Vollkorn-nahrungsmittel als wirksam als medikament für hohen blutdruck


Vollkorn-nahrungsmittel als wirksam als medikament für hohen blutdruck

Wenn Sie unter Bluthochdruck leiden (hoher Blutdruck), können Sie feststellen, dass eine Diät hoch in Vollkorn, wie Hafer oder Vollkornbrot, ist so effektiv wie die Einnahme von Anti-hypertensive Medikamente, schottischen Wissenschaftler zeigen in einem Artikel veröffentlicht in der American Journal of Clinical Ernährung . Die Kontrolle Ihres Blutdrucks verringert beträchtlich das Risiko, mehrere Krankheiten zu entwickeln, wie Herzinfarkt, Schlaganfall, Herzinsuffizienz, Aneurysma und Nierenversagen.

Die Autoren erklären, dass wir ernsthaft überlegen sollten, wie man Vollkorn-Weizen- und Hafer-basierte Rezepte in unsere Weihnachtsferien einbringt.

Die Forscher, von The Rowett Institut für Ernährung und Gesundheit, College of Life Sciences und Medizin, Universität von Aberdeen, Schottland, wollte die Theorie in testen "Eine gut gestaltete klinische Interventionsstudie" Die auf wachsende Beweise für die Vorteile von Vollkorn-Lebensmitteln zeigt, wenn man die Diäten und die Gesundheit der verschiedenen Populationen weltweit betrachtet.

Diese jüngste Studie, die über 200 Freiwillige umfasste, zeigte, dass, wenn Sie drei Portionen Vollkornnahrungsmittel pro Tag einnehmen, Ihr Risiko für hohen Blutdruck erheblich reduziert wird, was wiederum Ihre Chancen auf die Entwicklung von Krankheiten, die mit Hypertonie verbunden sind, verringert.

Einige der Studienteilnehmer erhielten jeden Tag drei Portionen Vollkornnahrung, in Form von Weizen oder Weizen mit Hafer, während der Rest raffiniertes Getreide und Weißbrot (aus raffiniertem Mehl) erhielt.

Sowohl in der Vollkorn- als auch in der Raffinerie-Gruppe wurden die Teilnehmer ermutigt, zu essen, was sie normalerweise abgesehen hatten, um ihre verteilten Portionen zu verzehren.

Studienführer, Dr. Frank Thies, sagte:

    "Wir beobachteten eine Abnahme des systolischen Blutdrucks von 5-6 mm Hg bei den Freiwilligen, die die Vollkornnahrungsmittel aßen, und dieser Effekt ist ähnlich dem, was man erwarten könnte, von Blutdruck senkenden Drogen zu bekommen.

    Dieser Tropfen des systolischen Blutdrucks könnte möglicherweise die Inzidenz von Herzinfarkt und Schlaganfallerkrankung um mindestens 15 bzw. 25% verringern.

    Es ist auch eine gute Nachricht für die Lebensmittelindustrie und vor allem für schottische Lebensmittelproduzenten."

Die Studie wurde von der schottischen Regierung und der UK Food Standards Agency finanziert.

"Wirkung des erhöhten Konsums von Vollkornnahrungsmitteln auf den Blutdruck und andere kardiovaskuläre Risikomarker bei gesunden Menschen mittleren Alters: eine randomisierte kontrollierte Studie"

Paula Tighe, Garry Duthie, Nicholas Vaughan, Julie Brittenden, William G Simpson, Susan Duthie, William Mutch, Klaus Wahle, Graham Horgan und Frank Thies

Am J Clin Nutr Vol 92 nr. 4 733-740 doi: 10.3945 / ajcn.2010.29417

Bluthochdruck senkende Lebensmittel (Video Medizinische Und Professionelle 2019).

Abschnitt Probleme Auf Medizin: Andere