Surfer andy irons autopsie; familien-staaten herzinfarkt, bipolarismus


Surfer andy irons autopsie; familien-staaten herzinfarkt, bipolarismus

Andy Irons 'Autopsie Ergebnisse wurden endlich veröffentlicht und seine Familie veröffentlichte eine lange Aussage über die Tragödie, die im vergangenen November statt, als Irons, ein dreifacher Welt Surf-Champion aus Hawaii, zu einer Kombination von einem Herzinfarkt und Drogen in seinem System. Herzinfarkt wurde wegen des Todes beherrscht, aber die Familie war offen über den Kampf der Bügeleisen mit Bipolarismus und Medikamenten. Andy Eisen war 32 Jahre alt.

Dr. Vincent Di Maio, ein prominenter forensischer Pathologen in San Antonio, wurde TX gebeten, die Autopsieergebnisse der Familie zu überprüfen und zu erklären. Er erklärte:

"Das ist ein sehr einfacher Fall: Herr Irons starb an einem Herzinfarkt durch fokale schwere koronare Atherosklerose, d.h." Verhärtung der Arterien ". Er hatte eine atherosklerotische Plakette, die 70% -80% Verengung seiner anterior absteigenden Koronararterie hervorbringt.Dies ist eine sehr schwere Verengung.Eine Plakette dieser Schwere, die sich in der anterior absteigenden Koronararterie befindet, ist häufig mit dem plötzlichen Tod verbunden, der einzige ungewöhnliche Aspekt Der Fall ist das Alter von Herrn Irons, 32 Jahre alt Todesfälle durch koronare Atherosklerose beginnen in der Regel in den späten 40er Jahren zu erscheinen.Eine Personen wie Herr Bügeleisen haben eine genetische Prädisposition für die frühe Entwicklung der koronaren Herzkrankheit.In etwa 25% Der Bevölkerung, das erste Symptom einer schweren koronaren Atherosklerose ist plötzlicher Tod. Es gab keine anderen Faktoren, die zum Tod beitragen."

Eisen wurde in seinem Hotelzimmer in Texas gefunden. Im Raum entdeckte die Polizei Rezeptflaschen für Alprazolam, verwendet, um Angst zu behandeln, und Zolpidem, eine Schlafhilfe, zusammen mit Tabletten mit Methadon, ein Narkotikum zur Behandlung von Schmerzen und Opiatabhängigkeit. Toxikologie-Tests zeigten, dass Bügeleinheit auch Kokain und Methamphetamin in seinem System hatte.

Andy hatte eine Großmutter, 77 und ein Großonkel, 51, beide auf der Seite seines Vaters, die an kongestiver Herzinsuffizienz starben. Die Familie erwähnte, dass Andy sich erstmals im letzten Jahr über Brustschmerzen und gelegentlich intensives Sodbrennen beklagte und sich auch an einen ganzheitlichen Heilpraktiker erinnert, den er in Australien für die Vitamintherapie aussah, indem er erwähnte, dass er "das Herz eines 50-Jährigen hatte. " Darüber hinaus hat Andy vor fünf Jahren Typhus gefeiert, was zu Herzschmerzen führen kann. Andy zuckte alles ab und führte niemanden zu glauben, dass er krank war.

Nach dem Sieg von Meisterschaften von 2002 bis 2004 und Zementierung seines Rufs als einer der größten Wettkampf-Surfer, verwirrten die Bügeleisen die Surfwelt mit unberechenbarem Verhalten. Er verließ plötzlich die Tour 2008 und setzte die Saison 2009 aus, bevor er 2010 ein Comeback machte.

Die Aussage der Familie geht weiter:

"Andy wurde für Xanax und Zolpidem (Ambien) vorgeschrieben, um Angst und gelegentliche Schlaflosigkeit zu behandeln, ein Ergebnis einer bipolaren Störung, die von seinem Hausarzt im Alter von 18 Jahren diagnostiziert wurde. Dies ist, als Andy zuerst erlebte Episoden von manischen Höhen und depressiven Tiefen. Die Familie glaubt Andy war in irgendeiner Leugnung über die Schwere seines chemischen Ungleichgewichts und tendierte dazu, seine Stimmungsschwankungen auf sich selbst und seine eigenen Schwächen zu beschuldigen, sich selbst zu entschuldigen, mit Freizeitdrogen zu beschäftigen. Mitglieder seiner Familie, enge Freunde und ein Branchensponsor intervenierten über die Jahre, um Andy zu helfen, sauber zu werden, aber die Bemühung, Gleichgewicht in seinem Leben zu finden, war sicherlich durch sein chemisches Make-up kompliziert."

Im Dezember erhielt die Witwe von Lüge, Lyndie, eine sechsmonatige Unterlassung von der Freigabe des Autopsie-Berichts von einem Texas-Richter. Am 20. Mai erhielt sie eine weitere 30-tägige Unterlassung. In dieser Woche wurden die Ergebnisse endlich veröffentlicht.

Quelle: SURFER Magazin

Zeitgeist: Addendum (Subs 26 Languages) (Video Medizinische Und Professionelle 2024).

Abschnitt Probleme Auf Medizin: Andere