Keith Webber, Ph.D., stellvertretender Direktor, Büro für Pharmazeutische Wissenschaft in der FDA-Zentrum für Drug Evaluation and Research, sagte:

"Generika sind wichtige Optionen, die einen größeren Zugang zu Gesundheitsversorgung für die Amerikaner ermöglichen. FDA-zugelassene Generika müssen strengen Standards entsprechen und müssen von hoher Qualität sein, damit die Menschen sicher sein können, dass ihre Medikamente das gleiche im Körper als wirken werden Das Markenprodukt."

Die FDA hat angekündigt, dass die Bewerbungen der folgenden Unternehmen für generische Levofloxacin genehmigt wurden:

  • Akorn Inc.
  • Wockhardt Ltd.
  • Teva Pharmaceuticals USA
  • Aurobindo Pharma Ltd.
  • Torrent Pharmaceuticals Ltd.
  • Dr. Reddy's Laboratories Ltd.
  • Sandoz Inc.
  • Glenmark Generics Ltd.
  • Sagent Strides LLC
  • Hi-Tech Pharmacal Co. Inc.
  • Mylan Pharmaceuticals Inc
  • Lupin GmbH
Levofloxacin ist ein Fluorchinolon. Alle Fluorchinolone haben eine verpackte Warnung, die Patienten und Ärzten darauf hinweist, dass diese Medikamente das Risiko von Sehnenentzündung und Sehnenruptur erhöhen können, vor allem bei Patienten über 60 Jahre, sowie denen, die Kortikosteroid-Medikamente einnehmen. Das Risiko ist auch bei Patienten mit Herz-, Lungen- oder Nierentransplantaten größer. Levofloxacin kann auch Muskelschwäche bei Patienten mit Myasthenia gravis verschlechtern.

Levaquin wird von Ortho-McNeil-Janssen Pharmaceuticals, Teil von Johnson & Johnson hergestellt.

Levaquin ist ein Blockbuster-Medikament, der Milliarden von Dollar im Umsatz generiert. Im Jahr 2007 entfielen 6,5% des Gesamtumsatzes von Johnson & Johnson auf 1,6 Mrd. USD.

Fokofpolisiekar - Antibiotika (Video Medizinische Und Professionelle 2022).

Abschnitt Probleme Auf Medizin: Krankheit