Lazy eye scheint, um gut zu akupunktur in vielen fällen zu reagieren


Lazy eye scheint, um gut zu akupunktur in vielen fällen zu reagieren

Akupunktur kann schließlich eine andere optionale Behandlung abgesehen von Patching für faulen Auge, auch bekannt als Amblyopie, vor allem bei älteren Kindern, die eine schlechtere Reaktion auf Patching haben, sagen Forscher aus China in Archive der Ophthalmologie . Etwa 0,3 bis 5% der Menschen sind weltweit von faulem Auge betroffen, die Autoren berichten als Hintergrundinformationen.

Lazy eye ist eine Bedingung, die während der frühen Kindheit erscheint - das Sehvermögen in einem der Augen entwickelt sich nicht so, wie es sollte. In der Mehrzahl der Fälle ist nur ein Auge betroffen. Wenn ein Kind amblyopia hat, konzentriert sich ihr Gehirn auf ein Auge viel mehr als das andere; In der Tat, die Faules Auge Kann ganz ignoriert werden. Mangel an Stimulation dieses Auges kann dazu führen, dass die visuellen Gehirnzellen nicht normal fällig sind. Amblyopie ist die häufigste Ursache für monokulare Blindheit (partielle oder totale Blindheit in einem Auge) in den USA.

Zwischen einem Drittel und einer Hälfte aller faulen Augenfälle werden durch Variationen des Grades der Myopie (Kurzsichtigkeit) oder Hyperopie (Weitsichtigkeit) zwischen den beiden Augen (Anisometropie) verursacht. Diese Variationen werden effektiver mit Brillen oder Kontaktlinsen korrigiert, wenn ein Kind bis zu sieben Jahre alt ist. Leider, wenn das Kind älter ist, zum Beispiel von 7 bis 12, ist die visuelle Korrektur allein nur in etwa 30% der Fälle wirksam.

Der Zusatz von Patching ein Auge - bekannt als Okklusionstherapie - kann die Ansprechraten der Kinder erheblich verbessern, solange sie den Ärzten Anweisungen entsprechen. Patching das Auge bringt mit ihm emotionale Probleme, und auch ein Risiko der umgekehrten Amblyopie.

Jianhao Zhao, M.D., von Joint Shantou International Eye Center der Shantou Universität und der chinesischen Universität von Hongkong, Shantou, China, wollte sehen, wie effektiv Akupunktur mit Patching für die Behandlung von faulen Auge verglichen wurde. Die Autoren schrieben, dass Akupunktur wurde erfolgreich für trockene Augen-und Myopie-Behandlung verwendet.

Sie führten eine randomisierte, kontrollierte Studie mit 88 Kindern durch. Sie wurden einer von zwei Gruppen zugeordnet:

  • Akupunktur-Gruppe - 43 Kinder. Sie erhielten fünf Behandlungssitzungen jede Woche, die fünf Nadeleinführungsstellen, die auch als Akupunktur bekannt sind, zielten.
  • Patching-Gruppe - 45 Kinder. Ihr gut Auge wurde für zwei Stunden jeden Tag gepatcht. Sie mussten Nahaufnahmen mit ihrem faulen Auge für eine Stunde jeden Tag machen. In der Nähe Vision Aktivitäten gehören Lesen oder Schreiben.
Nach insgesamt 15 Wochen Behandlung:
  • Sehschärfe verbesserte sich um 2,3 Linien in der Akupunktur-Gruppe
  • Sehschärfe verbesserte sich um 1,8 Linien in der Patching Group
  • 75,6% (31) der Kinder in der Akupunktur-Gruppe erlebten eine Verbesserung von mindestens zwei Zeilen
  • 66,7% (28) der Kinder in der Patching-Gruppe erlebten eine Verbesserung von mindestens zwei Linien
  • In der Akupunktur-Gruppe faules Auge wurde als in 41,5% der Fälle gelöst
  • In der Patching-Gruppe wurde das faulen Auge in 16,7% der Fälle als gelöst angesehen
In beiden Gruppen wurden keine ernsthaften Nebenwirkungen festgestellt. In beiden Gruppen wurde die Behandlung gut vertragen, die Autoren schrieben. Die Akupunktur-Gruppe Kinder hatten ihre Behandlung nach der Schule, so dass ihre Studien wurden nicht gestört.

Die Autoren haben geschrieben:

    "Obwohl der Behandlungseffekt der Akupunktur vielversprechend erscheint, bleibt der Mechanismus, der seinem Erfolg als Behandlung für die Amblyopie zugrunde liegt, unklar."
Die Autoren glauben, dass eine gezielte Akupunktur die Aktivität des Teils des Gehirns verändern kann, der Daten aus den Augen empfängt - die visuelle Kortex. Sie fügen hinzu, dass die Behandlung auch den Blutfluss zum Auge und umliegenden Gewebe verbessern kann. Die Erzeugung von Verbindungen, die das Wachstum der Netzhautnerven unterstützen, kann auch stimuliert werden.

Die Forscher folgerten:

    "Die Ergebnisse aus diesem Bericht zeigen, dass die Behandlung Wirkung der Akupunktur für Amblyopie ist gleichbedeutend mit der Behandlung Wirkung der Patching für Amblyopie.Allerdings waren nur Patienten mit anisometropischen Amblyopie in unsere Studie beteiligt und die Follow-up-Zeitraum war relativ kurz.Zusätzlich, Akupunktur selbst ist ein sehr kompliziertes Therapie-System.

    Unterschiede bestehen unter Akupunkteure, und es gibt divergierende Manipulationsmodi, Stimulationsparameter, Behandlungsstile und subjektive Empfindungen, die durch Akupunkturstimulation hervorgerufen werden. Wegen der guten Ergebnisse, die in unserer Studie erhalten wurden, konnten die Akupunkte, die wir benutzten, für den Einsatz in der klinischen Praxis in Betracht gezogen werden."

"Randomisierte kontrollierte Studie von Patching vs Akupunktur für anisometropische Amblyopie bei Kindern im Alter von 7 bis 12 Jahren"

Jianhao Zhao, MD; Dennis S. C. Lam, MD, FRCOphth; Li Jia Chen, PhD; Yunxiu Wang, BMed; Chongren Zheng, DEpid; Qiaoer Lin, DN; Srinivas K. Rao, FRCS; Dorothy S. P. Fan, FRCS; Mingzhi Zhang, MD; Ping Chung Leung, MD; Robert Ritch, MD, FRCOphth

Bogen Ophthalmol . 2010; 128 (12): 1510-1517. Doi: 10.1001 / archophthalmol.2010.306

YouTube Heroes Will DESTROY YouTube? - The Know (Video Medizinische Und Professionelle 2024).

Abschnitt Probleme Auf Medizin: Krankheit