Salmonellen in raw red tomaten: fda fügt mehr staaten und teil von mexiko zu liste der sicheren growers


Salmonellen in raw red tomaten: fda fügt mehr staaten und teil von mexiko zu liste der sicheren growers

Am 14. Juni fügte die US-amerikanische Food and Drug Administration (FDA) den mexikanischen Staat Baja California (Norte) und die US-Bundesstaaten New Mexico und Indiana in die Liste der Orte ein, die die Quelle einer seltenen Form der Salmonellen-Kontamination waren Rohe rote Pflaume, rote Roma, runde rote Tomaten und daraus hergestellte Produkte.

Die Agentur sagte, dass es sicher war, diese Arten von Tomaten zu essen, die in diesen Regionen angebaut wurden, weil sie nicht mit dem jüngsten Ausbruch von Salmonella Saintpaul, einer ungewöhnlichen Art von Salmonellen, verbunden sind, die 228 Menschen seit April, einschließlich 25, die sein mussten, Im Krankenhaus behandelt.

Durch die Analyse von Verteilungsmustern und die Verwendung von "Traceback", hat die Bundesbehörde nun 37 Staaten, plus Teile von Florida, und mehrere Regionen außerhalb der USA, darunter Belgien, Kanada, Dominikanische Republik, Guatemala, Israel, Niederlande, Puerto Rico gelöscht, Und jetzt, Baja California (Norte) in Mexiko.

Für die vollständige Liste der gelöschten Regionen besuchen Sie diese FDA Webseite:

Deutsch:. Englisch: www.fda.gov/oc/opacom/hottopics/tomatoes.html#retailers

Tomaten, die in Florida gezüchtet werden, die gelöscht werden, haben ein Zertifikat, das von der Florida Department of Agriculture and Consumer Services ausgestellt wird, und Tomaten, die in Baja California (Norte) geerntet wurden, die sicher zu essen sind, werden in die USA zugelassen, wenn sie ein Zertifikat haben, das von der Secretaria de Fomento Agropecuario del Gobierno del Estado de Baja California (Agentur), sagte die FDA Ankündigung auf ihrer Website.

Wenn Sie nicht sicher sind, wo die Tomaten, die Sie beabsichtigen zu kaufen oder zu konsumieren, kam, dann fragen Sie den Laden, um Ihnen zu sagen. Wenn Sie nicht über die Informationen, nicht essen, sagte die Agentur.

Und denken Sie daran, rohe Tomaten finden ihren Weg in viele Gerichte wie frische Salsa, Guacamole, Pico de Gallo, und vielleicht nicht so offensichtlich, ist ihre Verwendung als Füllungen in Tortillas und andere Gerichte.

Kirschtomaten, Trauben Tomaten und Tomaten mit der Rebe noch befestigt wurden nicht mit dem neuesten Ausbruch verbunden, und sollte sicher zu essen, wie sind zu Hause gewachsen Tomaten.

Die FDA bietet diese Beratung für die Verbraucher bei der sicheren Handhabung, Lagerung und Vorbereitung von frischen Tomaten und anderen Früchten und Gemüse, um lebensmittelbedingte Krankheiten zu vermeiden:

  • Kaufen Sie keine Produkte, die gequetscht oder beschädigt erscheinen.
  • Bei der Auswahl Ihrer frischen Produkte, zum Beispiel eine halbe Wassermelone oder Tasche von gemischten Salat Greens, wählen Sie nur diejenigen, die gekühlt oder in Eis verpackt sind.
  • Beutel oder verpacken Sie frisches Obst und Gemüse getrennt von Fleisch, Geflügel und Meeresfrüchten, bevor Sie sie nach Hause nehmen.
  • Einige frische Früchte und Gemüse, wie Erdbeeren, Salat, Pilze und Kräuter, sollten in einem sauberen Kühlschrank bei einer Mindesttemperatur von 40 ° F (4,4 ° C) aufbewahrt werden.
  • Fragen Sie Ihren Lebensmittelhändler, wenn Sie nicht wissen, welche Temperatur ein Lebensmittelartikel gelagert werden sollte.
  • Wenn Sie irgendwelche Früchte oder Gemüse kaufen, die vorgeschnitten oder geschält sind, halten Sie sie im Kühlschrank, um sicherzustellen, dass sie frisch und sicher bleiben.
  • Schneide weg beschädigte oder gequetschte Bereiche vor dem Vorbereiten und Essen. Wegwerfen alles, was faul aussieht.
  • Waschen Sie alle produzieren gründlich vor dem Essen, einschließlich Haus gewachsen, die auf Bauernmärkten und lokalen Lebensmittel gekauft.
  • Waschen Sie Obst und Gemüse unter fließendem Wasser vor dem Essen, Schneiden oder Kochen, auch wenn Sie sie schälen.
  • Waschen Sie nicht Obst oder Gemüse mit handelsüblichen Reinigungsmitteln oder Produktwäschen.
  • Schrubben Sie alle festen Früchte oder Gemüse wie Melonen und Gurken mit einem sauberen Produkt Pinsel.
  • Trockene Früchte und Gemüse nur mit einem sauberen Tuch Handtuch oder saubere Papiertuch, um die Menge an Bakterien, die auf ihnen sein können, weiter zu reduzieren.
Klicken Sie hier für Fragen und Antworten auf die Salmonellen bei Tomatenausbruch von der FDA (für Verbraucher und Industrie).

Quellen: FDA.

Uprooting the Leading Causes of Death (Video Medizinische Und Professionelle 2019).

Abschnitt Probleme Auf Medizin: Andere